runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

07.03.2016

Ab in einen neuen Trainingsblock (Martina Kaltenreiner)


9min, 1km und 200er Intervalle stehen neben GA1L Einheiten am Plan 
...und nach den letzten Wochen freu' ich mich einfach RIESIG darauf den schweren Beinen wieder mal einzuheizen und den Kopf so frei zu bekommen!

Oft fehlt es einem an Motivation bzw. muss man erst den inneren Schweinehund überwinden, um das Training zu starten. Ist dies geschafft geht's dann ganz leicht. 
Um den Schweinehund aber erst gar keine Chance zu geben ist es wichtig sich Ziele zu setzen, diese klar vor sich zu haben und sich jeden Tag auf's neue zu motivieren und vor allem (!) Spaß an der Sache zu haben.

Diese Woche wird beispielsweise dieser gefundene Freundebucheintrag als Motivationsquelle verwendet, welcher meine Stärken hervorhebt - was ich kann? Rad fahren und schwimmen (laufen stand ja nicht zur Auswahl tongue emoticon ), das Faulenzen "geht so" grin emoticon 
Nun gut, im Rumsitzen bin ich auch heute noch kein großes Talent, aber die Liebe zum Rad fahren und Schwimmen ist definitiv geblieben - vielleicht hätte ich schon früher mit Triathlon beginnen sollen 

Wie holt ihr euch jeden Tag auf's neue eure Motivation?

P.S.: Übrigens würde ich "Barbie spielen" mittlerweile durch "Sport" austauschen 

#runplugged #sportkaisergmbh #kaltenreinerbaugmbh

 

 
 

 

Martina Kaltenreiner, Stammbuch




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Airtel Delhi Half Marathon 2017 – Livestream / Pre...

  • Corrida Bulloise 2017 – Livestream / Live-Ergebnis...

  • Filmtipp: Fabienne Schlumpf auf Athle.ch

  • Zevenheuvelenloop Nijmegen 2017 – Livestream / Erg...

  • Fällt beim Neu-Delhi Halbmarathon der Weltrekord?


Volksrunplugged

  • 19.11.2017: W, LCC-Leopoldilauf
  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

07.03.2016

Ab in einen neuen Trainingsblock (Martina Kaltenreiner)


9min, 1km und 200er Intervalle stehen neben GA1L Einheiten am Plan 
...und nach den letzten Wochen freu' ich mich einfach RIESIG darauf den schweren Beinen wieder mal einzuheizen und den Kopf so frei zu bekommen!

Oft fehlt es einem an Motivation bzw. muss man erst den inneren Schweinehund überwinden, um das Training zu starten. Ist dies geschafft geht's dann ganz leicht. 
Um den Schweinehund aber erst gar keine Chance zu geben ist es wichtig sich Ziele zu setzen, diese klar vor sich zu haben und sich jeden Tag auf's neue zu motivieren und vor allem (!) Spaß an der Sache zu haben.

Diese Woche wird beispielsweise dieser gefundene Freundebucheintrag als Motivationsquelle verwendet, welcher meine Stärken hervorhebt - was ich kann? Rad fahren und schwimmen (laufen stand ja nicht zur Auswahl tongue emoticon ), das Faulenzen "geht so" grin emoticon 
Nun gut, im Rumsitzen bin ich auch heute noch kein großes Talent, aber die Liebe zum Rad fahren und Schwimmen ist definitiv geblieben - vielleicht hätte ich schon früher mit Triathlon beginnen sollen 

Wie holt ihr euch jeden Tag auf's neue eure Motivation?

P.S.: Übrigens würde ich "Barbie spielen" mittlerweile durch "Sport" austauschen 

#runplugged #sportkaisergmbh #kaltenreinerbaugmbh

 

 
 

 

Martina Kaltenreiner, Stammbuch




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Airtel Delhi Half Marathon 2017 – Livestream / Pre...

  • Corrida Bulloise 2017 – Livestream / Live-Ergebnis...

  • Filmtipp: Fabienne Schlumpf auf Athle.ch

  • Zevenheuvelenloop Nijmegen 2017 – Livestream / Erg...

  • Fällt beim Neu-Delhi Halbmarathon der Weltrekord?


Volksrunplugged

  • 19.11.2017: W, LCC-Leopoldilauf
  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner