runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

05.12.2019

1:59-Schriftzug im "Kipchoge Ziel" auf der Prater Hauptallee (Vienna City Marathon)


Erinnerung an den legendären ersten Marathon unter zwei Stunden von Eliud Kipchoge

Wien hat seit 4. Dezember ein neues Wahrzeichen für Läufer. Genau an jener Stelle, wo Eliud Kipchoge seinen legendären 1:59:40,2-Marathon beendet hat, wurde über die ganze Breite der Prater Hauptallee ein Schriftzug angebracht. In oranger Farbe ist zu lesen „first ever sub-2 hour marathon“ sowie die Zeit, der Name des Läufers und der Tag des Laufes am 12. Oktober 2019. In Abstimmung mit der Bezirksvorstehung Leopoldstadt wurden dazu die Logos des Vienna City Marathon, der als lokaler Veranstalter die INEOS 1:59 Challenge organisiert hat, und von Sport Wien aufgesprüht.

Damit gibt es im „Home of 1:59“ eine erste sichtbare und bleibende Erinnerung an den historischen Lauf von Eliud Kipchoge. Der meistbelaufene Ort Österreichs wird damit noch interessanter für Sportbegeisterte und alle, die den 1:59-Marathon verfolgt haben. Und ja, es ist erlaubt, hier Fotos zu machen.

Für alle Läuferinnen und Läufer bietet die Hauptallee mit dem Schriftzug am „Kipchoge Ziel“ einen neuen Motivationsboost. Ob beim Vienna City Marathon, bei der VCM Winterlaufserie, bei den VCM Training Runs oder einfach beim Laufen oder Radfahren: Lass dich von Eliud’s 1:59-Marathon begeistern.



Der Schriftzug wird bei der VCM Winterlaufserie am 15. Dezember offiziell „eröffnet“.

Im Original hier erschienen: 1:59-Schriftzug im „Kipchoge Ziel“ auf der Prater Hauptallee


Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Eliud Kipchoge 1:59:40,2 Hauptallee




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • 01.02.2020: NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - 6. Lauf
  • 01.02.2020: V, 50.Int. Crosslaufserie - 5.Lauf
  • 08.02.2020: OÖ, 41.Neuhofner Geländecup - 3.Lauf
  • 08.02.2020: NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - FINALE
  • 09.02.2020: W, WLV-Crosslaufcup, 3. Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

05.12.2019

1:59-Schriftzug im "Kipchoge Ziel" auf der Prater Hauptallee (Vienna City Marathon)


Erinnerung an den legendären ersten Marathon unter zwei Stunden von Eliud Kipchoge

Wien hat seit 4. Dezember ein neues Wahrzeichen für Läufer. Genau an jener Stelle, wo Eliud Kipchoge seinen legendären 1:59:40,2-Marathon beendet hat, wurde über die ganze Breite der Prater Hauptallee ein Schriftzug angebracht. In oranger Farbe ist zu lesen „first ever sub-2 hour marathon“ sowie die Zeit, der Name des Läufers und der Tag des Laufes am 12. Oktober 2019. In Abstimmung mit der Bezirksvorstehung Leopoldstadt wurden dazu die Logos des Vienna City Marathon, der als lokaler Veranstalter die INEOS 1:59 Challenge organisiert hat, und von Sport Wien aufgesprüht.

Damit gibt es im „Home of 1:59“ eine erste sichtbare und bleibende Erinnerung an den historischen Lauf von Eliud Kipchoge. Der meistbelaufene Ort Österreichs wird damit noch interessanter für Sportbegeisterte und alle, die den 1:59-Marathon verfolgt haben. Und ja, es ist erlaubt, hier Fotos zu machen.

Für alle Läuferinnen und Läufer bietet die Hauptallee mit dem Schriftzug am „Kipchoge Ziel“ einen neuen Motivationsboost. Ob beim Vienna City Marathon, bei der VCM Winterlaufserie, bei den VCM Training Runs oder einfach beim Laufen oder Radfahren: Lass dich von Eliud’s 1:59-Marathon begeistern.



Der Schriftzug wird bei der VCM Winterlaufserie am 15. Dezember offiziell „eröffnet“.

Im Original hier erschienen: 1:59-Schriftzug im „Kipchoge Ziel“ auf der Prater Hauptallee


Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Eliud Kipchoge 1:59:40,2 Hauptallee




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • 01.02.2020: NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - 6. Lauf
  • 01.02.2020: V, 50.Int. Crosslaufserie - 5.Lauf
  • 08.02.2020: OÖ, 41.Neuhofner Geländecup - 3.Lauf
  • 08.02.2020: NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - FINALE
  • 09.02.2020: W, WLV-Crosslaufcup, 3. Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner