runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

04.02.2018

Wie man nach nur 3 Monaten Training einen Marathon finisht (Bernadette Hörner via Runplugged Runkit)


In 3 Monaten den Vienna City Marathon durchlaufen. Machbar oder nicht? (Fotocredit: VCM/FinisherPix)
>> Öffnen auf photaq.com

Nicht selten führt zu Silvester ein feuchtfröhlicher Motivationsschub zum Entschluss: „Aber heuer laufe ich den Marathon!“ In Wien bedeutet das: Knapp 3 Monate Zeit bis zum Vienna City Marathon.

Ein solcher Vorsatz ist grundsätzlich löblich und der feuerschürende Beistand von Freunden, Arbeitskollegen oder der Laufgruppe in den meisten Fällen wertvoll.

Nach nur 3 Monaten Training einen Marathon laufen?

Aber ist es überhaupt möglich, 42 Kilometer nach nur 3 Monaten Training durchzuhalten? Diese Frage habe ich mir zum diesjährigen Jahreswechsel mit einigen Fitnesstrainer-Kollegen gestellt. Wir waren uns nicht einig.

Herausgekommen ist dieser Blogbericht, in dem ich die Frage mit Willy Lilge, einem von Österreichs führenden Leistungsdiagnostikern im Langstreckenbereich, seriös beantworten möchte.

Welche Einstiegsleistung musst du erfüllen, um in 12 Wochen 42 km ohne Nahtoderlebnis durchzustehen? Und wie wirst du kurzfristig für einen Halbmarathon oder eine Staffel fit? Antworten und exklusive Trainingspläne gibt’s im neuen Blogbeitrag.


Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

22.06.2018 Bauch-Workout: 8 Bodyweight-Übungen fürs Sixpack-Tuning "to go" (Bernadette Hörner via Runpl...

04.06.2018 Po-Workout: 8 Bodyweight-Übungen fürs Heck-Tuning "to go" (Bernadette Hörner via Runplugged ...

22.04.2018 Decompressit Slingtrainer: Mit einem simplen Gurt Bandscheibenprobleme "weghängen" (Bernadet...

28.03.2018 Kreuzbandriss: Was wir vom Reha-Know How Skiprofis lernen können! (Bernadette Hörner via Run...

19.03.2018 Football-Workout: Mit diesen 5 Übungen verbesserst du Beinkraft und Gelenkstabilität (Bernad...

10.03.2018 Von Laufroboter bis Häkel-Frisbee: Meine Top 13 Sporttools der Ispo 2018 (Bernadette Hörner ...

08.02.2018 Workout mit Bungee-Seilen: Wie effektiv ist das? Der 4DPro-Slingtrainer im Test (Bernadette ...

23.01.2018 Der kleine Unterschied: Warum Frauen und Männer anders Stress haben (Bernadette Hörner via R...

10.01.2018 Rope Skipping lernen in 4 Schritten: Tutorial mit 4-fach Ö-Meisterin Laura Göttfert! (Gast-B...





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Nacht der Zehner: 13 Mal 10.000 m

  • Münster-Marathon 2018: Laufen, wo andere Fahrrad fahren

  • Jakob Ingebrigtsen: Europas nächster Mo Farah?

  • 6. Inselparklauf Hamburg: Schnelle Runden bei perfekten ...

  • 206 Finisher über 4,5 Kilometer: Altstadtlauf Saarlouis ...


Volksrunplugged

  • 24.08.2018: K, Wiener Städtische Wörthersee Nightrun
  • 25.08.2018: K, Dogging Hundelauf
  • 25.08.2018: K, Junior Marathon
  • 25.08.2018: K, Kleine Zeitung Familienlauf
  • 25.08.2018: K, Raiffeisen Frauenlauf & Ladies Walk

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

04.02.2018

Wie man nach nur 3 Monaten Training einen Marathon finisht (Bernadette Hörner via Runplugged Runkit)


In 3 Monaten den Vienna City Marathon durchlaufen. Machbar oder nicht? (Fotocredit: VCM/FinisherPix)
>> Öffnen auf photaq.com
In 3 Monaten den Vienna City Marathon durchlaufen. Machbar oder nicht? (Fotocredit: VCM/FinisherPix)
>> Öffnen auf photaq.com

Nicht selten führt zu Silvester ein feuchtfröhlicher Motivationsschub zum Entschluss: „Aber heuer laufe ich den Marathon!“ In Wien bedeutet das: Knapp 3 Monate Zeit bis zum Vienna City Marathon.

Ein solcher Vorsatz ist grundsätzlich löblich und der feuerschürende Beistand von Freunden, Arbeitskollegen oder der Laufgruppe in den meisten Fällen wertvoll.

Nach nur 3 Monaten Training einen Marathon laufen?

Aber ist es überhaupt möglich, 42 Kilometer nach nur 3 Monaten Training durchzuhalten? Diese Frage habe ich mir zum diesjährigen Jahreswechsel mit einigen Fitnesstrainer-Kollegen gestellt. Wir waren uns nicht einig.

Herausgekommen ist dieser Blogbericht, in dem ich die Frage mit Willy Lilge, einem von Österreichs führenden Leistungsdiagnostikern im Langstreckenbereich, seriös beantworten möchte.

Welche Einstiegsleistung musst du erfüllen, um in 12 Wochen 42 km ohne Nahtoderlebnis durchzustehen? Und wie wirst du kurzfristig für einen Halbmarathon oder eine Staffel fit? Antworten und exklusive Trainingspläne gibt’s im neuen Blogbeitrag.


Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

22.06.2018 Bauch-Workout: 8 Bodyweight-Übungen fürs Sixpack-Tuning "to go" (Bernadette Hörner via Runpl...

04.06.2018 Po-Workout: 8 Bodyweight-Übungen fürs Heck-Tuning "to go" (Bernadette Hörner via Runplugged ...

22.04.2018 Decompressit Slingtrainer: Mit einem simplen Gurt Bandscheibenprobleme "weghängen" (Bernadet...

28.03.2018 Kreuzbandriss: Was wir vom Reha-Know How Skiprofis lernen können! (Bernadette Hörner via Run...

19.03.2018 Football-Workout: Mit diesen 5 Übungen verbesserst du Beinkraft und Gelenkstabilität (Bernad...

10.03.2018 Von Laufroboter bis Häkel-Frisbee: Meine Top 13 Sporttools der Ispo 2018 (Bernadette Hörner ...

08.02.2018 Workout mit Bungee-Seilen: Wie effektiv ist das? Der 4DPro-Slingtrainer im Test (Bernadette ...

23.01.2018 Der kleine Unterschied: Warum Frauen und Männer anders Stress haben (Bernadette Hörner via R...

10.01.2018 Rope Skipping lernen in 4 Schritten: Tutorial mit 4-fach Ö-Meisterin Laura Göttfert! (Gast-B...





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Nacht der Zehner: 13 Mal 10.000 m

  • Münster-Marathon 2018: Laufen, wo andere Fahrrad fahren

  • Jakob Ingebrigtsen: Europas nächster Mo Farah?

  • 6. Inselparklauf Hamburg: Schnelle Runden bei perfekten ...

  • 206 Finisher über 4,5 Kilometer: Altstadtlauf Saarlouis ...


Volksrunplugged

  • 24.08.2018: K, Wiener Städtische Wörthersee Nightrun
  • 25.08.2018: K, Dogging Hundelauf
  • 25.08.2018: K, Junior Marathon
  • 25.08.2018: K, Kleine Zeitung Familienlauf
  • 25.08.2018: K, Raiffeisen Frauenlauf & Ladies Walk

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner