runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

08.06.2016

U Run 2016 am 10.6.2016 (Martina Draper)


Am Freitag gibt es einen ganz besonderen Run, für den ich - wenn ich es schaffe - sehr, sehr zeitig aufstehen muss. Start ist um 3.30 Uhr bei der U-Bahn Station Heiligenstadt.  

Bereits zum dritten Mal organisieren die Teach For Austria-Fellows Simon Horowitz, Matthias Stiedl und Kim Dusch heuer am Freitag 10. Juni den U-RUN. Dabei laufen Fellows von Teach For Austria innerhalb eines Tages oberirdisch das gesamte Wiener U-Bahnnetz (~86 km) ab. Im Vorjahr ist Matthias Stiedl die gesamte Distanz durchgelaufen; Simon Horowitz ca. 70 km.

Abschluss und Höhepunkt ist der „U-Run for Kids“; dabei laufen am Nachmittag hunderte Kinder gemeinsam über die Prater Hauptallee zum Praterstern.

Teach For Austria setzt sich für mehr Bildungsgerechtigkeit ein und bringt seit 2011 Top-UniabsolventInnen als LehrerInnen auf Zeit an herausfordernde Schulen. Die sogenannten Fellows wollen mit dem U-Run ihr Motto „Mehr ist möglich“ verwirklichen und möglichst viele Kinder zum Verfolgen hoher Ziele motivieren.

Ich hoffe ich bin nach dem LCC Teamrun am Vortag noch fit genug um wenigstens ein paar Kilometer mitzulaufen (und arbeiten muss ich ja auch am Freitag :-), aber auf jeden Fall werden wir den ganzen Tag über "live" berichten.

<http://www.teachforaustria.at/u-run-for-kids>
http://www.teachforaustria.at/u-run-for-kids bzw.
<https://www.facebook.com/URun4Kids>

Mehr

18.11.2017 Inbox: Mayr-Melnhof: Unternehmen sollte langfristig auf Wachstumskurs bleiben

16.11.2017 Inbox: Semperit - Baader Helvea setzt auf Sempermed und das Management

16.11.2017 Inbox: Semperit: Weitere Belastungen nicht ausgeschlossen

15.11.2017 Inbox: RLB OÖ hat eine 500 Mio. Euro schwere Anleihe platziert

15.11.2017 Inbox: Mayr-Melnhof: Ziel für 2017 bleibt intakt, ist aber herausfordernd

13.11.2017 Inbox: Immofinanz: Baader Bank analysiert den Russland-Deal

13.11.2017 Inbox: Fairer Wert der voestalpine für Wiener Privatbank bei 53 Euro

13.11.2017 Inbox: Wienerberger: Wiener Privatbank sieht fairen Wert bei 22,20 Euro

11.11.2017 Inbox: voestalpine: Bullische Aussicht für 2017/18 und 2018/19 in den Raum gestellt

10.11.2017 Audio: Dividenden-(Adel) einsammeln mit einem Zertifikat? - Ist das ein Widerspruch?

Simon Horowitz (Initiater des Teach for Austria URun), Kim Dusch, Matthias Stiedl


Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser mit Simon Horowitz (Initiater des Teach for Austria URun) und Matthias Stiedl, Credits: Markus Sepperer, David Blacher




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Airtel Delhi Half Marathon 2017 – Livestream / Pre...

  • Corrida Bulloise 2017 – Livestream / Live-Ergebnis...

  • Filmtipp: Fabienne Schlumpf auf Athle.ch

  • Zevenheuvelenloop Nijmegen 2017 – Livestream / Erg...

  • Fällt beim Neu-Delhi Halbmarathon der Weltrekord?


Volksrunplugged

  • 19.11.2017: W, LCC-Leopoldilauf
  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

08.06.2016

U Run 2016 am 10.6.2016 (Martina Draper)


Am Freitag gibt es einen ganz besonderen Run, für den ich - wenn ich es schaffe - sehr, sehr zeitig aufstehen muss. Start ist um 3.30 Uhr bei der U-Bahn Station Heiligenstadt.  

Bereits zum dritten Mal organisieren die Teach For Austria-Fellows Simon Horowitz, Matthias Stiedl und Kim Dusch heuer am Freitag 10. Juni den U-RUN. Dabei laufen Fellows von Teach For Austria innerhalb eines Tages oberirdisch das gesamte Wiener U-Bahnnetz (~86 km) ab. Im Vorjahr ist Matthias Stiedl die gesamte Distanz durchgelaufen; Simon Horowitz ca. 70 km.

Abschluss und Höhepunkt ist der „U-Run for Kids“; dabei laufen am Nachmittag hunderte Kinder gemeinsam über die Prater Hauptallee zum Praterstern.

Teach For Austria setzt sich für mehr Bildungsgerechtigkeit ein und bringt seit 2011 Top-UniabsolventInnen als LehrerInnen auf Zeit an herausfordernde Schulen. Die sogenannten Fellows wollen mit dem U-Run ihr Motto „Mehr ist möglich“ verwirklichen und möglichst viele Kinder zum Verfolgen hoher Ziele motivieren.

Ich hoffe ich bin nach dem LCC Teamrun am Vortag noch fit genug um wenigstens ein paar Kilometer mitzulaufen (und arbeiten muss ich ja auch am Freitag :-), aber auf jeden Fall werden wir den ganzen Tag über "live" berichten.

<http://www.teachforaustria.at/u-run-for-kids>
http://www.teachforaustria.at/u-run-for-kids bzw.
<https://www.facebook.com/URun4Kids>

Mehr

18.11.2017 Inbox: Mayr-Melnhof: Unternehmen sollte langfristig auf Wachstumskurs bleiben

16.11.2017 Inbox: Semperit - Baader Helvea setzt auf Sempermed und das Management

16.11.2017 Inbox: Semperit: Weitere Belastungen nicht ausgeschlossen

15.11.2017 Inbox: RLB OÖ hat eine 500 Mio. Euro schwere Anleihe platziert

15.11.2017 Inbox: Mayr-Melnhof: Ziel für 2017 bleibt intakt, ist aber herausfordernd

13.11.2017 Inbox: Immofinanz: Baader Bank analysiert den Russland-Deal

13.11.2017 Inbox: Fairer Wert der voestalpine für Wiener Privatbank bei 53 Euro

13.11.2017 Inbox: Wienerberger: Wiener Privatbank sieht fairen Wert bei 22,20 Euro

11.11.2017 Inbox: voestalpine: Bullische Aussicht für 2017/18 und 2018/19 in den Raum gestellt

10.11.2017 Audio: Dividenden-(Adel) einsammeln mit einem Zertifikat? - Ist das ein Widerspruch?

Simon Horowitz (Initiater des Teach for Austria URun), Kim Dusch, Matthias Stiedl


Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser mit Simon Horowitz (Initiater des Teach for Austria URun) und Matthias Stiedl, Credits: Markus Sepperer, David Blacher




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Airtel Delhi Half Marathon 2017 – Livestream / Pre...

  • Corrida Bulloise 2017 – Livestream / Live-Ergebnis...

  • Filmtipp: Fabienne Schlumpf auf Athle.ch

  • Zevenheuvelenloop Nijmegen 2017 – Livestream / Erg...

  • Fällt beim Neu-Delhi Halbmarathon der Weltrekord?


Volksrunplugged

  • 19.11.2017: W, LCC-Leopoldilauf
  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner