runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity


24.08.2015

Bike. Freitag Abend Runde (Jochen Gold)


Eigentlich wäre die Runde ja schon am Donnerstag auf Lissis Trainingsplan gestanden aber es ist sich erst am Freitag ausgegangen. Da dies ja sowieso meine Ruhewoche ist und am Samstag nur Schwimmen am Programm stand, wollte ich die Einheit aber auf keinen Fall auslassen. Zwei Stunden „Easy“ waren zu bewältigen und so fuhr ich mal wieder die Donauinsel auf und dann wieder ab.

Am Abend macht’s vielleicht noch ein wenig mehr Spaß, da es viel mehr zum Schauen gibt, besonders dann wenn das Tempo eher gemütlich ist. Die meisten waren zwar schon auf dem Weg nach Hause, da die Temperaturen nicht mehr so hoch waren wie noch ein paar Tage zuvor. In der Sonne war es noch immer angenehm warm, im Schatten teilweise aber schon spürbar kühler.

Das schockierendste war aber die absolut erkennbare Kürze der Tage. Am Aerorad habe ich ja keiner Lichter montiert und wie ich so auf dem Weg von der Freudenau Richtung Korneuburg war, hatte ich schon Bedenken, ob ich es noch in der Dämmerung nach Hause schaffe. Es war zwar erst ca. 19:30, aber die Sonne war schon fast hinter dem Leopoldsberg untergegangen. Also war ich ziemlich froh den Beginn der Donauinsel erreicht zu haben und machte mich flotten Trittes auf den Weg nach Hause.

Ab jetzt wird es wieder wesentlich schwieriger ein Training zeitig in der Früh oder spät Abends zu planen, da die Dunkelheit gerade beim Radfahren schon ein Problem darstellt. Aber gut, noch ist ein wenig Zeit und wir geniessen noch den Sommer, auch wenn die Tage wieder kürzer werden.

Um 20:20 war ich dann endlich zu Hause und es war schon ziemlich düster. Das nächste Mal kommen meine Lampen wieder mit, damit ich wenigstens den Anforderungen der StVo entspreche.

Hakuna Matata

#IMAT #IMAT2016 #Road2Klagenfurt #Ironman #TriStyle #IMBlog #Runplugged #Lissi #Bike #JochenAusWien

Jochen Gold, Radfahren, Helm


Sonnenuntergang, Donauinsel


Sonnenuntergang, Donauinsel


Sonnenuntergang, Schrägseilbrücke




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa





runplugged-mashup
  • Tierschutzlauf auf rekordtauglicher Strecke

  • Pokale

  • Köln-Marathon 2017: Halbmarathon und Staffelmarathon aus...

  • Berlin Marathon 2017: Podcast mit Anna Hahner

  • Französischer Duathlon Grand Prix - Noyon 2017


Volksrunplugged

  • 28.09.2017: OÖ, 7. Linzer Sparkasse City Night Run
  • 30.09.2017: OÖ, 10. ASVÖ Donaulauf Ottensheim
  • 30.09.2017: ST, Loipersdofer Buschenschank Halbmarathon
  • 30.09.2017: W, 16. Groß Jedlersdorf-Lauf
  • 30.09.2017: T, 6. Innsbrucker NightRun

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

24.08.2015

Bike. Freitag Abend Runde (Jochen Gold)


Eigentlich wäre die Runde ja schon am Donnerstag auf Lissis Trainingsplan gestanden aber es ist sich erst am Freitag ausgegangen. Da dies ja sowieso meine Ruhewoche ist und am Samstag nur Schwimmen am Programm stand, wollte ich die Einheit aber auf keinen Fall auslassen. Zwei Stunden „Easy“ waren zu bewältigen und so fuhr ich mal wieder die Donauinsel auf und dann wieder ab.

Am Abend macht’s vielleicht noch ein wenig mehr Spaß, da es viel mehr zum Schauen gibt, besonders dann wenn das Tempo eher gemütlich ist. Die meisten waren zwar schon auf dem Weg nach Hause, da die Temperaturen nicht mehr so hoch waren wie noch ein paar Tage zuvor. In der Sonne war es noch immer angenehm warm, im Schatten teilweise aber schon spürbar kühler.

Das schockierendste war aber die absolut erkennbare Kürze der Tage. Am Aerorad habe ich ja keiner Lichter montiert und wie ich so auf dem Weg von der Freudenau Richtung Korneuburg war, hatte ich schon Bedenken, ob ich es noch in der Dämmerung nach Hause schaffe. Es war zwar erst ca. 19:30, aber die Sonne war schon fast hinter dem Leopoldsberg untergegangen. Also war ich ziemlich froh den Beginn der Donauinsel erreicht zu haben und machte mich flotten Trittes auf den Weg nach Hause.

Ab jetzt wird es wieder wesentlich schwieriger ein Training zeitig in der Früh oder spät Abends zu planen, da die Dunkelheit gerade beim Radfahren schon ein Problem darstellt. Aber gut, noch ist ein wenig Zeit und wir geniessen noch den Sommer, auch wenn die Tage wieder kürzer werden.

Um 20:20 war ich dann endlich zu Hause und es war schon ziemlich düster. Das nächste Mal kommen meine Lampen wieder mit, damit ich wenigstens den Anforderungen der StVo entspreche.

Hakuna Matata

#IMAT #IMAT2016 #Road2Klagenfurt #Ironman #TriStyle #IMBlog #Runplugged #Lissi #Bike #JochenAusWien

Jochen Gold, Radfahren, Helm


Sonnenuntergang, Donauinsel


Sonnenuntergang, Donauinsel


Sonnenuntergang, Schrägseilbrücke




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



runplugged-mashup
  • Tierschutzlauf auf rekordtauglicher Strecke

  • Pokale

  • Köln-Marathon 2017: Halbmarathon und Staffelmarathon aus...

  • Berlin Marathon 2017: Podcast mit Anna Hahner

  • Französischer Duathlon Grand Prix - Noyon 2017


Volksrunplugged

  • 28.09.2017: OÖ, 7. Linzer Sparkasse City Night Run
  • 30.09.2017: OÖ, 10. ASVÖ Donaulauf Ottensheim
  • 30.09.2017: ST, Loipersdofer Buschenschank Halbmarathon
  • 30.09.2017: W, 16. Groß Jedlersdorf-Lauf
  • 30.09.2017: T, 6. Innsbrucker NightRun

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner