runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

13.08.2016

Sie haben mir das Schwimmen genommen ... (Tanja Stroschneider)


Duathlon!! 
So hieß es um 6:30 in der Früh und im ersten Moment bedeutete das ein Horrorszenario für mich... Laufen ist aktuell einfach noch meine schwächste Disziplin, mein letzter Duathlon etwa 9 Jahre her... 
Meinen Neo also schweren Herzens am Zimmer liegen gelassen, bereitete ich mich auf 5km laufen, 20km Radfahren und 2,5km laufen vor. 
Normalerweise verliere ich bei einem Europacup beim abschließenden Lauf etwa 2 Minuten auf die Siegerin, heute konnte ich auf den ersten 5km den Rückstand auf Ca 1:10, (gibt noch keine offiziellen Ergebnisse) also geringer als befürchtet halten. 

Das müsste damit wohl auch meine schnellste 5km Zeit überhaupt bedeuten. 
Damit bin ich natürlich super happy, wenn ich nur meine persönliche Laufzeit betrachte. Fürs Gesamtresultat war das aber zu langsam! Die ersten 10 liefen mir eben diese gute Minute davon, etwa 30 Sekunden dahinter nochmal eine 6-7 köpfige Gruppe. 

Und dann... Dann kam der Rest! Aber nicht mehr in Gruppen, sondern einzeln aufgefädelt. 
Ich befand mich letzten Endes in einer 6 köpfigen Gruppe, nachdem wir uns am Rad gegenseitig eingesammelt hatten. 
Die Zusammenarbeit am Rad dann war mies... Ich hab brav Führungsarbeit geleistet, leider haben mir aber nur 2 andere Mädels dabei wirklich geholfen. Somit konnten wir nach vorne hin nichts mehr gut machen. 

Der letzte Lauf war dann einfach nur mehr hart, als es wieder den langen Anstieg hinauf ging, krampften meine Waden nur mehr und ich war froh, ins Ziel zu kommen. 

Ich hätte mir natürlich einen besseren Platz erhofft, wenn es ein Triathlon gewesen wäre. Dass sie mir gerade das Schwimmen nehmen, geht gar nicht.  und ich kann mich nur bei Pätsi bedanken, dass er die ganze Zeit so positiv geblieben ist und mich am Abend davor, sowie am Morgen des Rennens vor einem mentalen Tiefpunkt bewahrt hat, ich habe mir vor dem Rennen schon ernsthaft die Frage gestellt, ob ein Start da Sinn macht... Da ich ja wusste, dass die Top 10 hier alle ein 17er Zeit auf den 5km laufen können. 

Aber es hat sich wieder mal bestätigt, dass man, egal wie es kommt, sein Glück versuchen sollte indem man sein bestes gibt! 

In meinem Fall wurde das belohnt, Platz 19 bedeuten nämlich Weltranglistenpunkte. 
Zumindest hoffe ich, dass es nun trotz Änderung in einen Duathlon Weltranglistenpunkte für das Triathlon Ranking gibt... So einen Fall hatte ich noch nie, aber ich denke schon, denn ansonsten wären alle Athleten heute am Start im Prinzip umsonst da gewesen, wenn das nun auf ein Duathlon Konto ginge - 
Ich glaube also, es hat geklappt, Yay!!

‪#‎ASICSfrontrunner‬ ‪#‎wantitmore‬ ‪#‎AquaSphere‬ ‪#‎noraracingteam‬ ‪#‎teampfa‬

 

 


Random Partner

Runderland Events
RUN.derland Events e.U. ist eine auf Laufveranstaltungen spezialisierte Eventagentur. Mit flexiblen Dienstleistungspaketen erleichtert sie die Organisation und Durchführung jeglicher Veranstaltungen und durch Übernahmen von Projekten wie beispielsweise Koordination und Organisation vor Ort, garantieren RUN.derland Events e.U. einen reibungslosen Ablauf.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Tanja Stroschneider Rad


Tanja Stroschneider, Run




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • BusinessRun Luxemburg 2018 : Kollegen aktivieren Kollegen

  • So trotzen Sie Wind und Regen: 5 Motivationstipps gegen ...

  • Nach dem Saison-Höhepunkt: Vierwöchiges Regenerationspro...

  • Trainingsplan für 5 oder 10 Kilometer: Herbst-Ziel: Eine...

  • Fit durchs Herbstwetter: 4 Power-Alternativen zum langen...


Volksrunplugged

  • 22.09.2018: NÖ, 6.Anningerlauf
  • 22.09.2018: OÖ, 45.Int. VKB Gislauf
  • 22.09.2018: ST, 6.Apfel Land Lauf
  • 22.09.2018: ST, 4.Neuberger Stiftslauf
  • 22.09.2018: NÖ, 21. Int. WACHAUmarathon - Junior Marathon

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

13.08.2016

Sie haben mir das Schwimmen genommen ... (Tanja Stroschneider)


Duathlon!! 
So hieß es um 6:30 in der Früh und im ersten Moment bedeutete das ein Horrorszenario für mich... Laufen ist aktuell einfach noch meine schwächste Disziplin, mein letzter Duathlon etwa 9 Jahre her... 
Meinen Neo also schweren Herzens am Zimmer liegen gelassen, bereitete ich mich auf 5km laufen, 20km Radfahren und 2,5km laufen vor. 
Normalerweise verliere ich bei einem Europacup beim abschließenden Lauf etwa 2 Minuten auf die Siegerin, heute konnte ich auf den ersten 5km den Rückstand auf Ca 1:10, (gibt noch keine offiziellen Ergebnisse) also geringer als befürchtet halten. 

Das müsste damit wohl auch meine schnellste 5km Zeit überhaupt bedeuten. 
Damit bin ich natürlich super happy, wenn ich nur meine persönliche Laufzeit betrachte. Fürs Gesamtresultat war das aber zu langsam! Die ersten 10 liefen mir eben diese gute Minute davon, etwa 30 Sekunden dahinter nochmal eine 6-7 köpfige Gruppe. 

Und dann... Dann kam der Rest! Aber nicht mehr in Gruppen, sondern einzeln aufgefädelt. 
Ich befand mich letzten Endes in einer 6 köpfigen Gruppe, nachdem wir uns am Rad gegenseitig eingesammelt hatten. 
Die Zusammenarbeit am Rad dann war mies... Ich hab brav Führungsarbeit geleistet, leider haben mir aber nur 2 andere Mädels dabei wirklich geholfen. Somit konnten wir nach vorne hin nichts mehr gut machen. 

Der letzte Lauf war dann einfach nur mehr hart, als es wieder den langen Anstieg hinauf ging, krampften meine Waden nur mehr und ich war froh, ins Ziel zu kommen. 

Ich hätte mir natürlich einen besseren Platz erhofft, wenn es ein Triathlon gewesen wäre. Dass sie mir gerade das Schwimmen nehmen, geht gar nicht.  und ich kann mich nur bei Pätsi bedanken, dass er die ganze Zeit so positiv geblieben ist und mich am Abend davor, sowie am Morgen des Rennens vor einem mentalen Tiefpunkt bewahrt hat, ich habe mir vor dem Rennen schon ernsthaft die Frage gestellt, ob ein Start da Sinn macht... Da ich ja wusste, dass die Top 10 hier alle ein 17er Zeit auf den 5km laufen können. 

Aber es hat sich wieder mal bestätigt, dass man, egal wie es kommt, sein Glück versuchen sollte indem man sein bestes gibt! 

In meinem Fall wurde das belohnt, Platz 19 bedeuten nämlich Weltranglistenpunkte. 
Zumindest hoffe ich, dass es nun trotz Änderung in einen Duathlon Weltranglistenpunkte für das Triathlon Ranking gibt... So einen Fall hatte ich noch nie, aber ich denke schon, denn ansonsten wären alle Athleten heute am Start im Prinzip umsonst da gewesen, wenn das nun auf ein Duathlon Konto ginge - 
Ich glaube also, es hat geklappt, Yay!!

‪#‎ASICSfrontrunner‬ ‪#‎wantitmore‬ ‪#‎AquaSphere‬ ‪#‎noraracingteam‬ ‪#‎teampfa‬

 

 


Random Partner

Runderland Events
RUN.derland Events e.U. ist eine auf Laufveranstaltungen spezialisierte Eventagentur. Mit flexiblen Dienstleistungspaketen erleichtert sie die Organisation und Durchführung jeglicher Veranstaltungen und durch Übernahmen von Projekten wie beispielsweise Koordination und Organisation vor Ort, garantieren RUN.derland Events e.U. einen reibungslosen Ablauf.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Tanja Stroschneider Rad


Tanja Stroschneider, Run




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • BusinessRun Luxemburg 2018 : Kollegen aktivieren Kollegen

  • So trotzen Sie Wind und Regen: 5 Motivationstipps gegen ...

  • Nach dem Saison-Höhepunkt: Vierwöchiges Regenerationspro...

  • Trainingsplan für 5 oder 10 Kilometer: Herbst-Ziel: Eine...

  • Fit durchs Herbstwetter: 4 Power-Alternativen zum langen...


Volksrunplugged

  • 22.09.2018: NÖ, 6.Anningerlauf
  • 22.09.2018: OÖ, 45.Int. VKB Gislauf
  • 22.09.2018: ST, 6.Apfel Land Lauf
  • 22.09.2018: ST, 4.Neuberger Stiftslauf
  • 22.09.2018: NÖ, 21. Int. WACHAUmarathon - Junior Marathon

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner