runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit


Mehr aus diesem Blog

cool running 160 (Christian Drastil via Ru...

1:34 und das nicht am Anschlag (Roman Tach...

Langsam geht es wieder aufwärts (Angelika ...

90er (Jahre, nicht km) (Christian Drastil ...

Andere Blogs

WM-Limits für Bendrat und Schrott über 60m...

Laufbahn statt Laufband ... und leichte Se...

cool running 160 (Christian Drastil via Ru...

Erster Wettkampf und erster Sieg im neuen ...

Unsere ersten Höhenmeter 2018 (Mike Breit ...

1:34 und das nicht am Anschlag (Roman Tach...

Strong 28k race! (Michael Haase via Facebook)

Langsam geht es wieder aufwärts (Angelika ...

90er (Jahre, nicht km) (Christian Drastil ...

Sehr zufrieden mit den 800 (Julia Mayer vi...

22.02.2016

Ein 30er mit Eisbärlauf-Kurzpause und viel Plauderei (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Ich bin am Sonntag einen 30er gelaufen, das war anfangs nicht der Plan, denn dieser war es vielmehr, meinen langjährigen beruflichen Wegbegleiter und Kumpel Günther Artner bei einem seiner Trainingsläufe zu begleiten. Günther war mit seiner Frau Karin, begleitet von Esther Kratzsch (mit ihrem Mann Stefan geh ich auch hie und da - und sehr gerne - laufen), unterwegs und ich bin bei der Friedensbrücke dazugestossen. So sind wir dann im wunderbaren Plaudertempo (mit wunderbaren Plaudereien) in den Prater gelaufen und dort in einen Eisbärlauf geraten. Kurze Pause, viele bekannte Gesichter, auch von meinem Verein LC Wienerwaldschnecken. Dann bin ich Richtung Donaustadt abgebogen und hab einen 30er komplettiert . Mein erster Negative Split. Pace 5:33 auf die Gesamtstrecke war okay.

Beigefügt hab ich diesmal auch ein Vintage-Bild: Karin Artner hatte ich 2004 kennengelernt, als wir in einer Sporthilfe-Staffel beim VCM mit  Martin Bartenstein und Karl Schweitzer liefen. Eine sehr schnelle ...

Aktivität: Lauf
Dauer: 02:47:10
Distanz: 30,060
Pace: 05:33
km/h: 10.81

Schuhe: Nike
App: Runplugged
Uhr: Suunto

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!

Mehr

18.02.2018 cool running 160 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

18.02.2018 90er (Jahre, nicht km) (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

16.02.2018 Gute 10k mit dem 1/10-DAX-Schuh (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

11.02.2018 10er während Biathlon (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

10.02.2018 Longrun mit Harry Hole (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

08.02.2018 Mehr Zeit war nicht (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

04.02.2018 Laufen mit Andreas Treichl (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.02.2018 Schneller Plauderlauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

01.02.2018 Stundenlauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

28.01.2018 Zwischen zwei Marcel-Hirscher-Durchgängen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Karin Artner, Esther Kratzsch, Günther Artner


Friedensbrücke / Donaukanal Christian Drastil


Christian Drastil, Esther Kratzsch, Karin Artner


Map von der Aktivität am 21.02.2016 http://www.runplugged.com/app


Vintage 2004: Martin Bartenstein, Margit Kaluza-Baumruker, Karl Schweitzer, Karin Artner, Christian Drastil


Susanne Pumper, Eisbär & Co. beim Eisbärlauf


Margit Gerstl (Wienerwaldschnecke) getroffen




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • 342 Finisher: Halbmarathon Saarbrücken 2018 - Die Bilder

  • Halbmarathon Saarbrücken 2018: Blum dominiert beim zwölf...

  • Duathlon Powerman Spain Mallorca 2018: Duathleten zeigen...

  • 268 Finisher: Duathlon Powerman Spain Mallorca 2018 - Di...

  • ÖSTM Halle 3000m 2018


Volksrunplugged

  • 24.02.2018: S, 9.Anton-Holzleitner-Gedächtnislauf
  • 03.03.2018: W, 11.Österreichisches Laufopening - Kids Run
  • 04.03.2018: NÖ, P3TV 4-Städte Cross-Cup - FINALE
  • 04.03.2018: W, 11.Österreichisches Laufopening
  • 04.03.2018: OÖ, 9.DELTA-4-Stunden-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

22.02.2016

Ein 30er mit Eisbärlauf-Kurzpause und viel Plauderei (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Ich bin am Sonntag einen 30er gelaufen, das war anfangs nicht der Plan, denn dieser war es vielmehr, meinen langjährigen beruflichen Wegbegleiter und Kumpel Günther Artner bei einem seiner Trainingsläufe zu begleiten. Günther war mit seiner Frau Karin, begleitet von Esther Kratzsch (mit ihrem Mann Stefan geh ich auch hie und da - und sehr gerne - laufen), unterwegs und ich bin bei der Friedensbrücke dazugestossen. So sind wir dann im wunderbaren Plaudertempo (mit wunderbaren Plaudereien) in den Prater gelaufen und dort in einen Eisbärlauf geraten. Kurze Pause, viele bekannte Gesichter, auch von meinem Verein LC Wienerwaldschnecken. Dann bin ich Richtung Donaustadt abgebogen und hab einen 30er komplettiert . Mein erster Negative Split. Pace 5:33 auf die Gesamtstrecke war okay.

Beigefügt hab ich diesmal auch ein Vintage-Bild: Karin Artner hatte ich 2004 kennengelernt, als wir in einer Sporthilfe-Staffel beim VCM mit  Martin Bartenstein und Karl Schweitzer liefen. Eine sehr schnelle ...

Aktivität: Lauf
Dauer: 02:47:10
Distanz: 30,060
Pace: 05:33
km/h: 10.81

Schuhe: Nike
App: Runplugged
Uhr: Suunto

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!

Mehr

18.02.2018 cool running 160 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

18.02.2018 90er (Jahre, nicht km) (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

16.02.2018 Gute 10k mit dem 1/10-DAX-Schuh (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

11.02.2018 10er während Biathlon (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

10.02.2018 Longrun mit Harry Hole (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

08.02.2018 Mehr Zeit war nicht (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

04.02.2018 Laufen mit Andreas Treichl (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.02.2018 Schneller Plauderlauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

01.02.2018 Stundenlauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

28.01.2018 Zwischen zwei Marcel-Hirscher-Durchgängen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Karin Artner, Esther Kratzsch, Günther Artner


Friedensbrücke / Donaukanal Christian Drastil


Christian Drastil, Esther Kratzsch, Karin Artner


Map von der Aktivität am 21.02.2016 http://www.runplugged.com/app


Vintage 2004: Martin Bartenstein, Margit Kaluza-Baumruker, Karl Schweitzer, Karin Artner, Christian Drastil


Susanne Pumper, Eisbär & Co. beim Eisbärlauf


Margit Gerstl (Wienerwaldschnecke) getroffen




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • 342 Finisher: Halbmarathon Saarbrücken 2018 - Die Bilder

  • Halbmarathon Saarbrücken 2018: Blum dominiert beim zwölf...

  • Duathlon Powerman Spain Mallorca 2018: Duathleten zeigen...

  • 268 Finisher: Duathlon Powerman Spain Mallorca 2018 - Di...

  • ÖSTM Halle 3000m 2018


Volksrunplugged

  • 24.02.2018: S, 9.Anton-Holzleitner-Gedächtnislauf
  • 03.03.2018: W, 11.Österreichisches Laufopening - Kids Run
  • 04.03.2018: NÖ, P3TV 4-Städte Cross-Cup - FINALE
  • 04.03.2018: W, 11.Österreichisches Laufopening
  • 04.03.2018: OÖ, 9.DELTA-4-Stunden-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner