runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

24.05.2019

Laufen und helfen, die Erfolgstory beim Vienna City Marathon (Vienna City Marathon)


Danke für das großartige Engagement bei VCM Charity und über 170.000 Euro Spenden.

Laufen und helfen, diese Erfolgsstory hat beim Vienna City Marathon erneut einen emotionalen und erfolgreichen Zieleinlauf hingelegt. VCM-Teilnehmer, Fans und Unterstützer brachten für verschiedene Projekte und Hilfsorganisationen über 170.000 Euro an Spenden auf. Allein in den vergangenen vier Jahren wurde bei VCM Charity damit eine Spendensumme von mehr als 670.000 Euro erreicht.

"Wir sind stolz, dass der Vienna City Marathon so stark mobilisiert und Aufmerksamkeit für aktuelle soziale Themen schafft. Im Namen der Initiativen und Menschen, denen damit geholfen werden kann, sagen wir "Danke" an alle Läuferinnen und Läufer, Förderer und Unterstützer", sagt Dominik Konrad, Projektleiter von VCM Charity.

Das Mitmachen an VCM Charity ist für Läuferinnen und Läufer freiwillig. Engagement und Überzeugung stehen im Mittelpunkt. Teilnehmer am VCM konnten ihren Lauf aus eigenem Antrieb heraus einer von ihnen gewählten Initiative widmen und zum Aufbringen von Spenden auch Freunde und Bekannte motivieren. Ebenso nutzen Unternehmen die positive Atmosphäre von Österreichs größter Sportveranstaltung, um im Rahmen von Mitarbeiteraktionen für den guten Zweck und ausgewählte Charitypartner zu laufen.

Folgende Organisationen konnten bei VCM Charity unterstützt werden:

MPS: Laufen für die, die es selbst nicht können - für Kinder mit Mukopolysaccharidosen
Debra Österreich : Linderung und Heilung für "Schmetterlingskinder"
Home Run: Ich laufe - Du spendest - Wir helfen! Obdachlosenhilfe der VinziRast
Arche Herzensbrücken: Ein Stück Normalität für Familien mit schwer erkrankten Kindern!
Kinderhospiz MOMO benötigt dringend Ihre "laufende" Unterstützung!
Autonome Österreichische Frauenhäuser: Laufen Sie gegen Gewalt an Frauen und Kindern!
Kindernothilfe: Laufen wir gemeinsam zur Höchstform auf: Zum Schutz für Straßenkinder!
• Special Olympics Österreich im Rahmen des Coca-Cola Inclusion Run

Zwei Laufbewerbe des VCM-Wochenendes standen ausdrücklich im Zeichen der guten Sache. Der Home Run über 5 Kilometer zugunsten der Obdachlosenhilfe der VinziRast sowie der Coca-Cola Inclusion Run über 800 Meter, bei dem Spenden an Special Olympics Österreich gingen.

Die große Laufbewegung des Vienna City Marathon war darüber hinaus Plattform für weitere wohltätige Aktionen. "Red Noses International" erhielt 120.000 Euro von Staffelteilnehmern und der C&A Foundation für das Projekt "Intensive Smile" in Österreich und sechs weiteren Ländern.

Auf besondere Weise stand direkt beim Start des Marathons die Verbindung von Laufen und helfen im Zentrum. Am Sonntagfrüh gab die 25-jährige Maria Prähofer aus Oberösterreich auf der Reichsbrücke das Startsignal ab. Sie ist seit Kindheit an der erblich bedingten Stoffwechselkrankheit MPS erkrankt. Meist sitzt sie im Rollstuhl, doch für das VCM-Wochenende hat sie es geschafft, als Läuferin am Coca-Cola Inclusion Run teilzunehmen, um Aufmerksamkeit und Therapiehilfen für ihre seltene Krankheit zu erlangen.

VCM Charity im Überblick

Im Original hier erschienen: Laufen und helfen, die Erfolgstory beim Vienna City Marathon


Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

VCM Finisher Medaille




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • TopRunRuhr VIACTIV Firmenlauf 2019: Zehn Startplätze für...

  • Indeland-Triathlon Eschweiler 2019: Vorjahressieger Dirk...

  • mozart 100 - Salzburg Ultra Trail 2019: Rekord bei Teiln...

  • Lukasz Wojt zum ersten Mal ganz oben: Ironman 70.3 Luxem...

  • Ironman 70.3 Luxembourg 2019: Lukasz Wojt gewinnt erste ...


Volksrunplugged

  • 20.06.2019: ST, 25.Mugelberglauf
  • 22.06.2019: OÖ, IKUNA Sonnwendlauf
  • 22.06.2019: OÖ, 7.fahr(T)raum Grabenseelauf
  • 22.06.2019: V, 9.Sparkasse Wälderlauf Bezau
  • 22.06.2019: NÖ, 31.Zwettler Sparkasse Stadtlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

24.05.2019

Laufen und helfen, die Erfolgstory beim Vienna City Marathon (Vienna City Marathon)


Danke für das großartige Engagement bei VCM Charity und über 170.000 Euro Spenden.

Laufen und helfen, diese Erfolgsstory hat beim Vienna City Marathon erneut einen emotionalen und erfolgreichen Zieleinlauf hingelegt. VCM-Teilnehmer, Fans und Unterstützer brachten für verschiedene Projekte und Hilfsorganisationen über 170.000 Euro an Spenden auf. Allein in den vergangenen vier Jahren wurde bei VCM Charity damit eine Spendensumme von mehr als 670.000 Euro erreicht.

"Wir sind stolz, dass der Vienna City Marathon so stark mobilisiert und Aufmerksamkeit für aktuelle soziale Themen schafft. Im Namen der Initiativen und Menschen, denen damit geholfen werden kann, sagen wir "Danke" an alle Läuferinnen und Läufer, Förderer und Unterstützer", sagt Dominik Konrad, Projektleiter von VCM Charity.

Das Mitmachen an VCM Charity ist für Läuferinnen und Läufer freiwillig. Engagement und Überzeugung stehen im Mittelpunkt. Teilnehmer am VCM konnten ihren Lauf aus eigenem Antrieb heraus einer von ihnen gewählten Initiative widmen und zum Aufbringen von Spenden auch Freunde und Bekannte motivieren. Ebenso nutzen Unternehmen die positive Atmosphäre von Österreichs größter Sportveranstaltung, um im Rahmen von Mitarbeiteraktionen für den guten Zweck und ausgewählte Charitypartner zu laufen.

Folgende Organisationen konnten bei VCM Charity unterstützt werden:

MPS: Laufen für die, die es selbst nicht können - für Kinder mit Mukopolysaccharidosen
Debra Österreich : Linderung und Heilung für "Schmetterlingskinder"
Home Run: Ich laufe - Du spendest - Wir helfen! Obdachlosenhilfe der VinziRast
Arche Herzensbrücken: Ein Stück Normalität für Familien mit schwer erkrankten Kindern!
Kinderhospiz MOMO benötigt dringend Ihre "laufende" Unterstützung!
Autonome Österreichische Frauenhäuser: Laufen Sie gegen Gewalt an Frauen und Kindern!
Kindernothilfe: Laufen wir gemeinsam zur Höchstform auf: Zum Schutz für Straßenkinder!
• Special Olympics Österreich im Rahmen des Coca-Cola Inclusion Run

Zwei Laufbewerbe des VCM-Wochenendes standen ausdrücklich im Zeichen der guten Sache. Der Home Run über 5 Kilometer zugunsten der Obdachlosenhilfe der VinziRast sowie der Coca-Cola Inclusion Run über 800 Meter, bei dem Spenden an Special Olympics Österreich gingen.

Die große Laufbewegung des Vienna City Marathon war darüber hinaus Plattform für weitere wohltätige Aktionen. "Red Noses International" erhielt 120.000 Euro von Staffelteilnehmern und der C&A Foundation für das Projekt "Intensive Smile" in Österreich und sechs weiteren Ländern.

Auf besondere Weise stand direkt beim Start des Marathons die Verbindung von Laufen und helfen im Zentrum. Am Sonntagfrüh gab die 25-jährige Maria Prähofer aus Oberösterreich auf der Reichsbrücke das Startsignal ab. Sie ist seit Kindheit an der erblich bedingten Stoffwechselkrankheit MPS erkrankt. Meist sitzt sie im Rollstuhl, doch für das VCM-Wochenende hat sie es geschafft, als Läuferin am Coca-Cola Inclusion Run teilzunehmen, um Aufmerksamkeit und Therapiehilfen für ihre seltene Krankheit zu erlangen.

VCM Charity im Überblick

Im Original hier erschienen: Laufen und helfen, die Erfolgstory beim Vienna City Marathon


Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

VCM Finisher Medaille




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • TopRunRuhr VIACTIV Firmenlauf 2019: Zehn Startplätze für...

  • Indeland-Triathlon Eschweiler 2019: Vorjahressieger Dirk...

  • mozart 100 - Salzburg Ultra Trail 2019: Rekord bei Teiln...

  • Lukasz Wojt zum ersten Mal ganz oben: Ironman 70.3 Luxem...

  • Ironman 70.3 Luxembourg 2019: Lukasz Wojt gewinnt erste ...


Volksrunplugged

  • 20.06.2019: ST, 25.Mugelberglauf
  • 22.06.2019: OÖ, IKUNA Sonnwendlauf
  • 22.06.2019: OÖ, 7.fahr(T)raum Grabenseelauf
  • 22.06.2019: V, 9.Sparkasse Wälderlauf Bezau
  • 22.06.2019: NÖ, 31.Zwettler Sparkasse Stadtlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner