runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity


18.03.2017

Raceday (Monika Kalbacher via Facebook)


Gestern und heute fand hier in Äthiopien im YaYa Village das große Rennen statt.
Mein Coach Harald Fritz hat gemeinsam mit dem äthiopischen Trainerteam ein Charity Event organisiert. Im Vorfeld hat er mit Hilfe von Stefan und Markus Marouschek Spendengelder, Laufschuhe, Sportbekleidung und Handys gesammelt, die dann als Preise ausgegeben wurden. Es war für uns ein wundervolles Erlebnis, da mittendrin zu sein, zu helfen und zuzusehen, wie die Läufer und das Publikum hier diesen Sport leben und mit Herz & Seele dabei sind. Vom Tempo und Laufstil der Teilnehmer muß ich euch glaub ich nichts erzählen... da sprechen die Bilder für sich. Zur Siegerehrung kam dann noch Haile Gebrselassie vorbei und freute sich über die gelungene Veranstaltung in seinem Resort.

#teamausdauercoach

Mehr

22.03.2017 Atemnot (Monika Kalbacher via Facebook)

21.03.2017 Morgenlauf (Monika Kalbacher via Facebook)

20.03.2017 Überall Esel (Monika Kalbacher via Facebook)

20.03.2017 Laufgen im Blut (Monika Kalbacher via Facebook)

18.03.2017 Hoher Besuch (Monika Kalbacher via Facebook)

17.03.2017 Bahntraining (Monika Kalbacher via Facebook)

16.03.2017 Straf Workout (Monika Kalbacher via Facebook)

15.03.2017 Dünne Höhenluft (Monika Kalbacher via Facebook)

14.03.2017 Die äthiopische Höhenstraße (Monika Kalbacher via Facebook)

Haile Gebrselassie, Harald Fritz


Schuhe, Laufschuhe


laufen, Rennen, track and field, Tartan, Äthiopien, hintereinander, Laufschritt, Gleichschritt


laufen, Rennen, track and field, Tartan, Äthiopien, hintereinander, Laufschritt,



runplugged.com TV-Tipps

  • 21 05
    ORF 2

    23.03.: Am Schauplatz: Die Droge Zucker

    Details ...



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa





runplugged-mashup
  • Ernährung: Die gesündesten Kräuter für Läufer

  • Unterstützung

  • Höhentraining Äthiopien 2017

  • Opel-Firmenlauf Rüsselsheim 2017: Firmenlauf in den Augu...

  • IAAF World Cross Country Championships (Cross WM) Kampal...


Volksrunplugged

  • 25.03.2017: NÖ, 13. Raiffeisen Donau-Au Halbmarathon
  • 25.03.2017: K, INTERSPORT Halbmarathon LAC Wolfsberg
  • 25.03.2017: NÖ, 25. Matzner Straßenlauf
  • 26.03.2017: K, 13. St. Pauler Rabenstein - Berglauf
  • 26.03.2017: OÖ, 17. Florianer Frühlingslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

18.03.2017

Raceday (Monika Kalbacher via Facebook)


Gestern und heute fand hier in Äthiopien im YaYa Village das große Rennen statt.
Mein Coach Harald Fritz hat gemeinsam mit dem äthiopischen Trainerteam ein Charity Event organisiert. Im Vorfeld hat er mit Hilfe von Stefan und Markus Marouschek Spendengelder, Laufschuhe, Sportbekleidung und Handys gesammelt, die dann als Preise ausgegeben wurden. Es war für uns ein wundervolles Erlebnis, da mittendrin zu sein, zu helfen und zuzusehen, wie die Läufer und das Publikum hier diesen Sport leben und mit Herz & Seele dabei sind. Vom Tempo und Laufstil der Teilnehmer muß ich euch glaub ich nichts erzählen... da sprechen die Bilder für sich. Zur Siegerehrung kam dann noch Haile Gebrselassie vorbei und freute sich über die gelungene Veranstaltung in seinem Resort.

#teamausdauercoach

Mehr

22.03.2017 Atemnot (Monika Kalbacher via Facebook)

21.03.2017 Morgenlauf (Monika Kalbacher via Facebook)

20.03.2017 Überall Esel (Monika Kalbacher via Facebook)

20.03.2017 Laufgen im Blut (Monika Kalbacher via Facebook)

18.03.2017 Hoher Besuch (Monika Kalbacher via Facebook)

17.03.2017 Bahntraining (Monika Kalbacher via Facebook)

16.03.2017 Straf Workout (Monika Kalbacher via Facebook)

15.03.2017 Dünne Höhenluft (Monika Kalbacher via Facebook)

14.03.2017 Die äthiopische Höhenstraße (Monika Kalbacher via Facebook)

Haile Gebrselassie, Harald Fritz


Schuhe, Laufschuhe


laufen, Rennen, track and field, Tartan, Äthiopien, hintereinander, Laufschritt, Gleichschritt


laufen, Rennen, track and field, Tartan, Äthiopien, hintereinander, Laufschritt,



runplugged.com TV-Tipps

  • 21 05
    ORF 2

    23.03.: Am Schauplatz: Die Droge Zucker

    Details ...



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



runplugged-mashup
  • Ernährung: Die gesündesten Kräuter für Läufer

  • Unterstützung

  • Höhentraining Äthiopien 2017

  • Opel-Firmenlauf Rüsselsheim 2017: Firmenlauf in den Augu...

  • IAAF World Cross Country Championships (Cross WM) Kampal...


Volksrunplugged

  • 25.03.2017: NÖ, 13. Raiffeisen Donau-Au Halbmarathon
  • 25.03.2017: K, INTERSPORT Halbmarathon LAC Wolfsberg
  • 25.03.2017: NÖ, 25. Matzner Straßenlauf
  • 26.03.2017: K, 13. St. Pauler Rabenstein - Berglauf
  • 26.03.2017: OÖ, 17. Florianer Frühlingslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner