runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 09.06.2018
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Under Armour-Aktie am besten: 1,36% Plus. Dahinter Garmin mit +1,07% , Puma mit +0,24% , adidas mit -0,15% , Apple mit -0,16% , Nike mit -0,4% , Fitbit mit -0,75% , Technogym mit -2,18% und GoPro mit -3% .

Weitere Highlights: Nike ist nun 6 Tage im Plus (4,32% Zuwachs von 71,8 auf 74,9).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Under Armour 68,47% (Vorjahr: -50,33 Prozent) im Plus. Dahinter Puma 36,23% (Vorjahr: 45,4 Prozent) und Technogym 30,4% (Vorjahr: 82,2 Prozent). GoPro -22,85% (Vorjahr: -13,09 Prozent) im Minus. Dahinter Garmin 5,12% (Vorjahr: 7,54 Prozent) und Fitbit 11,21% (Vorjahr: -21,99 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Under Armour 32,7% vor Fitbit 25% , Puma 24,72% , Nike 7,82% , Garmin 5,26% , Apple 3,04% , adidas 2,97% , GoPro 2,82% und Technogym -3,48% .

In der Wochensicht ist vorne: Fitbit 15,04% vor Under Armour 13,81%, GoPro 6,18%, Technogym 5,09%, adidas 3,21%, Nike 2,94%, Apple 0,77%, Garmin 0% und Puma -4,54%.

Am weitesten über dem MA200: Under Armour 50,04%, Puma 32,01% und Technogym 22,03%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: GoPro -19,34%,

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Aktuelles zu den Companies (48h)
Social Trading Kommentare

RalfKern
zu UA (07.06.)

Wir kaufen UA: http://www.followthetrend.eu/charts.php?sym=UA

SmartFred
zu PUM (07.06.)

Die Deutsche Börse hat zahlreiche Änderungen in ihren Aktienindizes MDax, TecDax und SDax bekannt gegeben, am 18. Juni 2018 sollen sie inkrafttreten. Der Sportartikelhersteller Puma wird in den MDAX aufsteigen.

Tiedemann
zu PUM (06.06.)

aktuelle Bilanz: -152,450 € (siehe vorherigen Kommentar)

diamant
zu ADS (06.06.)

Adidas kriegt bestimmt noch Aufschwung mit WM

finelabels
zu ADS (06.06.)

Mein "fine-labels-berlin" Depotwert Adidas ist nach oben ausgebrochen. Die vorgenommene Aufstockung der Position hat sich damit als zunächst richtig erwiesen. Bleibt der Kurs stabil über der Marke von € 202, so warten Richtung Norden € 208 und € 215 als nächste Ziele. Ich bleibe investiert.

JohannKnuesting
zu AAPL (08.06.)

Mit Apple, das an einer neuen 52-Wochen-Höhe handelt, wundern sich einige Investoren, wenn ihre Herrschaft vorbei ist, aber ich glaube, dass sie eine lange Laufbahn des anhaltenden Wachstums hat. Apple schätzt den Wandel des Unternehmens von einem reinen Anbieter von Verbrauchertechnologie zu einem Softwaretechnologieunternehmen zu wenig. Das Wachstum im Servicebereich des Unternehmens ist und bleibt der nächste große Treiber für Apple. Investoren haben jetzt die Möglichkeit, in die Zukunft zu den aktuellen günstigen Multiplikatoren zu investieren. Die Service-Umsätze sind im ersten Halbjahr um durchschnittlich 24% pro Quartal gestiegen. Der Wandel des Unternehmens zu einem dominierenden Softwareanbieter wird von der Wall Street unterschätzt. Die Bewertungskennzahlen erscheinen im Vergleich zur jüngeren Vergangenheit gestreckt, aber im Vergleich zu den Wettbewerbern sollte die Aktie eine höhere Prämie aufweisen.

Mandkind
zu AAPL (06.06.)

Bei Apple erhöhe ich den SL auf 130.



Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Hajnalka Soós, Matthias Stelzmüller (Daily Sports)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Bayrischer Spätsommer: München-Marathon 2018 - Weitere B...

  • Halbmarathon Bramfeld 2018: Packende Duelle in idyllisch...

  • Läufer-Rätsel November 2018: 2 ultraleichte Windbreaker ...

  • Baldeneysee-Marathon Essen 2018: Ein neuer Sieger und 60...

  • Halbmarathon Leipzig 2018: Geschichtsreise mal anders


Volksrunplugged

  • : S, 10.Wolfgangsee Junior Marathon
  • : K, 21. WAHAHA-Berglauf
  • : OÖ, 47.Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon
  • : NÖ, 17.Baumit Piestingtallauf
  • : T, 36.Int. Astberg-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner


(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 09.06.2018
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Under Armour-Aktie am besten: 1,36% Plus. Dahinter Garmin mit +1,07% , Puma mit +0,24% , adidas mit -0,15% , Apple mit -0,16% , Nike mit -0,4% , Fitbit mit -0,75% , Technogym mit -2,18% und GoPro mit -3% .

Weitere Highlights: Nike ist nun 6 Tage im Plus (4,32% Zuwachs von 71,8 auf 74,9).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Under Armour 68,47% (Vorjahr: -50,33 Prozent) im Plus. Dahinter Puma 36,23% (Vorjahr: 45,4 Prozent) und Technogym 30,4% (Vorjahr: 82,2 Prozent). GoPro -22,85% (Vorjahr: -13,09 Prozent) im Minus. Dahinter Garmin 5,12% (Vorjahr: 7,54 Prozent) und Fitbit 11,21% (Vorjahr: -21,99 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Under Armour 32,7% vor Fitbit 25% , Puma 24,72% , Nike 7,82% , Garmin 5,26% , Apple 3,04% , adidas 2,97% , GoPro 2,82% und Technogym -3,48% .

In der Wochensicht ist vorne: Fitbit 15,04% vor Under Armour 13,81%, GoPro 6,18%, Technogym 5,09%, adidas 3,21%, Nike 2,94%, Apple 0,77%, Garmin 0% und Puma -4,54%.

Am weitesten über dem MA200: Under Armour 50,04%, Puma 32,01% und Technogym 22,03%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: GoPro -19,34%,

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Aktuelles zu den Companies (48h)
Social Trading Kommentare

RalfKern
zu UA (07.06.)

Wir kaufen UA: http://www.followthetrend.eu/charts.php?sym=UA

SmartFred
zu PUM (07.06.)

Die Deutsche Börse hat zahlreiche Änderungen in ihren Aktienindizes MDax, TecDax und SDax bekannt gegeben, am 18. Juni 2018 sollen sie inkrafttreten. Der Sportartikelhersteller Puma wird in den MDAX aufsteigen.

Tiedemann
zu PUM (06.06.)

aktuelle Bilanz: -152,450 € (siehe vorherigen Kommentar)

diamant
zu ADS (06.06.)

Adidas kriegt bestimmt noch Aufschwung mit WM

finelabels
zu ADS (06.06.)

Mein "fine-labels-berlin" Depotwert Adidas ist nach oben ausgebrochen. Die vorgenommene Aufstockung der Position hat sich damit als zunächst richtig erwiesen. Bleibt der Kurs stabil über der Marke von € 202, so warten Richtung Norden € 208 und € 215 als nächste Ziele. Ich bleibe investiert.

JohannKnuesting
zu AAPL (08.06.)

Mit Apple, das an einer neuen 52-Wochen-Höhe handelt, wundern sich einige Investoren, wenn ihre Herrschaft vorbei ist, aber ich glaube, dass sie eine lange Laufbahn des anhaltenden Wachstums hat. Apple schätzt den Wandel des Unternehmens von einem reinen Anbieter von Verbrauchertechnologie zu einem Softwaretechnologieunternehmen zu wenig. Das Wachstum im Servicebereich des Unternehmens ist und bleibt der nächste große Treiber für Apple. Investoren haben jetzt die Möglichkeit, in die Zukunft zu den aktuellen günstigen Multiplikatoren zu investieren. Die Service-Umsätze sind im ersten Halbjahr um durchschnittlich 24% pro Quartal gestiegen. Der Wandel des Unternehmens zu einem dominierenden Softwareanbieter wird von der Wall Street unterschätzt. Die Bewertungskennzahlen erscheinen im Vergleich zur jüngeren Vergangenheit gestreckt, aber im Vergleich zu den Wettbewerbern sollte die Aktie eine höhere Prämie aufweisen.

Mandkind
zu AAPL (06.06.)

Bei Apple erhöhe ich den SL auf 130.



Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Hajnalka Soós, Matthias Stelzmüller (Daily Sports)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Bayrischer Spätsommer: München-Marathon 2018 - Weitere B...

  • Halbmarathon Bramfeld 2018: Packende Duelle in idyllisch...

  • Läufer-Rätsel November 2018: 2 ultraleichte Windbreaker ...

  • Baldeneysee-Marathon Essen 2018: Ein neuer Sieger und 60...

  • Halbmarathon Leipzig 2018: Geschichtsreise mal anders


Volksrunplugged

  • : S, 10.Wolfgangsee Junior Marathon
  • : K, 21. WAHAHA-Berglauf
  • : OÖ, 47.Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon
  • : NÖ, 17.Baumit Piestingtallauf
  • : T, 36.Int. Astberg-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner