runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 21.12.2019
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 27,36% Plus. Dahinter Under Armour mit +2,81% , Fitbit mit +1,36% , Nike mit +0,53% , Apple mit +0,47% , Technogym mit +0,3% , adidas mit +0,05% , GoPro mit -0,11% und Puma mit -0,51% .

Weitere Highlights: Under Armour ist nun 7 Tage im Plus (11,98% Zuwachs von 19,2 auf 21,5), ebenso Technogym 4 Tage im Plus (2,83% Zuwachs von 11,29 auf 11,61), Fitbit 4 Tage im Minus (1,36% Verlust von 6,63 auf 6,54).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Apple 77,52% (Vorjahr: -7,68 Prozent) im Plus. Dahinter Puma 61,59% (Vorjahr: 17,63 Prozent) und adidas 59,79% (Vorjahr: 9,12 Prozent). GoPro 2,95% (Vorjahr: -43,06 Prozent) im Plus. Dahinter Under Armour 21,68% (Vorjahr: 21,41 Prozent) und Technogym 24,04% (Vorjahr: 15,91 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Under Armour 24,06% vor Technogym 15,18% , adidas 7,09% , Nike 6,78% , GoPro 4,93% , Apple 4,84% , Puma 2,45% , Garmin 1,45% und Fitbit -2,39% .

In der Wochensicht ist vorne: Under Armour 10,09% vor adidas 4,61%, Puma 4,39%, Apple 3,15%, Nike 2,24%, Technogym 2,11%, GoPro 0,11%, Fitbit -0,76% und Garmin -2,1%.

Am weitesten über dem MA200: Fitbit 33,26%, Apple 30,09% und Nike 14,26%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: GoPro -15,92% und Under Armour -0,61%,

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Social Trading Kommentare

finelabels
zu NKE (20.12.)

Morgan Stanley erhöht das Kursziel für  meinen Depotwert NIKE von $118 auf $119. Overweight. Vorbörslich notiert die Aktie nach den gestrigen Zahlen rd. 1,9 Prozent im MMinus bei $ 99,75; das Kurspotential beträgt demnach gute 19 Prozent.

PlanBgesucht
zu NKE (20.12.)

Nike gibt Ergebnisse vom 2. Quartal 2019/2020 bekannt https://investors.nike.com/investors/news-events-and-repo...

finelabels
zu NKE (20.12.)

Nike meldete gestern nach Börsenschluss in den USA Quartalszahlen. Gewinn und Umsatz übertrafen die Erwartungen; bei der Bruttomarge und den Umsätzen in Nordamerika wurden die Erwartungen jedoch leicht verfehlt, was zu etwas schwächeren Kursen nachbörslich führte. Das Wachstum in China war beeindruckend und lag über den Erwartungen.  Nachstehend die wichtigsten Ergebnisse des Nike-Berichts zum zweiten Quartal 2020 im Vergleich zu den von Bloomberg erstellten Konsensschätzungen: Umsatz: $ 10,3 Mrd. US gegenüber erwarteten $ 10,08 Mrd.; Ergebnis je Aktie: 70 Cent gegenüber erwarteten 58 Cent; Bruttomarge: 44% gegenüber erwarteten 44,1%. "Nike lieferte ein weiteres starkes Quartal mit einem beschleunigten und qualitativ hochwertigen Wachstum, das durch strategische und gezielte Investitionen in unsere digitale Transformation vorangetrieben wurde", sagte Nike-Finanzvorstand Andy Campion in einer Erklärung. "Da wir einen unablässigen Innovationsfluss bieten und den digitalen Vorteil von NIKE skalieren, sind wir für noch stärkere Wettbewerbsvorteile und eine langfristige Wertschöpfung für die Aktionäre positioniert."  Ich bleibe investiert.

finelabels
zu NKE (20.12.)

Nike meldete gestern nach Börsenschluss in den USA Quartalszahlen. Gewinneund Umsatz übertrafen die Erwartungen; bei der Bruttomarge und den Umsätzen in Nordamerika wurden die Erwartungen jedoch leicht verfehlt, was zu etwas schwächeren Kursen nachbörslich führte. Nachstehend die wichtigsten Ergebnisse des Nike-Berichts zum zweiten Quartal 2020 im Vergleich zu den von Bloomberg erstellten Konsensschätzungen: Umsatz: $ 10,3 Mrd. US gegenüber erwarteten $ 10,08 Mrd.; Ergebnis je Aktie: 70 Cent gegenüber erwarteten 58 Cent; Bruttomarge: 44% gegenüber erwarteten 44,1%. "Nike lieferte ein weiteres starkes Quartal mit einem beschleunigten und qualitativ hochwertigen Wachstum, das durch strategische und gezielte Investitionen in unsere digitale Transformation vorangetrieben wurde", sagte Nike-Finanzvorstand Andy Campion in einer Erklärung. "Da wir einen unablässigen Innovationsfluss bieten und den digitalen Vorteil von NIKE skalieren, sind wir für noch stärkere Wettbewerbsvorteile und eine langfristige Wertschöpfung für die Aktionäre positioniert."  Ich bleibe investiert.

finelabels
zu NKE (19.12.)

Nike liegt seit Wiederaufnahme aktuell mit einem Plus von 11,5 Prozent im Depot. Guggenheim hat jetzt Nike ale "beste Idee" und "Topwahl" für 2020 ausgerufen. In einer Kundenmitteilung bezeichnete Guggenheim-Analyst Robert Drbul Nike angesichts der „robusten“ Innovationspipeline des Unternehmens vor den bevorstehenden Olympischen Sommerspielen als seine erste Wahl im Einzelhandel und als eine seiner besten Ideen. Er hob auch sein einjähriges Kursziel von $ 110 auf $ 115 US an. Kurspotential demnach gut 15 Prozent. Nike veröffentlicht heute Quartalszahlen. Ich bleibe investiert.

PlanBgesucht
zu AAPL (20.12.)

Apple, Google und Amazon arbeiten gemeinsam an offenem Standard für Smart-Home-Geräte https://www.apple.com/newsroom/2019/12/amazon-apple-...

finelabels
zu ADS (18.12.)

Adidas notiert aktuell bei € 287,35. Klettert die Aktie per Tagesschlusskurs über € 289 EUR, könnte eine Aufwärtswelle in Richtung Allzeithoch bei € 296,75 und später in Richtung € 320 eingeleitet werden. Unter € 276 sollte sie nicht mehr fallen.



Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Hajnalka Soós, Matthias Stelzmüller (Daily Sports)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • : T, 9.Silvretta Run 3 000
  • : T, 9.Silvretta Kids Run
  • : K, 4. Tour de Kärnten - Ossiacher See Nachthalbmarathon
  • : S, Trumer Charity Run
  • : ST, Erzberg Adventure Days - Fun Distanz&Vertical Iron Sprint

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner


(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 21.12.2019
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 27,36% Plus. Dahinter Under Armour mit +2,81% , Fitbit mit +1,36% , Nike mit +0,53% , Apple mit +0,47% , Technogym mit +0,3% , adidas mit +0,05% , GoPro mit -0,11% und Puma mit -0,51% .

Weitere Highlights: Under Armour ist nun 7 Tage im Plus (11,98% Zuwachs von 19,2 auf 21,5), ebenso Technogym 4 Tage im Plus (2,83% Zuwachs von 11,29 auf 11,61), Fitbit 4 Tage im Minus (1,36% Verlust von 6,63 auf 6,54).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Apple 77,52% (Vorjahr: -7,68 Prozent) im Plus. Dahinter Puma 61,59% (Vorjahr: 17,63 Prozent) und adidas 59,79% (Vorjahr: 9,12 Prozent). GoPro 2,95% (Vorjahr: -43,06 Prozent) im Plus. Dahinter Under Armour 21,68% (Vorjahr: 21,41 Prozent) und Technogym 24,04% (Vorjahr: 15,91 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Under Armour 24,06% vor Technogym 15,18% , adidas 7,09% , Nike 6,78% , GoPro 4,93% , Apple 4,84% , Puma 2,45% , Garmin 1,45% und Fitbit -2,39% .

In der Wochensicht ist vorne: Under Armour 10,09% vor adidas 4,61%, Puma 4,39%, Apple 3,15%, Nike 2,24%, Technogym 2,11%, GoPro 0,11%, Fitbit -0,76% und Garmin -2,1%.

Am weitesten über dem MA200: Fitbit 33,26%, Apple 30,09% und Nike 14,26%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: GoPro -15,92% und Under Armour -0,61%,

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Social Trading Kommentare

finelabels
zu NKE (20.12.)

Morgan Stanley erhöht das Kursziel für  meinen Depotwert NIKE von $118 auf $119. Overweight. Vorbörslich notiert die Aktie nach den gestrigen Zahlen rd. 1,9 Prozent im MMinus bei $ 99,75; das Kurspotential beträgt demnach gute 19 Prozent.

PlanBgesucht
zu NKE (20.12.)

Nike gibt Ergebnisse vom 2. Quartal 2019/2020 bekannt https://investors.nike.com/investors/news-events-and-repo...

finelabels
zu NKE (20.12.)

Nike meldete gestern nach Börsenschluss in den USA Quartalszahlen. Gewinn und Umsatz übertrafen die Erwartungen; bei der Bruttomarge und den Umsätzen in Nordamerika wurden die Erwartungen jedoch leicht verfehlt, was zu etwas schwächeren Kursen nachbörslich führte. Das Wachstum in China war beeindruckend und lag über den Erwartungen.  Nachstehend die wichtigsten Ergebnisse des Nike-Berichts zum zweiten Quartal 2020 im Vergleich zu den von Bloomberg erstellten Konsensschätzungen: Umsatz: $ 10,3 Mrd. US gegenüber erwarteten $ 10,08 Mrd.; Ergebnis je Aktie: 70 Cent gegenüber erwarteten 58 Cent; Bruttomarge: 44% gegenüber erwarteten 44,1%. "Nike lieferte ein weiteres starkes Quartal mit einem beschleunigten und qualitativ hochwertigen Wachstum, das durch strategische und gezielte Investitionen in unsere digitale Transformation vorangetrieben wurde", sagte Nike-Finanzvorstand Andy Campion in einer Erklärung. "Da wir einen unablässigen Innovationsfluss bieten und den digitalen Vorteil von NIKE skalieren, sind wir für noch stärkere Wettbewerbsvorteile und eine langfristige Wertschöpfung für die Aktionäre positioniert."  Ich bleibe investiert.

finelabels
zu NKE (20.12.)

Nike meldete gestern nach Börsenschluss in den USA Quartalszahlen. Gewinneund Umsatz übertrafen die Erwartungen; bei der Bruttomarge und den Umsätzen in Nordamerika wurden die Erwartungen jedoch leicht verfehlt, was zu etwas schwächeren Kursen nachbörslich führte. Nachstehend die wichtigsten Ergebnisse des Nike-Berichts zum zweiten Quartal 2020 im Vergleich zu den von Bloomberg erstellten Konsensschätzungen: Umsatz: $ 10,3 Mrd. US gegenüber erwarteten $ 10,08 Mrd.; Ergebnis je Aktie: 70 Cent gegenüber erwarteten 58 Cent; Bruttomarge: 44% gegenüber erwarteten 44,1%. "Nike lieferte ein weiteres starkes Quartal mit einem beschleunigten und qualitativ hochwertigen Wachstum, das durch strategische und gezielte Investitionen in unsere digitale Transformation vorangetrieben wurde", sagte Nike-Finanzvorstand Andy Campion in einer Erklärung. "Da wir einen unablässigen Innovationsfluss bieten und den digitalen Vorteil von NIKE skalieren, sind wir für noch stärkere Wettbewerbsvorteile und eine langfristige Wertschöpfung für die Aktionäre positioniert."  Ich bleibe investiert.

finelabels
zu NKE (19.12.)

Nike liegt seit Wiederaufnahme aktuell mit einem Plus von 11,5 Prozent im Depot. Guggenheim hat jetzt Nike ale "beste Idee" und "Topwahl" für 2020 ausgerufen. In einer Kundenmitteilung bezeichnete Guggenheim-Analyst Robert Drbul Nike angesichts der „robusten“ Innovationspipeline des Unternehmens vor den bevorstehenden Olympischen Sommerspielen als seine erste Wahl im Einzelhandel und als eine seiner besten Ideen. Er hob auch sein einjähriges Kursziel von $ 110 auf $ 115 US an. Kurspotential demnach gut 15 Prozent. Nike veröffentlicht heute Quartalszahlen. Ich bleibe investiert.

PlanBgesucht
zu AAPL (20.12.)

Apple, Google und Amazon arbeiten gemeinsam an offenem Standard für Smart-Home-Geräte https://www.apple.com/newsroom/2019/12/amazon-apple-...

finelabels
zu ADS (18.12.)

Adidas notiert aktuell bei € 287,35. Klettert die Aktie per Tagesschlusskurs über € 289 EUR, könnte eine Aufwärtswelle in Richtung Allzeithoch bei € 296,75 und später in Richtung € 320 eingeleitet werden. Unter € 276 sollte sie nicht mehr fallen.



Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Hajnalka Soós, Matthias Stelzmüller (Daily Sports)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • : T, 9.Silvretta Run 3 000
  • : T, 9.Silvretta Kids Run
  • : K, 4. Tour de Kärnten - Ossiacher See Nachthalbmarathon
  • : S, Trumer Charity Run
  • : ST, Erzberg Adventure Days - Fun Distanz&Vertical Iron Sprint

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner