runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

22.02.2017

Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband fixieren Partnerschaft (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) gehen gemeinsame Wege. Die vereinbarte Partnerschaft generiert nicht nur einen Mehrwert für die ÖLV-Mitglieder, sondern auch für die gesamte österreichische Leichtathletikwelt.

Am 20.02.2017 wurde im Rahmen des Austrian Athletics Award in Wien erstmals die Austrian Athletics Cashback Card der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie ist die erste bundesweite Mitgliedskarte in der 115-jährigen Geschichte des ÖLV und bietet allen Vereinsmitgliedern die Vorteile der Lyoness Shopping Community. Rund 4.000 Personen, die in den letzten 14 Monaten eine ÖLV-Lizenz gelöst haben, erhalten die Austrian Athletics Cashback Card in einem ersten Schritt.

Foto: Lyoness Österreich Geschäftsführerin Heidemarie Kipperer, ÖLV-Generalsekretär Helmut Baudis und ÖLV-Präsidentin Sonja Spendelhofer (Foto: RGE-Photo).

Ab sofort können außerdem alle Mitglieder der ÖLV-Vereine die Card in der ÖLV-Geschäftsstelle bestellen. „Die Förderung des heimischen Spitzensports ist uns ein großes Anliegen“, betont Heidemarie Kipperer, Geschäftsführerin der Lyoness Austria GmbH. „Unser Sportengagement wird durch die Kooperation mit dem ÖLV um ein wichtiges Kapitel erweitert.“

Geld sparen und den ÖLV-Nachwuchs fördern

Nach der Aktivierung der Cashback-Funktion auf www.oelv.at können Besitzer der Austrian Athletics Cashback Card die zahlreichen Vorteile der Lyoness Shopping Community bei 70.000 Partnerunternehmen in 47 Ländern weltweit nutzen. Bei jedem Einkauf erhalten sie bis zu 5% Cashback und sammeln zusätzlich Shopping Points, die wiederum für spezielle Angebote bei Lyoness Partnern eingelöst werden können. Zusätzlich wird der heimische Leichtathletik-Nachwuchs gefördert: Bei jedem Einkauf mit der Card fließt bis zu 1% in die Jugendarbeit des ÖLV. ÖLV-Präsidentin Sonja Spendelhofer begrüßt die Partnerschaft mit Lyoness sehr: „Mit ihren Einkäufen unterstützen ÖLV-Mitglieder die heimischen Nachwuchsathleten – auf diese Weise kann jeder Athlet einen wichtigen Beitrag für die Zukunft der österreichischen Leichtathletik leisten.“

Nutzen in der Leichtathletik

In Zukunft wird die Austrian Athletics Cashback Card den österreichischen Leichtathleten noch weitere Vorteile bieten. Für 2018 ist geplant, dass mit ihr Meldungen für nationale Wettbewerbe möglich sind und auch der Zutritt zu Trainingshallen mit der Card abgewickelt wird.

Über den ÖLV

Leichtathletik ist mit seinen Grundelementen Laufen, Springen und Werfen die olympische Kernsportart Nummer eins. Der Österreichische Leichtathletik-Verband ist einer der größten heimischen Sport-Fachverbände. Der ÖLV fördert Leichtathletik im Spitzen-, Leistungs- und Wettkampfsport sowie im Breitensport aller Altersstufen. Mehr auf www.oelv.at.

Über Lyoness

Unter der Dachmarke Lyoness teilt die Unternehmensgruppe ihre Geschäftsbereiche auf mehrere Marken auf. Die Marke Cashback Card umfasst die internationale Shopping Community. Ihre Zielgruppe sind Konsumenten, die beim Einkaufen mit der Lyoness Cashback Card und beim Online Shopping Geld sparen möchten (Cashback und Shopping Points). Mit der Marke Cashback Solutions werden alle Partnerunternehmen angesprochen, die ein branchen- und länderübergreifendes Kundenbindungsprogramm nutzen möchten. Die Marke Lyconet richtet sich an selbstständige Unternehmer, die eine eigene Shopping Community aufbauen möchten. Lyoness ist derzeit in 47 Märkten auf allen Kontinenten vertreten. 7 Millionen Mitglieder nutzen bei rund 70.000 Partnerunternehmen weltweit die Lyoness Vorteile. Mit seiner innovativen Cashback App für iOS und Android setzt Lyoness außerdem neue Akzente im Bereich Shopping 4.0. Mehr auf www.lyoness.com.

Weitere Infos: 

Im Original hier erschienen: Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband fixieren Partnerschaft

Lyoness-Austria-Geschäftsführerin Heidemarie Kipperer (l.), ÖLV-Generalsekretär Mag. Helmut Baudis und ÖLV-Präsidentin Mag. Sonja Spendelhofer präsentieren die neue Austrian Athletics Cashback Card. - Lyoness Europe AG: Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband fixieren Partnerschaft (Fotocredit: ÖLV), (© Aussendung)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Interessante Analysen zur WM2017 im Stabhochsprung, 1000...

  • Santa Lauf Dillingen 2017: Lauf Santa, lauf!

  • Läuferküche: Drei Rezepte mit Rosenkohl

  • Trainingsplan für Anfänger: 30 Minuten ohne Pause laufen

  • Regeln vom Lauf-Profi: 50 Gebote für echte Läufer


Volksrunplugged

  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf
  • 02.12.2017: NÖ, Mammutlauf-A5

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

22.02.2017

Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband fixieren Partnerschaft (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) gehen gemeinsame Wege. Die vereinbarte Partnerschaft generiert nicht nur einen Mehrwert für die ÖLV-Mitglieder, sondern auch für die gesamte österreichische Leichtathletikwelt.

Am 20.02.2017 wurde im Rahmen des Austrian Athletics Award in Wien erstmals die Austrian Athletics Cashback Card der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie ist die erste bundesweite Mitgliedskarte in der 115-jährigen Geschichte des ÖLV und bietet allen Vereinsmitgliedern die Vorteile der Lyoness Shopping Community. Rund 4.000 Personen, die in den letzten 14 Monaten eine ÖLV-Lizenz gelöst haben, erhalten die Austrian Athletics Cashback Card in einem ersten Schritt.

Foto: Lyoness Österreich Geschäftsführerin Heidemarie Kipperer, ÖLV-Generalsekretär Helmut Baudis und ÖLV-Präsidentin Sonja Spendelhofer (Foto: RGE-Photo).

Ab sofort können außerdem alle Mitglieder der ÖLV-Vereine die Card in der ÖLV-Geschäftsstelle bestellen. „Die Förderung des heimischen Spitzensports ist uns ein großes Anliegen“, betont Heidemarie Kipperer, Geschäftsführerin der Lyoness Austria GmbH. „Unser Sportengagement wird durch die Kooperation mit dem ÖLV um ein wichtiges Kapitel erweitert.“

Geld sparen und den ÖLV-Nachwuchs fördern

Nach der Aktivierung der Cashback-Funktion auf www.oelv.at können Besitzer der Austrian Athletics Cashback Card die zahlreichen Vorteile der Lyoness Shopping Community bei 70.000 Partnerunternehmen in 47 Ländern weltweit nutzen. Bei jedem Einkauf erhalten sie bis zu 5% Cashback und sammeln zusätzlich Shopping Points, die wiederum für spezielle Angebote bei Lyoness Partnern eingelöst werden können. Zusätzlich wird der heimische Leichtathletik-Nachwuchs gefördert: Bei jedem Einkauf mit der Card fließt bis zu 1% in die Jugendarbeit des ÖLV. ÖLV-Präsidentin Sonja Spendelhofer begrüßt die Partnerschaft mit Lyoness sehr: „Mit ihren Einkäufen unterstützen ÖLV-Mitglieder die heimischen Nachwuchsathleten – auf diese Weise kann jeder Athlet einen wichtigen Beitrag für die Zukunft der österreichischen Leichtathletik leisten.“

Nutzen in der Leichtathletik

In Zukunft wird die Austrian Athletics Cashback Card den österreichischen Leichtathleten noch weitere Vorteile bieten. Für 2018 ist geplant, dass mit ihr Meldungen für nationale Wettbewerbe möglich sind und auch der Zutritt zu Trainingshallen mit der Card abgewickelt wird.

Über den ÖLV

Leichtathletik ist mit seinen Grundelementen Laufen, Springen und Werfen die olympische Kernsportart Nummer eins. Der Österreichische Leichtathletik-Verband ist einer der größten heimischen Sport-Fachverbände. Der ÖLV fördert Leichtathletik im Spitzen-, Leistungs- und Wettkampfsport sowie im Breitensport aller Altersstufen. Mehr auf www.oelv.at.

Über Lyoness

Unter der Dachmarke Lyoness teilt die Unternehmensgruppe ihre Geschäftsbereiche auf mehrere Marken auf. Die Marke Cashback Card umfasst die internationale Shopping Community. Ihre Zielgruppe sind Konsumenten, die beim Einkaufen mit der Lyoness Cashback Card und beim Online Shopping Geld sparen möchten (Cashback und Shopping Points). Mit der Marke Cashback Solutions werden alle Partnerunternehmen angesprochen, die ein branchen- und länderübergreifendes Kundenbindungsprogramm nutzen möchten. Die Marke Lyconet richtet sich an selbstständige Unternehmer, die eine eigene Shopping Community aufbauen möchten. Lyoness ist derzeit in 47 Märkten auf allen Kontinenten vertreten. 7 Millionen Mitglieder nutzen bei rund 70.000 Partnerunternehmen weltweit die Lyoness Vorteile. Mit seiner innovativen Cashback App für iOS und Android setzt Lyoness außerdem neue Akzente im Bereich Shopping 4.0. Mehr auf www.lyoness.com.

Weitere Infos: 

Im Original hier erschienen: Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband fixieren Partnerschaft

Lyoness-Austria-Geschäftsführerin Heidemarie Kipperer (l.), ÖLV-Generalsekretär Mag. Helmut Baudis und ÖLV-Präsidentin Mag. Sonja Spendelhofer präsentieren die neue Austrian Athletics Cashback Card. - Lyoness Europe AG: Lyoness und der Österreichische Leichtathletik-Verband fixieren Partnerschaft (Fotocredit: ÖLV), (© Aussendung)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Interessante Analysen zur WM2017 im Stabhochsprung, 1000...

  • Santa Lauf Dillingen 2017: Lauf Santa, lauf!

  • Läuferküche: Drei Rezepte mit Rosenkohl

  • Trainingsplan für Anfänger: 30 Minuten ohne Pause laufen

  • Regeln vom Lauf-Profi: 50 Gebote für echte Läufer


Volksrunplugged

  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf
  • 02.12.2017: NÖ, Mammutlauf-A5

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner