runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

14.07.2017

SEENswerte Strecke beim „I love Kärnten Marathon“ (Werner Schrittwieser)


DSC_0982 - Kopie

Das Bundesland Kärnten ist im Sommer vor allem durch seine schönen Seen und tolle Landschaften bei Touristen äußerst beliebt. Aber auch der Sport hat einen großen Stellenwert und so konnte sich das Laufwochenende von „Kärnten läuft“ Mitte August bereits bestens bei Laufsportlern aus Nah und Fern etablieren. Nur eines fehlte in den letzten Jahren in Kärnten – und zwar der klassische Marathon über 42,195 Kilometer, bei „Kärnten läuft“ am Wörthersee Mitte August wird ein Viertel- sowie Halbmarathon angeboten.

Team mit viel Erfahrung

So startet im Herbst am 28. und 29. Oktober 2017 die Premiere des „I love Kärnten Marathons“. Mit Helmut Paul hat das Organisationsteam einen äußerst erfahrenen und kompetenten Mann, denn dieser gründete und leitete den Wachaumarathon zehn Jahre lang. Der Start des Marathons befindet sich am Flatschacher See und die Strecke führt dann rund um den Ossiacher See ehe man das Ziel am Hauptplatz in Feldkirchen erreicht.
Neben der klassischen Marathondistanz werden auch noch viele andere Bewerbe ausgetragen, wie Halbmarathon, Weingarten Trail, Panoramalauf , Frauenlauf, Charity & Para Run bis hin zum Juniormarathon und Kids Run.

Running_Schritti_Panaceo

Sport und Genuss vereint

Für mich als Kärnten-Fan – ich liebe es immer wieder ein paar Tage in Kärnten zu verbringen – und leidenschaftlichen Läufer ist dieses Event ein absoluter Fixtermin in meinem Laufkalender. Sowohl der Name mit „I love Kärnten Marathon“ als auch der Leitspruch „Lebe deine Leidenschaft“ könnten für mich nicht passender sein und treffen voll und ganz meinen Geschmack. Ich freue mich Sport, Natur, Urlaub und Genuss bei einem tollen Wochenende in Kärnten zu vereinen.

logo

Großer Test im August

Ende August, also rund neun Wochen vor der Veranstaltung, werde ich bereits die Gegebenheiten vor Ort, die wunderschöne Gegend und Seenlandschaft sowie den Tourismus samt Kulinarik erkunden. Natürlich wird hier auch eine Streckenbesichtigung am Programm stehen um auf der Originalstrecke etliche Kilometer abzuspulen. Ich werde euch von diesem Aufenthalt natürlich wie gewohnt mittels Fotos, Videos und Blog informieren, damit auch ihr euch vorab schon ein Bild machen könnt!



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Valencia Marathon: Absolute Weltklassezeit zum Saisonfinale

  • German Road Races: Arne Gabius und Alina Reh deutsche St...

  • Tropical Islands Resort in Krausnick: 1.285 liefen in di...

  • Fotos vom Leopoldilauf des LCC Wien 2017 online

  • Neu-Delhi Halbmarathon: Weltrekordlerin Almaz Ayana triu...


Volksrunplugged

  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf
  • 02.12.2017: NÖ, Mammutlauf-A5

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

14.07.2017

SEENswerte Strecke beim „I love Kärnten Marathon“ (Werner Schrittwieser)


DSC_0982 - Kopie

Das Bundesland Kärnten ist im Sommer vor allem durch seine schönen Seen und tolle Landschaften bei Touristen äußerst beliebt. Aber auch der Sport hat einen großen Stellenwert und so konnte sich das Laufwochenende von „Kärnten läuft“ Mitte August bereits bestens bei Laufsportlern aus Nah und Fern etablieren. Nur eines fehlte in den letzten Jahren in Kärnten – und zwar der klassische Marathon über 42,195 Kilometer, bei „Kärnten läuft“ am Wörthersee Mitte August wird ein Viertel- sowie Halbmarathon angeboten.

Team mit viel Erfahrung

So startet im Herbst am 28. und 29. Oktober 2017 die Premiere des „I love Kärnten Marathons“. Mit Helmut Paul hat das Organisationsteam einen äußerst erfahrenen und kompetenten Mann, denn dieser gründete und leitete den Wachaumarathon zehn Jahre lang. Der Start des Marathons befindet sich am Flatschacher See und die Strecke führt dann rund um den Ossiacher See ehe man das Ziel am Hauptplatz in Feldkirchen erreicht.
Neben der klassischen Marathondistanz werden auch noch viele andere Bewerbe ausgetragen, wie Halbmarathon, Weingarten Trail, Panoramalauf , Frauenlauf, Charity & Para Run bis hin zum Juniormarathon und Kids Run.

Running_Schritti_Panaceo

Sport und Genuss vereint

Für mich als Kärnten-Fan – ich liebe es immer wieder ein paar Tage in Kärnten zu verbringen – und leidenschaftlichen Läufer ist dieses Event ein absoluter Fixtermin in meinem Laufkalender. Sowohl der Name mit „I love Kärnten Marathon“ als auch der Leitspruch „Lebe deine Leidenschaft“ könnten für mich nicht passender sein und treffen voll und ganz meinen Geschmack. Ich freue mich Sport, Natur, Urlaub und Genuss bei einem tollen Wochenende in Kärnten zu vereinen.

logo

Großer Test im August

Ende August, also rund neun Wochen vor der Veranstaltung, werde ich bereits die Gegebenheiten vor Ort, die wunderschöne Gegend und Seenlandschaft sowie den Tourismus samt Kulinarik erkunden. Natürlich wird hier auch eine Streckenbesichtigung am Programm stehen um auf der Originalstrecke etliche Kilometer abzuspulen. Ich werde euch von diesem Aufenthalt natürlich wie gewohnt mittels Fotos, Videos und Blog informieren, damit auch ihr euch vorab schon ein Bild machen könnt!



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Valencia Marathon: Absolute Weltklassezeit zum Saisonfinale

  • German Road Races: Arne Gabius und Alina Reh deutsche St...

  • Tropical Islands Resort in Krausnick: 1.285 liefen in di...

  • Fotos vom Leopoldilauf des LCC Wien 2017 online

  • Neu-Delhi Halbmarathon: Weltrekordlerin Almaz Ayana triu...


Volksrunplugged

  • 25.11.2017: NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • 25.11.2017: NÖ, 20. Waldviertler Crosslaufserie 2018, 3. Lauf
  • 26.11.2017: NÖ, 3. Schwadorfer Adventlauf
  • 02.12.2017: NÖ, 32. Krampuslauf
  • 02.12.2017: NÖ, Mammutlauf-A5

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner