runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

12.06.2018

Österr. Meisterschaft 100km-Lauf: Buchgeher und Augustin siegen (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Bei den Herren war in Abwesenheit der Top-5 des Vorjahres die Favoritenrolle klar vergeben. Reinhard Buchgeher (LSC Wels/Land) wurde dieser auch gerecht und holte sich nach 2013 den zweiten Meistertitel.

7:54:17 (schnellere zweiten Hälfte!) waren in Anbetracht der hohen Temperaturen eine Leistung, die für die 100km-WM am 8. September zuversichtlich stimmen. Tobias Schartner (LG Wien, 8:27:09) und Andreas Michalitz (Laufteam Donautal, 8:42:05) holten sich bei den erstmals als Staatsmeisterschaft ausgetragenen Titelkämpfen die Silber- und Bronzemedaille.

Im Damenbewerb konnte Karin Augustin (Hurtigflink LTC, 8:55:25) ihren Titel erfolgreich verteidigen. Da die zweitplatzierte Österreicherin, Judith Regner (9:45:24) nicht für die ÖM gemeldet hatte, lieferten sich Sabrina Lederle (Team vegan.at, 10:30:07) und Pauline Moshammer (Freunde des Laufsports Austria, 10:30:14) einen Zielsprint um die Silbermedaille. Auch die viertplatzierte Magdalena Dekovska-Jindra war nur eine Minute langsamer.

Die Goldmedaille im Teambewerb holte sich zum wiederholten Male das Laufteam Donautal vor der LG Wien und dem ULT Heustadlwasser.

Erwähnenswert sind sicher auch die Siegerzeiten im 50km-Bewerb. Branco Moser (1. Laufclub Parndorf) lief als Vorbereitung auf die WM in Kroatien sehr gute 3:21:03. Maria Hinnerth (Team vegan.at) ließ mit 3:54:38 aufhorchen.

Text, Foto: www.ultrarunningaustria.com

Im Original hier erschienen: Österr. Meisterschaft 100km-Lauf: Buchgeher und Augustin siegen


Random Partner

Runderland Events
RUN.derland Events e.U. ist eine auf Laufveranstaltungen spezialisierte Eventagentur. Mit flexiblen Dienstleistungspaketen erleichtert sie die Organisation und Durchführung jeglicher Veranstaltungen und durch Übernahmen von Projekten wie beispielsweise Koordination und Organisation vor Ort, garantieren RUN.derland Events e.U. einen reibungslosen Ablauf.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

100 Hundert, (© photaq)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Bayrischer Spätsommer: München-Marathon 2018 - Weitere B...

  • Halbmarathon Bramfeld 2018: Packende Duelle in idyllisch...

  • Läufer-Rätsel November 2018: 2 ultraleichte Windbreaker ...

  • Baldeneysee-Marathon Essen 2018: Ein neuer Sieger und 60...

  • Halbmarathon Leipzig 2018: Geschichtsreise mal anders


Volksrunplugged

  • 20.10.2018: S, 10.Wolfgangsee Junior Marathon
  • 20.10.2018: K, 21. WAHAHA-Berglauf
  • 21.10.2018: OÖ, 47.Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon
  • 21.10.2018: NÖ, 17.Baumit Piestingtallauf
  • 21.10.2018: T, 36.Int. Astberg-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

12.06.2018

Österr. Meisterschaft 100km-Lauf: Buchgeher und Augustin siegen (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


Bei den Herren war in Abwesenheit der Top-5 des Vorjahres die Favoritenrolle klar vergeben. Reinhard Buchgeher (LSC Wels/Land) wurde dieser auch gerecht und holte sich nach 2013 den zweiten Meistertitel.

7:54:17 (schnellere zweiten Hälfte!) waren in Anbetracht der hohen Temperaturen eine Leistung, die für die 100km-WM am 8. September zuversichtlich stimmen. Tobias Schartner (LG Wien, 8:27:09) und Andreas Michalitz (Laufteam Donautal, 8:42:05) holten sich bei den erstmals als Staatsmeisterschaft ausgetragenen Titelkämpfen die Silber- und Bronzemedaille.

Im Damenbewerb konnte Karin Augustin (Hurtigflink LTC, 8:55:25) ihren Titel erfolgreich verteidigen. Da die zweitplatzierte Österreicherin, Judith Regner (9:45:24) nicht für die ÖM gemeldet hatte, lieferten sich Sabrina Lederle (Team vegan.at, 10:30:07) und Pauline Moshammer (Freunde des Laufsports Austria, 10:30:14) einen Zielsprint um die Silbermedaille. Auch die viertplatzierte Magdalena Dekovska-Jindra war nur eine Minute langsamer.

Die Goldmedaille im Teambewerb holte sich zum wiederholten Male das Laufteam Donautal vor der LG Wien und dem ULT Heustadlwasser.

Erwähnenswert sind sicher auch die Siegerzeiten im 50km-Bewerb. Branco Moser (1. Laufclub Parndorf) lief als Vorbereitung auf die WM in Kroatien sehr gute 3:21:03. Maria Hinnerth (Team vegan.at) ließ mit 3:54:38 aufhorchen.

Text, Foto: www.ultrarunningaustria.com

Im Original hier erschienen: Österr. Meisterschaft 100km-Lauf: Buchgeher und Augustin siegen


Random Partner

Runderland Events
RUN.derland Events e.U. ist eine auf Laufveranstaltungen spezialisierte Eventagentur. Mit flexiblen Dienstleistungspaketen erleichtert sie die Organisation und Durchführung jeglicher Veranstaltungen und durch Übernahmen von Projekten wie beispielsweise Koordination und Organisation vor Ort, garantieren RUN.derland Events e.U. einen reibungslosen Ablauf.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

100 Hundert, (© photaq)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Bayrischer Spätsommer: München-Marathon 2018 - Weitere B...

  • Halbmarathon Bramfeld 2018: Packende Duelle in idyllisch...

  • Läufer-Rätsel November 2018: 2 ultraleichte Windbreaker ...

  • Baldeneysee-Marathon Essen 2018: Ein neuer Sieger und 60...

  • Halbmarathon Leipzig 2018: Geschichtsreise mal anders


Volksrunplugged

  • 20.10.2018: S, 10.Wolfgangsee Junior Marathon
  • 20.10.2018: K, 21. WAHAHA-Berglauf
  • 21.10.2018: OÖ, 47.Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon
  • 21.10.2018: NÖ, 17.Baumit Piestingtallauf
  • 21.10.2018: T, 36.Int. Astberg-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner