runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

24.04.2017

Virgin Money London Marathon 2017 (Ulrich Stürzlinger via Facebook)


London Marathon Store, 50% Sale
>> Öffnen auf photaq.com

Um die Stimmung mal halbwegs beschreiben zu können, fange ich mit einem kurzen Vergleich an:

Der Berlin Marathon vergangenes Jahr war wirklich super. London übertrifft diesen jedoch um das Vielfache.

Mein Lauf startete in der blauen Zone, einer der drei Startzonen (jeweils mit 9 Startblöcken) als Massenstart. Die Stimmung war von Beginn an magisch. Noch jetzt habe ich eine Gänsehaut, wenn ich an den Lauf zurück denke.

Die drei Zonen werden nach und nach auf die gemeinsame Laufstrecke geführt. An den jeweiligen Treffpunkten ist die Stimmung am Sieden. Den ganzen Lauf hindurch waren um mich herum immer sehr viele Läufer. Jedoch war es kein Problem für mich, mein Tempo zu laufen. Ab und an wird man mit einem höflichen "Sorry Mate" oder "Excuse me" etwas berührt aber alles sehr freundlich. Entlang der Strecke sind eigentlich immer Zuschauer die für eine wahnsinns Stimmung sorgen.

Einer der Höhepunkte ist sicher die Überquerung der Towerbridge: Um die Stimmung auch nur ansatzweise verstehen zu können, stellt euch folgendes vor: Ihr seit teil der Fußballnationalmannschaft und lauft vor heimischem Publikum zum WM-Finale auf - einfach unpackbar! Generell steigt die Stimmung bis zum Ziel stetig an und droht ab km 32 fast überzukochen.

Kurz gesagt dieser Lauf war unglaublich und für jeden Stadtmarathonläufer ein unbedingtes muss!

Da ist es auch nicht weiter schlimm, dass ich aus gesundheitlichen Gründen nicht meine gesteckten Ziele erreichen konnte. Ab km 22 hat mein linkes Bein wieder Probleme gemacht, so dass ich viele Gehpausen einlegen musste ab km 30 kam dann noch der rechte Oberschenkel dazu. Ich bereue jedoch trotz allem nicht, dass ich angetreten bin. Ja, vielleicht wäre meine Zeit im kommenden Jahr besser gewesen, sofern nicht wieder etwas passiert wäre aber das Erlebnis #LondonMarathon entschädigt mich schon heuer dafür!

 

 


Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 3 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

03.05.2017 NYC17 - Basistraining: W1/T1 (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

30.04.2017 NY ich komme! (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

30.04.2017 Neue Bilder: DAX steigt, DAX fällt, Tanja Stroschneider, Ulrich Stürzlinger Runplugged, Thom...

23.04.2017 Never give up (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

22.04.2017 Es kann losgehen (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

20.04.2017 Startfreigabe VCM (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

18.03.2017 Planänderung (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

09.03.2017 Wie ich zum Laufen kam (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

21.02.2017 Regenerativer Morgenlauf (Ulrich Stürzlinger via Facebook)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • 42,8 Kilometer Natur pur: Ötillö Swimrun Utö 2018 - Die ...

  • Ötillö Swimrun Utö 2018: Enge Rennen auf der schwedische...

  • Gomez vor McNamee: Ironman 70.3 Barcelona 2018 - Die Bilder

  • Ironman 70.3 Barcelona 2018: Javier Gomez und Emma Palla...

  • 27. Auflage: Neunkircher Citylauf 2018 - Die Bilder


Volksrunplugged

  • 25.05.2018: ST, 16.Steirischer Leukämiehilfelauf-Charity
  • 25.05.2018: NÖ, 24.Sparkasse Stadtlauf Waidhofen/Th.
  • 26.05.2018: NÖ, 2.Waidhofner Thayarunde Halbmarathon
  • 26.05.2018: T, 12.Raiffeisen Halbmarathon
  • 26.05.2018: W, Wildsau Dirt Runs & Cup 2018 - WIEN

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

24.04.2017

Virgin Money London Marathon 2017 (Ulrich Stürzlinger via Facebook)


London Marathon Store, 50% Sale
>> Öffnen auf photaq.com
London Marathon Store, 50% Sale
>> Öffnen auf photaq.com

Um die Stimmung mal halbwegs beschreiben zu können, fange ich mit einem kurzen Vergleich an:

Der Berlin Marathon vergangenes Jahr war wirklich super. London übertrifft diesen jedoch um das Vielfache.

Mein Lauf startete in der blauen Zone, einer der drei Startzonen (jeweils mit 9 Startblöcken) als Massenstart. Die Stimmung war von Beginn an magisch. Noch jetzt habe ich eine Gänsehaut, wenn ich an den Lauf zurück denke.

Die drei Zonen werden nach und nach auf die gemeinsame Laufstrecke geführt. An den jeweiligen Treffpunkten ist die Stimmung am Sieden. Den ganzen Lauf hindurch waren um mich herum immer sehr viele Läufer. Jedoch war es kein Problem für mich, mein Tempo zu laufen. Ab und an wird man mit einem höflichen "Sorry Mate" oder "Excuse me" etwas berührt aber alles sehr freundlich. Entlang der Strecke sind eigentlich immer Zuschauer die für eine wahnsinns Stimmung sorgen.

Einer der Höhepunkte ist sicher die Überquerung der Towerbridge: Um die Stimmung auch nur ansatzweise verstehen zu können, stellt euch folgendes vor: Ihr seit teil der Fußballnationalmannschaft und lauft vor heimischem Publikum zum WM-Finale auf - einfach unpackbar! Generell steigt die Stimmung bis zum Ziel stetig an und droht ab km 32 fast überzukochen.

Kurz gesagt dieser Lauf war unglaublich und für jeden Stadtmarathonläufer ein unbedingtes muss!

Da ist es auch nicht weiter schlimm, dass ich aus gesundheitlichen Gründen nicht meine gesteckten Ziele erreichen konnte. Ab km 22 hat mein linkes Bein wieder Probleme gemacht, so dass ich viele Gehpausen einlegen musste ab km 30 kam dann noch der rechte Oberschenkel dazu. Ich bereue jedoch trotz allem nicht, dass ich angetreten bin. Ja, vielleicht wäre meine Zeit im kommenden Jahr besser gewesen, sofern nicht wieder etwas passiert wäre aber das Erlebnis #LondonMarathon entschädigt mich schon heuer dafür!

 

 


Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 3 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

03.05.2017 NYC17 - Basistraining: W1/T1 (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

30.04.2017 NY ich komme! (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

30.04.2017 Neue Bilder: DAX steigt, DAX fällt, Tanja Stroschneider, Ulrich Stürzlinger Runplugged, Thom...

23.04.2017 Never give up (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

22.04.2017 Es kann losgehen (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

20.04.2017 Startfreigabe VCM (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

18.03.2017 Planänderung (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

09.03.2017 Wie ich zum Laufen kam (Ulrich Stürzlinger via Facebook)

21.02.2017 Regenerativer Morgenlauf (Ulrich Stürzlinger via Facebook)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • 42,8 Kilometer Natur pur: Ötillö Swimrun Utö 2018 - Die ...

  • Ötillö Swimrun Utö 2018: Enge Rennen auf der schwedische...

  • Gomez vor McNamee: Ironman 70.3 Barcelona 2018 - Die Bilder

  • Ironman 70.3 Barcelona 2018: Javier Gomez und Emma Palla...

  • 27. Auflage: Neunkircher Citylauf 2018 - Die Bilder


Volksrunplugged

  • 25.05.2018: ST, 16.Steirischer Leukämiehilfelauf-Charity
  • 25.05.2018: NÖ, 24.Sparkasse Stadtlauf Waidhofen/Th.
  • 26.05.2018: NÖ, 2.Waidhofner Thayarunde Halbmarathon
  • 26.05.2018: T, 12.Raiffeisen Halbmarathon
  • 26.05.2018: W, Wildsau Dirt Runs & Cup 2018 - WIEN

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner