runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity


24.07.2017

Danke an Joey Kelly und Wemove (Conny Köpper via Facebook)


Eigentlich ....
Ja, eigentlich war ich gerade Mitten in der Vorbereitung für den Graz Marathon... bis ich vorigen Montag ein E-Mail bekam mit der Nachricht, es wäre noch ein Platz frei bei "Wer ist so hart wie Joey Kelly" - Stern TV (RTL). Am Dienstag dann ein Telefonat mit dem Redakteur von Stern TV ... die Infos: Treffpunkt 6.8. in der Früh entweder Berlin od. Hamburg am Flughafen, je nachdem welche Destination angeflogen wird, Rückkehr geplant am 26.8. Auf die Frage wo es hingeht: Das erfahrt ihr vor dem Abflug. Was mitgenommen werden soll? Rucksack - der ist drei Wochen euer Wohnzimmer, Schlafsack, Isomatte, Seile, Gurte, Besteck, Multitool, Sonnencreme, Kappe, Sonnenbrille, lange Hose u. Fleecejacke (es könnte kalt werden in der Nacht - bis zu 5 Grad nachts, untertags bis zu 40 Grad), den Rest müsst ihr entscheiden, aber ein Tipp, packt nicht viel hinein, denn der Rucksack wird wohl von Etappe zu Etappe schwerer werden - ist euer Klopapier aus, ist es aus, gebt ihr was im Betreuerwagen ab, bekommt ihr es nicht wieder... Was kommt auf einem zu: Hitze, Schlafentzug, Hunger... Joey Kelly allein entscheidet wann, wie weit gegangen wird, genaue Regeln werden am Zielort bekanntgegeben, das Ziel: mit Joey mitzuhalten od. viell. sogar schneller als er am letzten Tag im Ziel zu sein.
 
Somit in einem Satz gesagt: Ich habe original nicht einmal mehr drei Wochen Zeit alles zu organisieren und um mich darauf vorzubereiten, sitze am 6.8. im Flieger, weiß nicht wohin es geht u. es werden wohl die härtesten drei Wochen meines Lebens - Es ist komplettes Neuland für mich. Ich weiß nicht, wie lange ich mithalten kann - einen Tag, zwei Tage, bis zum Schluss, aber eines weiß ich, jede Sekunde die ich mit dabei sein darf u. kann, wird eine Bereicherung u. eine Erfahrung, die mir keiner nehmen kann. Ich werde permanent an meine Grenzen kommen, aber ich werde kämpfen. Mein persönliches Ziel, den Kampf über mich selber zu gewinnen solange es mein Körper zulässt, sollte ich die Challenge bis ans Ende durchhalten, dann ist das das Tüpfchen auf dem i. Joey Kelly ist ein top Sportler, mit jahrelanger Erfahrung im Extremsport, mit ihm mitzuhalten wird keine leichte Sache. Ich habe riesen Respekt davor, aber ich freue mich sehr darauf.

Wenn ihr wissen wollte wie es mir geht u. wo ich bin, dann schaut ab 6.8. jeden Mi. Stern TV :-) .... so see you on RTL :-)

Ein paar Eindrücke von letztem Jahr:
http://www.stern.de/tv/wer-ist-so-hart-wie-joey-kelly--die-besten-szenen-der-survival-challenge-in-tansania-7262948.html

Danke an Wemove für eure tolle Unterstützung -)

 

 
Mehr

01.10.2017 Was macht man am Sonntag??? (Conny Köpper via Facebook)

24.09.2017 5. Steiermark Genuss Apfel Lauf (Conny Köpper via Facebook)

15.09.2017 Khun Pon Fightwear (Conny Köpper via Facebook)

10.09.2017 XCross Run Podersdorf nach Joey-Kelly-Sache (Conny Köpper via Facebook)

28.08.2017 Nichts verraten über Joey Kelly und Stern TV (Conny Köpper via Facebook)

26.07.2017 Mittags Mashup: Merck, BMW, Daimler, VW, Tesla, Facebook, BWT, Deutsche Bank, UniCredit, Tel...

26.07.2017 Danke an das Team vom Wemove Runningstore (Conny Köpper via Facebook)

17.07.2017 Neue Bilder: TorAlarm; Jobert Tiggeler; Tanja Adamcik; Robert Sommer Conny Köpper; Michael M...

11.06.2017 10k in Schwadorf in 42:28 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Wemove




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa





runplugged-mashup
  • 28 Stunden Sofia

  • Mit Spaß dabei: Trainingspläne für Einsteiger

  • Berlin Marathon 2018: Registrierungsphase für den Berlin...

  • Berlin-Marathon 2018: Termin steht fest - Anmeldung abso...

  • Franklin Meilenlauf Mannheim 2017: 1.500 Läufer werden e...


Volksrunplugged

  • 21.10.2017: S, 6.Salzburg Trailrunning Festival
  • 21.10.2017: NÖ, 3. Harrachpark Cross
  • 22.10.2017: NÖ, 16.Baumit Piestingtallauf
  • 22.10.2017: T, 35. Int. Astberg-Lauf
  • 22.10.2017: S, 6.Salzburg Trailrunning Festival

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

24.07.2017

Danke an Joey Kelly und Wemove (Conny Köpper via Facebook)


Eigentlich ....
Ja, eigentlich war ich gerade Mitten in der Vorbereitung für den Graz Marathon... bis ich vorigen Montag ein E-Mail bekam mit der Nachricht, es wäre noch ein Platz frei bei "Wer ist so hart wie Joey Kelly" - Stern TV (RTL). Am Dienstag dann ein Telefonat mit dem Redakteur von Stern TV ... die Infos: Treffpunkt 6.8. in der Früh entweder Berlin od. Hamburg am Flughafen, je nachdem welche Destination angeflogen wird, Rückkehr geplant am 26.8. Auf die Frage wo es hingeht: Das erfahrt ihr vor dem Abflug. Was mitgenommen werden soll? Rucksack - der ist drei Wochen euer Wohnzimmer, Schlafsack, Isomatte, Seile, Gurte, Besteck, Multitool, Sonnencreme, Kappe, Sonnenbrille, lange Hose u. Fleecejacke (es könnte kalt werden in der Nacht - bis zu 5 Grad nachts, untertags bis zu 40 Grad), den Rest müsst ihr entscheiden, aber ein Tipp, packt nicht viel hinein, denn der Rucksack wird wohl von Etappe zu Etappe schwerer werden - ist euer Klopapier aus, ist es aus, gebt ihr was im Betreuerwagen ab, bekommt ihr es nicht wieder... Was kommt auf einem zu: Hitze, Schlafentzug, Hunger... Joey Kelly allein entscheidet wann, wie weit gegangen wird, genaue Regeln werden am Zielort bekanntgegeben, das Ziel: mit Joey mitzuhalten od. viell. sogar schneller als er am letzten Tag im Ziel zu sein.
 
Somit in einem Satz gesagt: Ich habe original nicht einmal mehr drei Wochen Zeit alles zu organisieren und um mich darauf vorzubereiten, sitze am 6.8. im Flieger, weiß nicht wohin es geht u. es werden wohl die härtesten drei Wochen meines Lebens - Es ist komplettes Neuland für mich. Ich weiß nicht, wie lange ich mithalten kann - einen Tag, zwei Tage, bis zum Schluss, aber eines weiß ich, jede Sekunde die ich mit dabei sein darf u. kann, wird eine Bereicherung u. eine Erfahrung, die mir keiner nehmen kann. Ich werde permanent an meine Grenzen kommen, aber ich werde kämpfen. Mein persönliches Ziel, den Kampf über mich selber zu gewinnen solange es mein Körper zulässt, sollte ich die Challenge bis ans Ende durchhalten, dann ist das das Tüpfchen auf dem i. Joey Kelly ist ein top Sportler, mit jahrelanger Erfahrung im Extremsport, mit ihm mitzuhalten wird keine leichte Sache. Ich habe riesen Respekt davor, aber ich freue mich sehr darauf.

Wenn ihr wissen wollte wie es mir geht u. wo ich bin, dann schaut ab 6.8. jeden Mi. Stern TV :-) .... so see you on RTL :-)

Ein paar Eindrücke von letztem Jahr:
http://www.stern.de/tv/wer-ist-so-hart-wie-joey-kelly--die-besten-szenen-der-survival-challenge-in-tansania-7262948.html

Danke an Wemove für eure tolle Unterstützung -)

 

 
Mehr

01.10.2017 Was macht man am Sonntag??? (Conny Köpper via Facebook)

24.09.2017 5. Steiermark Genuss Apfel Lauf (Conny Köpper via Facebook)

15.09.2017 Khun Pon Fightwear (Conny Köpper via Facebook)

10.09.2017 XCross Run Podersdorf nach Joey-Kelly-Sache (Conny Köpper via Facebook)

28.08.2017 Nichts verraten über Joey Kelly und Stern TV (Conny Köpper via Facebook)

26.07.2017 Mittags Mashup: Merck, BMW, Daimler, VW, Tesla, Facebook, BWT, Deutsche Bank, UniCredit, Tel...

26.07.2017 Danke an das Team vom Wemove Runningstore (Conny Köpper via Facebook)

17.07.2017 Neue Bilder: TorAlarm; Jobert Tiggeler; Tanja Adamcik; Robert Sommer Conny Köpper; Michael M...

11.06.2017 10k in Schwadorf in 42:28 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Wemove




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



runplugged-mashup
  • 28 Stunden Sofia

  • Mit Spaß dabei: Trainingspläne für Einsteiger

  • Berlin Marathon 2018: Registrierungsphase für den Berlin...

  • Berlin-Marathon 2018: Termin steht fest - Anmeldung abso...

  • Franklin Meilenlauf Mannheim 2017: 1.500 Läufer werden e...


Volksrunplugged

  • 21.10.2017: S, 6.Salzburg Trailrunning Festival
  • 21.10.2017: NÖ, 3. Harrachpark Cross
  • 22.10.2017: NÖ, 16.Baumit Piestingtallauf
  • 22.10.2017: T, 35. Int. Astberg-Lauf
  • 22.10.2017: S, 6.Salzburg Trailrunning Festival

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner