runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity


07.09.2015

Austria Triathlon Podersdorf (Martina Kaltenreiner)


Você fala português?

Last but not least schließe ich meine Tri-Saison 2015 wie schon die letzten Jahre üblich mit einem Start beim Austria Triathlon Podersdorf ab.
Mit noch müden Beinen von meinem IM 70.3 Zell am See - Début die Woche davor und viel Wut im Bauch wegen der um nur 19sek. verpassten Quali für Australien, entschloss ich mich, spät aber doch (danke XA Sports für den Startplatz smile emoticon ), den Versuch zu wagen, die Quali für die AG EM Olympisch 2016 in Lissabon zu knacken.

Zum Rennen:
Bis dato dachte ich, dass FreiwasserschwimmerInnen nur im Meer mit hohen Wellen zu kämpfen haben - da hab' ich mich wohl geirrt. Noch nie war es solch ein Kampf mich über Wasser zu halten!
Das Schwimmen im kühlen Nass mit viel Kraftaufwand überlebt (die Wellenschwimmtechnik muss ich mir noch erlernen wink emoticon ), war das Rad fahren mit nicht viel weniger Krafteinsatz verbunden... Kurzer Rückenwind wurde durch starken Seiten- und Gegenwind abgelöst! Und wenn man das Ganze dann auch noch (im Gegensatz zu Anderen) fair über die Bühne bringen will geht die Strecke ganz schön in die Beine!

Wie Trainer und Vortagesgewinner Mario Fink so schön sagt: "Net vergessen: Der Wind ist dein Freund". 
Mit diesen Worten und der Rennmaschine vom HN Radcenter waren die müden Beine vergessen und das Rad wurde schnell durch die Laufschuhe ausgetauscht.
Und dann war die Puste raus. Die Beine sagten STOP, der Kopf sagte GO... Ohne meine persönlichen Cheerleader und Fotografen wär' wohl kaum ein Lächeln von meinen Lippen gewichen. Dank euch konnte ich mir dann mit 2:27:51 und einem strahlendem Lächeln noch den 5. Platz der W24-29 UND...
...einen Platz für die AG EM 2016 in Lisboa erkämpfen YESS

 

 
 
 

 

Martina Kaltenreiner - Go, go, goooo - just keep smiling


Martina Kalteinreiner, Wechselzone - extra herumgeschraubt, damit die XeNTiS - next generation wheels Platz haben


Qualifikation für Triathlon WM im Lissabon


Martina Kaltenreiner - Brrr - eigentlich will ich nicht in's kühle wellige Nass




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa





runplugged-mashup
  • Filmtipp: Kilian Jornet: inside the mind of the world...

  • Einzelzeitfahren ÖSTM Grünau im Almtal 2017

  • NRW-Gala Bottrop 2017 – Live-Ergebnisse / Zeitplan...

  • Alex Hutchinsons Lauflabor: Wie sehr verlangsamt ein hal...

  • Fast tropische Temperaturen: B2RUN Düsseldorf 2017 - Noc...


Volksrunplugged

  • 25.06.2017: OÖ, 5. Erlebnislauf Ansfelden/Ritzlhof
  • 25.06.2017: OÖ, 19. OÖGKK Frauenlauf
  • 25.06.2017: ST, 21. Int. HAGE Zirbitzkogel-Berglauf
  • 25.06.2017: NÖ, 17. Int. Ruppertsthaler Weintraubenlauf
  • 25.06.2017: NÖ, Badener Sparkassen Stadtlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

07.09.2015

Austria Triathlon Podersdorf (Martina Kaltenreiner)


Você fala português?

Last but not least schließe ich meine Tri-Saison 2015 wie schon die letzten Jahre üblich mit einem Start beim Austria Triathlon Podersdorf ab.
Mit noch müden Beinen von meinem IM 70.3 Zell am See - Début die Woche davor und viel Wut im Bauch wegen der um nur 19sek. verpassten Quali für Australien, entschloss ich mich, spät aber doch (danke XA Sports für den Startplatz smile emoticon ), den Versuch zu wagen, die Quali für die AG EM Olympisch 2016 in Lissabon zu knacken.

Zum Rennen:
Bis dato dachte ich, dass FreiwasserschwimmerInnen nur im Meer mit hohen Wellen zu kämpfen haben - da hab' ich mich wohl geirrt. Noch nie war es solch ein Kampf mich über Wasser zu halten!
Das Schwimmen im kühlen Nass mit viel Kraftaufwand überlebt (die Wellenschwimmtechnik muss ich mir noch erlernen wink emoticon ), war das Rad fahren mit nicht viel weniger Krafteinsatz verbunden... Kurzer Rückenwind wurde durch starken Seiten- und Gegenwind abgelöst! Und wenn man das Ganze dann auch noch (im Gegensatz zu Anderen) fair über die Bühne bringen will geht die Strecke ganz schön in die Beine!

Wie Trainer und Vortagesgewinner Mario Fink so schön sagt: "Net vergessen: Der Wind ist dein Freund". 
Mit diesen Worten und der Rennmaschine vom HN Radcenter waren die müden Beine vergessen und das Rad wurde schnell durch die Laufschuhe ausgetauscht.
Und dann war die Puste raus. Die Beine sagten STOP, der Kopf sagte GO... Ohne meine persönlichen Cheerleader und Fotografen wär' wohl kaum ein Lächeln von meinen Lippen gewichen. Dank euch konnte ich mir dann mit 2:27:51 und einem strahlendem Lächeln noch den 5. Platz der W24-29 UND...
...einen Platz für die AG EM 2016 in Lisboa erkämpfen YESS

 

 
 
 

 

Martina Kaltenreiner - Go, go, goooo - just keep smiling


Martina Kalteinreiner, Wechselzone - extra herumgeschraubt, damit die XeNTiS - next generation wheels Platz haben


Qualifikation für Triathlon WM im Lissabon


Martina Kaltenreiner - Brrr - eigentlich will ich nicht in's kühle wellige Nass




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



runplugged-mashup
  • Filmtipp: Kilian Jornet: inside the mind of the world...

  • Einzelzeitfahren ÖSTM Grünau im Almtal 2017

  • NRW-Gala Bottrop 2017 – Live-Ergebnisse / Zeitplan...

  • Alex Hutchinsons Lauflabor: Wie sehr verlangsamt ein hal...

  • Fast tropische Temperaturen: B2RUN Düsseldorf 2017 - Noc...


Volksrunplugged

  • 25.06.2017: OÖ, 5. Erlebnislauf Ansfelden/Ritzlhof
  • 25.06.2017: OÖ, 19. OÖGKK Frauenlauf
  • 25.06.2017: ST, 21. Int. HAGE Zirbitzkogel-Berglauf
  • 25.06.2017: NÖ, 17. Int. Ruppertsthaler Weintraubenlauf
  • 25.06.2017: NÖ, Badener Sparkassen Stadtlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner