runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

16.02.2018

Auch Dominik Distelberger erhält von IAAF Einladung zur Hallen-WM nach Birmingham (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Nach der Führenden in der Hallen-Weltrangliste, Ivona Dadic (Union St.Pölten), erhielt heute auch Siebenkämpfer Dominik Distelberger (UVB Purgstall) von der IAAF eine Einladung zur Hallen-WM 2018, die von 1.-4-März in Birmingham/GBR stattfinden wird. Basis waren die bei den Hallen-Mehrkampf-Staatsmeisterschaften erbrachten 5.973 Punkte, die ihn unter die Top-10 der Hallen-Weltrangliste brachten.

„Voll leiwand, einfach nur geil! Ich habe mich ja schon vor zwei Wochen über meinen sehr guten Wettkampf gefreut, aber die Hoffnung wurde von Tag zu Tag kleiner. Trotzdem habe ich so weiter trainiert, wie wenn ich qualifiziert wäre, denn ein bisschen habe ich ja noch an die Chance geglaubt. Mit der Hallen-WM war ich jetzt bei allen Großereignissen dabei, das freut mich sehr.“

Auch Trainer Herwig Grünsteidl zeigt sich erfreut und optimistisch: „Dominik war ja knapp dran und es freut mich für ihn, dass es doch noch geklappt hat. Ich bin überzeugt, dass er in Birmingham noch stärker sein wird, vor allem da er bei den Staatsmeisterschaften keine Konkurrenz hatte und unter diesen Umständen ist es immer schwer, Top-Leistungen zu zeigen.“

Der Niederösterreicher ist damit auch der erste ÖLV-Athlet, der Österreich jemals bei einer Hallen-WM im Siebenkampf vertreten wird.

Der Einladungsmodus im Hallen-Mehrkampf im Detail:


Im Siebenkampf der Männer werden bei der Hallen-WM 12 Athleten von der IAAF eingeladen. Das Procedere für den Fünfkampf der Frauen ist ident.

•    Der Sieger der „IAAF Combined Events Challenge 2017“
•    Die 5 besten Athleten der Freiluft-Weltrangliste 2017 – limitiert auf einen Athleten pro Land
•    Die 5 besten Athleten der Hallen-Weltrangliste 2018 (per 12.2.)
•    Ein Athlet erhält eine „Wild Card“ der IAAF

Zusatzregeln: Maximal zwei Athleten pro Land werden im Siebenkampf zugelassen. Bei Absagen rücken die nächstgereihten Mehrkämpfer gemäß den beschriebenen Kriterien nach.
 

Im Original hier erschienen: Auch Dominik Distelberger erhält von IAAF Einladung zur Hallen-WM nach Birmingham


Random Partner

Runderland Events
RUN.derland Events e.U. ist eine auf Laufveranstaltungen spezialisierte Eventagentur. Mit flexiblen Dienstleistungspaketen erleichtert sie die Organisation und Durchführung jeglicher Veranstaltungen und durch Übernahmen von Projekten wie beispielsweise Koordination und Organisation vor Ort, garantieren RUN.derland Events e.U. einen reibungslosen Ablauf.

>> Besuchen Sie 3 weitere Partner auf runplugged.com/partner

ÖLV Nachrichten 03 2016 Dominik Distelberger




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Chiemsee-Triathlon Chieming 2018: Großes Triathlon-Woche...

  • Der Volkstriathlon: Chiemsee Triathlon 2018 - Die Bilder...

  • Olympische Distanz und Mitteldistanz: Chiemsee Triathlon...

  • Barmer Women's Run Berlin 2018: Ganz viel Glitzer in Berlin

  • Charity-Event in Bayern: Inklusionslauf Deckersberg 2018...


Volksrunplugged

  • 27.06.2018: NÖ, Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen
  • 28.06.2018: W, 5.GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by Pro Planet
  • 28.06.2018: OÖ, 3rd IT Experts Run
  • 29.06.2018: ST, 24h-Lauf Irdning, Schullauf
  • 29.06.2018: ST, 24-Stunden-Irdning

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

16.02.2018

Auch Dominik Distelberger erhält von IAAF Einladung zur Hallen-WM nach Birmingham (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Nach der Führenden in der Hallen-Weltrangliste, Ivona Dadic (Union St.Pölten), erhielt heute auch Siebenkämpfer Dominik Distelberger (UVB Purgstall) von der IAAF eine Einladung zur Hallen-WM 2018, die von 1.-4-März in Birmingham/GBR stattfinden wird. Basis waren die bei den Hallen-Mehrkampf-Staatsmeisterschaften erbrachten 5.973 Punkte, die ihn unter die Top-10 der Hallen-Weltrangliste brachten.

„Voll leiwand, einfach nur geil! Ich habe mich ja schon vor zwei Wochen über meinen sehr guten Wettkampf gefreut, aber die Hoffnung wurde von Tag zu Tag kleiner. Trotzdem habe ich so weiter trainiert, wie wenn ich qualifiziert wäre, denn ein bisschen habe ich ja noch an die Chance geglaubt. Mit der Hallen-WM war ich jetzt bei allen Großereignissen dabei, das freut mich sehr.“

Auch Trainer Herwig Grünsteidl zeigt sich erfreut und optimistisch: „Dominik war ja knapp dran und es freut mich für ihn, dass es doch noch geklappt hat. Ich bin überzeugt, dass er in Birmingham noch stärker sein wird, vor allem da er bei den Staatsmeisterschaften keine Konkurrenz hatte und unter diesen Umständen ist es immer schwer, Top-Leistungen zu zeigen.“

Der Niederösterreicher ist damit auch der erste ÖLV-Athlet, der Österreich jemals bei einer Hallen-WM im Siebenkampf vertreten wird.

Der Einladungsmodus im Hallen-Mehrkampf im Detail:


Im Siebenkampf der Männer werden bei der Hallen-WM 12 Athleten von der IAAF eingeladen. Das Procedere für den Fünfkampf der Frauen ist ident.

•    Der Sieger der „IAAF Combined Events Challenge 2017“
•    Die 5 besten Athleten der Freiluft-Weltrangliste 2017 – limitiert auf einen Athleten pro Land
•    Die 5 besten Athleten der Hallen-Weltrangliste 2018 (per 12.2.)
•    Ein Athlet erhält eine „Wild Card“ der IAAF

Zusatzregeln: Maximal zwei Athleten pro Land werden im Siebenkampf zugelassen. Bei Absagen rücken die nächstgereihten Mehrkämpfer gemäß den beschriebenen Kriterien nach.
 

Im Original hier erschienen: Auch Dominik Distelberger erhält von IAAF Einladung zur Hallen-WM nach Birmingham


Random Partner

Runderland Events
RUN.derland Events e.U. ist eine auf Laufveranstaltungen spezialisierte Eventagentur. Mit flexiblen Dienstleistungspaketen erleichtert sie die Organisation und Durchführung jeglicher Veranstaltungen und durch Übernahmen von Projekten wie beispielsweise Koordination und Organisation vor Ort, garantieren RUN.derland Events e.U. einen reibungslosen Ablauf.

>> Besuchen Sie 3 weitere Partner auf runplugged.com/partner

ÖLV Nachrichten 03 2016 Dominik Distelberger




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Chiemsee-Triathlon Chieming 2018: Großes Triathlon-Woche...

  • Der Volkstriathlon: Chiemsee Triathlon 2018 - Die Bilder...

  • Olympische Distanz und Mitteldistanz: Chiemsee Triathlon...

  • Barmer Women's Run Berlin 2018: Ganz viel Glitzer in Berlin

  • Charity-Event in Bayern: Inklusionslauf Deckersberg 2018...


Volksrunplugged

  • 27.06.2018: NÖ, Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen
  • 28.06.2018: W, 5.GLOBAL 2000 FAIRNESS RUN presented by Pro Planet
  • 28.06.2018: OÖ, 3rd IT Experts Run
  • 29.06.2018: ST, 24h-Lauf Irdning, Schullauf
  • 29.06.2018: ST, 24-Stunden-Irdning

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner