runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Inbox: Die Anmeldungen für den Brixen Dolomiten Marathon laufen auf Hochtouren


09.12.2019

Zugemailt von / gefunden bei: hkMedia (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Brixen, 9. Dezember 2019 – Beim 10. Brixen Dolomiten Marathon im Juli wurde mit mehr als 1000 Teilnehmern aus 34 verschiedenen Nationen ein neuer, überragender Teilnehmerrekord erzielt.  Die Begeisterung für das beliebte Berglauf-Event in der Domstadt reißt jedoch auch in Hinblick auf die elfte Ausgabe nicht ab. Sieben Monate vor dem Startschuss am Samstag, 4. Juli 2020 wurde die 100er-Marke an Einschreibungen bereits weit übertroffen.

140 Athletinnen und Athleten aus bereits 14 verschiedenen Ländern haben sich bis dato für den Brixen Dolomiten Marathon angeschrieben. Darunter befinden sich erstmals auch Athletinnen und Athleten aus Russland, Hongkong und Südafrika. „Wir sind nach der Jubiläumsausgabe davon ausgegangen, dass die Teilnehmerzahlen vielleicht ein klein wenig rückläufig sein könnten. Aber das Gegenteil ist der Fall, denn wir liegen im Vergleich zum Vorjahr auf dem exakt gleichen Niveau. Was uns besonders freut ist natürlich die Tatsache, dass wir Bergläufer aus solchen Ländern ansprechen, aus denen bis heute noch kein Teilnehmer nach Brixen gekommen ist. Diese Internationalisierung ist für Brixen als Tourismusdestination essenziell“, sagt OK-Chef Christian Jocher.

Auch der erste Topläufer hat seine Teilnahme am Brixen Dolomiten Marathon am Samstag, 4. Juli 2020 bestätigt. Es handelt sich um Marcel Krieghoff aus Deutschland, der heuer den bekannten Rennsteiglauf über 20 Kilometer für sich entschieden hat. Krieghoff hat im vergangenen Jahr die Berglauf-WM bestritten und belegte im Jahr davor bei der Berglauf-EM den 20. Platz.  

Bis zum 31. Dezember anmelden und sparen

Beim Brixen Dolomiten Marathon wird den Teilnehmern nicht nur die klassische 42,2 Kilometer lange Strecke mit 2450 Höhenmetern angeboten, die alleine, in Zweier- oder Viererstaffeln zurückgelegt werden kann. Im Juli 2019 wurden erstmals auch die Sieger beim Dolomites Ultra Trail (81 km/4728 m D+) und beim LadiniaTrail (28 km/1852 m D+) gekürt. Auch diese beide Trail-Distanzen stehen allen Interessierten im Juli 2020 zur Auswahl.

Die Einschreibungen für das traditionsreiche Brixner Berglauf-Event wurden am 1. Oktober geöffnet. Bis zum 31. Dezember kostet das Startticket für den Brixen Dolomiten Marathon 69 Euro. Für den Dolomites Ultra Trail müssen die Zweierteams 180 Euro einzahlen, während das Startgeld für den LadiniaTrail 45 Euro beträgt. Wer sich bis Jahresende einschreibt nimmt zudem an einer Verlosung von tollen Sachpreisen teil.

Brixen Dolomiten Marathon



Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


Related Stories

Inbox: Novomatic: Granada und Casino, das geht mit Admiral nun doch


Inbox: "Sind wir von der langfristig ausgezeichneten Investmentperspektive von Aktien absolut überzeugt"


Inbox: Rücksetzer wegen Handelskonflikt sind Gelegenheiten die Aktienquote aufzustocken


Inbox: Ausblick: Ab Wochenmitte sollten die Leitindizes wieder leichte Zugewinne erzielen


Andritz und Wienerberger vs. Rosenbauer und RHI – kommentierter KW 49 Peer Group Watch Zykliker Österreich


Talanx und VIG vs. Generali Assicuraz. und Swiss Re – kommentierter KW 49 Peer Group Watch Versicherer





runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • : NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - 6. Lauf
  • : V, 50.Int. Crosslaufserie - 5.Lauf
  • : OÖ, 41.Neuhofner Geländecup - 3.Lauf
  • : NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - FINALE
  • : W, WLV-Crosslaufcup, 3. Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner


Inbox: Die Anmeldungen für den Brixen Dolomiten Marathon laufen auf Hochtouren


09.12.2019

Zugemailt von / gefunden bei: hkMedia (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Brixen, 9. Dezember 2019 – Beim 10. Brixen Dolomiten Marathon im Juli wurde mit mehr als 1000 Teilnehmern aus 34 verschiedenen Nationen ein neuer, überragender Teilnehmerrekord erzielt.  Die Begeisterung für das beliebte Berglauf-Event in der Domstadt reißt jedoch auch in Hinblick auf die elfte Ausgabe nicht ab. Sieben Monate vor dem Startschuss am Samstag, 4. Juli 2020 wurde die 100er-Marke an Einschreibungen bereits weit übertroffen.

140 Athletinnen und Athleten aus bereits 14 verschiedenen Ländern haben sich bis dato für den Brixen Dolomiten Marathon angeschrieben. Darunter befinden sich erstmals auch Athletinnen und Athleten aus Russland, Hongkong und Südafrika. „Wir sind nach der Jubiläumsausgabe davon ausgegangen, dass die Teilnehmerzahlen vielleicht ein klein wenig rückläufig sein könnten. Aber das Gegenteil ist der Fall, denn wir liegen im Vergleich zum Vorjahr auf dem exakt gleichen Niveau. Was uns besonders freut ist natürlich die Tatsache, dass wir Bergläufer aus solchen Ländern ansprechen, aus denen bis heute noch kein Teilnehmer nach Brixen gekommen ist. Diese Internationalisierung ist für Brixen als Tourismusdestination essenziell“, sagt OK-Chef Christian Jocher.

Auch der erste Topläufer hat seine Teilnahme am Brixen Dolomiten Marathon am Samstag, 4. Juli 2020 bestätigt. Es handelt sich um Marcel Krieghoff aus Deutschland, der heuer den bekannten Rennsteiglauf über 20 Kilometer für sich entschieden hat. Krieghoff hat im vergangenen Jahr die Berglauf-WM bestritten und belegte im Jahr davor bei der Berglauf-EM den 20. Platz.  

Bis zum 31. Dezember anmelden und sparen

Beim Brixen Dolomiten Marathon wird den Teilnehmern nicht nur die klassische 42,2 Kilometer lange Strecke mit 2450 Höhenmetern angeboten, die alleine, in Zweier- oder Viererstaffeln zurückgelegt werden kann. Im Juli 2019 wurden erstmals auch die Sieger beim Dolomites Ultra Trail (81 km/4728 m D+) und beim LadiniaTrail (28 km/1852 m D+) gekürt. Auch diese beide Trail-Distanzen stehen allen Interessierten im Juli 2020 zur Auswahl.

Die Einschreibungen für das traditionsreiche Brixner Berglauf-Event wurden am 1. Oktober geöffnet. Bis zum 31. Dezember kostet das Startticket für den Brixen Dolomiten Marathon 69 Euro. Für den Dolomites Ultra Trail müssen die Zweierteams 180 Euro einzahlen, während das Startgeld für den LadiniaTrail 45 Euro beträgt. Wer sich bis Jahresende einschreibt nimmt zudem an einer Verlosung von tollen Sachpreisen teil.

Brixen Dolomiten Marathon



Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


Related Stories

Inbox: Novomatic: Granada und Casino, das geht mit Admiral nun doch


Inbox: "Sind wir von der langfristig ausgezeichneten Investmentperspektive von Aktien absolut überzeugt"


Inbox: Rücksetzer wegen Handelskonflikt sind Gelegenheiten die Aktienquote aufzustocken


Inbox: Ausblick: Ab Wochenmitte sollten die Leitindizes wieder leichte Zugewinne erzielen


Andritz und Wienerberger vs. Rosenbauer und RHI – kommentierter KW 49 Peer Group Watch Zykliker Österreich


Talanx und VIG vs. Generali Assicuraz. und Swiss Re – kommentierter KW 49 Peer Group Watch Versicherer





runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • : NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - 6. Lauf
  • : V, 50.Int. Crosslaufserie - 5.Lauf
  • : OÖ, 41.Neuhofner Geländecup - 3.Lauf
  • : NÖ, 22.Waldviertler Crosslaufserie 2019/20 - FINALE
  • : W, WLV-Crosslaufcup, 3. Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner