runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Inbox: Jürgen Klopp erhält seinen Award "Deutscher Fußball Botschafter 2019" bei FIFA Klub-WM in Doha


21.12.2019

Zugemailt von / gefunden bei: mcGroup (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

BERLIN - DOHA, QATAR - 21.12.2019
Der Deutsche Fussball Botschafter 2019, Jürgen Klopp, erhält während der FIFA Klub-WM in Qatar, seinen Award nun offiziell überreicht. Hierzu traf Roland Bischof, Initiator der Fußballbotschafter-Idee, den Erfolgstrainer in Doha. „Ich war ca. 70 Mal in Katar und kenne das Land seit 14 Jahren – es ist eher hier vor Ort möglich eine Oase der Ruhe in Jürgens vollem Terminkalender zu finden, als in Europa“ schmunzelt er. 
Der Liverpooler Erfolgstrainer wurde vor seiner Ernennung zum Welttrainer bereits als Deutscher Fußball Botschafter ausgezeichnet, konnte aber der Ehrung im Auswärtigen Amt seinerzeit nur per Video beiwohnen, da er sich mit dem Liverpool FC im Mai in der heißen Phase der Liga und der Champions League befand, die er später dann auch gewann. 
So verabredeten sich Jürgen Klopp und Roland Bischof nun in Doha und konnten die offizielle Übergabe durchführen. Gewürdigt wird mit dem Preis das Auftreten deutscher Fußballpersönlichkeiten im Ausland und ihr Beitrag zum positiven Deutschlandbild in der Welt. Klopp, der inzwischen Sympathien rund um den Globus genießt, ist sich seiner Vorbildfunktion und der daraus resultierenden Verantwortung durchaus bewusst. Schon bei seiner Nominierung in Liverpool sagte er, er würde auch zukünftig versuchen, diese Rolle bestmöglich zu erfüllen. Bei der Übergabe in Qatar bedankte er sich mit den Worten: „Erneut vielen Dank für den Award. Ich werde versuchen auch weiterhin Deutschland bestmöglich zu präsentieren“.

Das mit dem Award verbundene Preisgeld geht stets an ein soziales Projekt. Hierbei wünschte sich Klopp, dass die Unterstützung der Organisation Hout Bay United Football Community in Südafrika zu Gute kommt, die auch das Projekt „Joy is Round“ organisiert, das er auch persönlich kennt und besucht hat. Die Übergabe erfolgte bereits vor einigen Wochen in der Deutschen Botschaft in Pretoria, Südafrika auf Einladung des Deutschen Botschafters Dr. Martin Schäfer, der gleichzeitig auch Jurymitglied im Deutschen Fußball Botschafter e.V. ist.

Die weiteren Awards gingen in diesem Jahr an Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona (Publikumspreis) und Spanien-Legende Bernd Schuster (Ehrenpreis).
Bischof meinte später zum Abschied: „Ich freue mich zu sehen, wie die Fußballbotschafter-Familie weiterwächst und nun um einen ganz besonderen Charakter reicher ist!“

 

Jürgen Klopp und Roland Bischof bei offizieller Award-Übergabe im St. Regis Hotel in Doha, Qatar (Bild: Deutscher Fussball Botschafter e.V.)




Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


Related Stories

Rosenbauer und Andritz vs. Wienerberger und RHI – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Zykliker Österreich


Dr. Bock Industries und Immofinanz vs. Warimpex und Gurktaler AG VZ – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Rosinger Index Members


Noble Corp plc und Apache Corp. vs. Transocean und Lukoil – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Ölindustrie


Airbus Group und Ryanair vs. Thomas Cook Group und Kuoni – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise


Fagerhult und Zumtobel vs. Beghelli und Osram Licht – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Licht und Beleuchtung





runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • : T, 9.Silvretta Run 3 000
  • : T, 9.Silvretta Kids Run
  • : K, 4. Tour de Kärnten - Ossiacher See Nachthalbmarathon
  • : S, Trumer Charity Run
  • : ST, Erzberg Adventure Days - Fun Distanz&Vertical Iron Sprint

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner


Inbox: Jürgen Klopp erhält seinen Award "Deutscher Fußball Botschafter 2019" bei FIFA Klub-WM in Doha


21.12.2019

Zugemailt von / gefunden bei: mcGroup (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

BERLIN - DOHA, QATAR - 21.12.2019
Der Deutsche Fussball Botschafter 2019, Jürgen Klopp, erhält während der FIFA Klub-WM in Qatar, seinen Award nun offiziell überreicht. Hierzu traf Roland Bischof, Initiator der Fußballbotschafter-Idee, den Erfolgstrainer in Doha. „Ich war ca. 70 Mal in Katar und kenne das Land seit 14 Jahren – es ist eher hier vor Ort möglich eine Oase der Ruhe in Jürgens vollem Terminkalender zu finden, als in Europa“ schmunzelt er. 
Der Liverpooler Erfolgstrainer wurde vor seiner Ernennung zum Welttrainer bereits als Deutscher Fußball Botschafter ausgezeichnet, konnte aber der Ehrung im Auswärtigen Amt seinerzeit nur per Video beiwohnen, da er sich mit dem Liverpool FC im Mai in der heißen Phase der Liga und der Champions League befand, die er später dann auch gewann. 
So verabredeten sich Jürgen Klopp und Roland Bischof nun in Doha und konnten die offizielle Übergabe durchführen. Gewürdigt wird mit dem Preis das Auftreten deutscher Fußballpersönlichkeiten im Ausland und ihr Beitrag zum positiven Deutschlandbild in der Welt. Klopp, der inzwischen Sympathien rund um den Globus genießt, ist sich seiner Vorbildfunktion und der daraus resultierenden Verantwortung durchaus bewusst. Schon bei seiner Nominierung in Liverpool sagte er, er würde auch zukünftig versuchen, diese Rolle bestmöglich zu erfüllen. Bei der Übergabe in Qatar bedankte er sich mit den Worten: „Erneut vielen Dank für den Award. Ich werde versuchen auch weiterhin Deutschland bestmöglich zu präsentieren“.

Das mit dem Award verbundene Preisgeld geht stets an ein soziales Projekt. Hierbei wünschte sich Klopp, dass die Unterstützung der Organisation Hout Bay United Football Community in Südafrika zu Gute kommt, die auch das Projekt „Joy is Round“ organisiert, das er auch persönlich kennt und besucht hat. Die Übergabe erfolgte bereits vor einigen Wochen in der Deutschen Botschaft in Pretoria, Südafrika auf Einladung des Deutschen Botschafters Dr. Martin Schäfer, der gleichzeitig auch Jurymitglied im Deutschen Fußball Botschafter e.V. ist.

Die weiteren Awards gingen in diesem Jahr an Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona (Publikumspreis) und Spanien-Legende Bernd Schuster (Ehrenpreis).
Bischof meinte später zum Abschied: „Ich freue mich zu sehen, wie die Fußballbotschafter-Familie weiterwächst und nun um einen ganz besonderen Charakter reicher ist!“

 

Jürgen Klopp und Roland Bischof bei offizieller Award-Übergabe im St. Regis Hotel in Doha, Qatar (Bild: Deutscher Fussball Botschafter e.V.)




Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


Related Stories

Rosenbauer und Andritz vs. Wienerberger und RHI – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Zykliker Österreich


Dr. Bock Industries und Immofinanz vs. Warimpex und Gurktaler AG VZ – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Rosinger Index Members


Noble Corp plc und Apache Corp. vs. Transocean und Lukoil – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Ölindustrie


Airbus Group und Ryanair vs. Thomas Cook Group und Kuoni – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise


Fagerhult und Zumtobel vs. Beghelli und Osram Licht – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Licht und Beleuchtung





runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • : T, 9.Silvretta Run 3 000
  • : T, 9.Silvretta Kids Run
  • : K, 4. Tour de Kärnten - Ossiacher See Nachthalbmarathon
  • : S, Trumer Charity Run
  • : ST, Erzberg Adventure Days - Fun Distanz&Vertical Iron Sprint

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner