runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity


Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit


Mehr aus diesem Blog

Mit Körper und Kopf aber ohne Organisation...

VCM: Endlich bin ich eine Familien-PB los,...

Schnelle Pferde (Roman Tacho via Runplugge...

Natur dem VCM vorgezogen (Werner Schrittwi...

Andere Blogs

Dopplerhütte (Tanja Stroschneider via Face...

Pöllauberg (Tino Griesbach via Facebook)

Voll motiviert zur Frauenlauf-Premiere (We...

Riesenfreude über emotionelles Lauf-Festiv...

Auswertung des gestrigen Lauf (Leo Poldi H...

Virgin Money London Marathon 2017 (Ulrich ...

2. Staffelläufer beim VCM (Martina Draper)

Mit Körper und Kopf aber ohne Organisation...

Wieder richtig auf Touren kommen (Werner S...

12h-Trainingslauf in Sarvar (Martin Tschie...

18.09.2016

DNF am Stubenbergsee, aber Teilziel erreicht und stolz (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Mal ein kurzer Bericht von 4. GenussApfelLauf gestern am Stubenbergsee, bei dem ich nicht finishen konnte. Sturm und Gewitter waren für meine chronisch bedienten Stirnhöhlen (Stichwort: meine stets seltsamen Kopfbedeckungen) in der 2. Hälfte des Rennens einfach too much, jeder Schritt ein Stich ins Hirn und so bin ich sicherheitshalber raus. Ich war schon nicht ganz fit hingekommen und der Grund, warum ich an den schönen Stubenbergsee gefahren bin, war auch ein anderer: Wir werden in der bald startenden Weltcupsaison mit http://www.runplugged.com den Juniorenweltmeister in der Nordischen Kombination, Paul Gerstgraser, unterstützen. Paul ist extrem schnell in der Loipe, schaffte bei den Sommer-GPs auch Nullzeiten gegen die Weltspitze. Ich mag sowas und er ist mittlerweile auch ein Kumpel geworden. Mehr dazu bald.

Trotz DNF konnte ich einen Teilerfolg für mich erzielen. Ich hab erstmals bei einem Wettbewerb mehr als 14k in einer Stunde geschafft. Das war mir noch wichtig, dann die Runde zu Ende gelaufen und etwas später (siehe Schlenkerer auf der Map) die http://www.runplugged.com/app abgedreht. Pace 4:17 wars lt der Suunto. Erfreulicherweise hat das der Veranstalter auch bei den DNFlern in der Ergebnisliste mitgetrackt. Also wenigstens was, die 14 in einer Stunde nehm ich als "offiziell" mit aus der Steiermark. Bei Regen und Sturm darf ich nicht laufen, ist aber auch erst ab der Hälfte so richtig losgegangen, also alles okay für mich, eine neue PB unter 1:34 musste ich liegenlassen, das Geheimziel "Sub 1:30" wäre sich aber nicht ausgegangen, auch wenn nach 1h der Weg noch gepasst hat. Aber da mach ich mir nichts vor. Jedenfalls Teilziel erreicht und damit "irgendwas von der guten Form" mitgenommen.

Danke an Markus Steinacher und sport-oesterreich.at für das "Bilder klauen dürfen". In den kommenden Tagen werden einige Bilder von unserer Fotografin Martina Draper folgen. Aber nicht in Zusammenhang mit meinem Lauf, sondern mit der oben erwähnten tollen Geschichte mit Paul Gerstgraser.

Gratulation an Teamkollegin Marianne Kögel, die 2. in der AK wurde in guten 1:38 und gesamt fünftbeste Dame.

Aktivität: Lauf
Dauer: 01:00:00
Distanz: 14 030
Pace: 04:16
km/h: 14.06

Schuhe: Brooks
App: Runplugged
Uhr: Suunto

Runkit rechnet: Christian ist im September bisher 129,050 km gelaufen, im Schnitt täglich 7,169 km, ein Minus von 14,28 Prozent gegenüber dem August, als Christian 8,364 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat 2016: Juli mit 8,419 km täglich.

 

 

>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil

 

 

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!

Mehr

23.04.2017 VCM: Endlich bin ich eine Familien-PB los, super Doris! (Christian Drastil via Runplugged Ru...

18.04.2017 Letzter Run vor dem VCM (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

17.04.2017 10k auf dem Technogym (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

14.04.2017 25er, Cleen Energy, Besuche (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.04.2017 Das war wieder mal gut! (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

11.04.2017 Ich weiss, dass das keine gute VCM-Vorbereitung ist (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

11.04.2017 U-Bahn-Exit (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

09.04.2017 HM in 5:00/km Sonntag (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

09.04.2017 Sightseeing-Lauf in Stuttgart (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.04.2017 Angestrengt (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

14k in einer Stunde via http://www.runplugged.com/app


via sport-oesterreich


Paul Gerstgraser, Christian Drastil, Marianne Kögel


via sport-oesterreich



runplugged.com TV-Tipps

  • 09 35
    Eurosport

    25.04.: Leichtathletik: Staffel-WM

    Details ...


  • 09 00
    Eurosport2

    26.04.: Leichtathletik: Staffel-WM

    Details ...



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa





runplugged-mashup
  • 19. GENERALI Panoramalauf in Altenfelden

  • Wien Läuft 2017

  • London-Marathon 2017: Zweitschnellste Marathonzeit aller...

  • Weizer Bezirkslaufcup 2017

  • Volkslaufcup 2017


Volksrunplugged

  • 29.04.2017: NÖ, 13. Maissauer Stadtlauf
  • 29.04.2017: NÖ, 33. Int. Sparkassen-Stadtlauf
  • 29.04.2017: OÖ, 32. Sparkassenstadtlauf Mattighofen
  • 29.04.2017: OÖ, 33. Int. Attnanger Spitz Meile
  • 29.04.2017: S, 8. Weißbacher Strassenlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

18.09.2016

DNF am Stubenbergsee, aber Teilziel erreicht und stolz (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Mal ein kurzer Bericht von 4. GenussApfelLauf gestern am Stubenbergsee, bei dem ich nicht finishen konnte. Sturm und Gewitter waren für meine chronisch bedienten Stirnhöhlen (Stichwort: meine stets seltsamen Kopfbedeckungen) in der 2. Hälfte des Rennens einfach too much, jeder Schritt ein Stich ins Hirn und so bin ich sicherheitshalber raus. Ich war schon nicht ganz fit hingekommen und der Grund, warum ich an den schönen Stubenbergsee gefahren bin, war auch ein anderer: Wir werden in der bald startenden Weltcupsaison mit http://www.runplugged.com den Juniorenweltmeister in der Nordischen Kombination, Paul Gerstgraser, unterstützen. Paul ist extrem schnell in der Loipe, schaffte bei den Sommer-GPs auch Nullzeiten gegen die Weltspitze. Ich mag sowas und er ist mittlerweile auch ein Kumpel geworden. Mehr dazu bald.

Trotz DNF konnte ich einen Teilerfolg für mich erzielen. Ich hab erstmals bei einem Wettbewerb mehr als 14k in einer Stunde geschafft. Das war mir noch wichtig, dann die Runde zu Ende gelaufen und etwas später (siehe Schlenkerer auf der Map) die http://www.runplugged.com/app abgedreht. Pace 4:17 wars lt der Suunto. Erfreulicherweise hat das der Veranstalter auch bei den DNFlern in der Ergebnisliste mitgetrackt. Also wenigstens was, die 14 in einer Stunde nehm ich als "offiziell" mit aus der Steiermark. Bei Regen und Sturm darf ich nicht laufen, ist aber auch erst ab der Hälfte so richtig losgegangen, also alles okay für mich, eine neue PB unter 1:34 musste ich liegenlassen, das Geheimziel "Sub 1:30" wäre sich aber nicht ausgegangen, auch wenn nach 1h der Weg noch gepasst hat. Aber da mach ich mir nichts vor. Jedenfalls Teilziel erreicht und damit "irgendwas von der guten Form" mitgenommen.

Danke an Markus Steinacher und sport-oesterreich.at für das "Bilder klauen dürfen". In den kommenden Tagen werden einige Bilder von unserer Fotografin Martina Draper folgen. Aber nicht in Zusammenhang mit meinem Lauf, sondern mit der oben erwähnten tollen Geschichte mit Paul Gerstgraser.

Gratulation an Teamkollegin Marianne Kögel, die 2. in der AK wurde in guten 1:38 und gesamt fünftbeste Dame.

Aktivität: Lauf
Dauer: 01:00:00
Distanz: 14 030
Pace: 04:16
km/h: 14.06

Schuhe: Brooks
App: Runplugged
Uhr: Suunto

Runkit rechnet: Christian ist im September bisher 129,050 km gelaufen, im Schnitt täglich 7,169 km, ein Minus von 14,28 Prozent gegenüber dem August, als Christian 8,364 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat 2016: Juli mit 8,419 km täglich.

 

 

>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil

 

 

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!

Mehr

23.04.2017 VCM: Endlich bin ich eine Familien-PB los, super Doris! (Christian Drastil via Runplugged Ru...

18.04.2017 Letzter Run vor dem VCM (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

17.04.2017 10k auf dem Technogym (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

14.04.2017 25er, Cleen Energy, Besuche (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.04.2017 Das war wieder mal gut! (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

11.04.2017 Ich weiss, dass das keine gute VCM-Vorbereitung ist (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

11.04.2017 U-Bahn-Exit (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

09.04.2017 HM in 5:00/km Sonntag (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

09.04.2017 Sightseeing-Lauf in Stuttgart (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.04.2017 Angestrengt (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

14k in einer Stunde via http://www.runplugged.com/app


via sport-oesterreich


Paul Gerstgraser, Christian Drastil, Marianne Kögel


via sport-oesterreich



runplugged.com TV-Tipps

  • 09 35
    Eurosport

    25.04.: Leichtathletik: Staffel-WM

    Details ...


  • 09 00
    Eurosport2

    26.04.: Leichtathletik: Staffel-WM

    Details ...



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



runplugged-mashup
  • 19. GENERALI Panoramalauf in Altenfelden

  • Wien Läuft 2017

  • London-Marathon 2017: Zweitschnellste Marathonzeit aller...

  • Weizer Bezirkslaufcup 2017

  • Volkslaufcup 2017


Volksrunplugged

  • 29.04.2017: NÖ, 13. Maissauer Stadtlauf
  • 29.04.2017: NÖ, 33. Int. Sparkassen-Stadtlauf
  • 29.04.2017: OÖ, 32. Sparkassenstadtlauf Mattighofen
  • 29.04.2017: OÖ, 33. Int. Attnanger Spitz Meile
  • 29.04.2017: S, 8. Weißbacher Strassenlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner