runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

30.01.2020

Marathons in Hongkong und China abgesagt, Leichtathletik Hallen-WM ein Jahr verschoben (Vienna City Marathon)


Coronavirus mit Auswirkungen auch auf Sportevents

Der Hongkong-Marathon, der am 9. Februar stattfinden sollte, wurde im Zuge des sich ausbreitenden Coronavirus ebenso abgesagt wie die Leichtathletik-Hallen-Weltmeisterschaften, die vom 13. bis 15. März im chinesischen Nanjing geplant waren. Aufgrund der aktuellen Situation wird in China auch der für den 22. März geplante Wuxi-Marathon ausfallen. Es ist damit zu rechnen, dass in den nächsten Tagen und Wochen weitere internationale Marathonrennen in China abgesagt werden.

70.000 Teilnehmer - Hongkong Marathon abgesagt

Der Marathon in Hongkong ist die größte und bekannteste Laufveranstaltung, die aufgrund des Coronavirus bisher abgesagt wurde. Rahmenwettbewerbe hinzugerechnet, wurden beim Hongkong-Marathon Ende nächster Woche rund 70.000 Läufer erwartet. „Die Gesundheit der Bevölkerung steht an erster Stelle. Wir unterstützen die Maßnahmen der Regierung, eine Epidemie zu verhindern und haben uns daher entschlossen, den Standard Chartered Hongkong-Marathon abzusagen“, heißt es in einer Erklärung der Veranstalter, die den Teilnehmern das Startgeld erstatten werden.

In China haben sich in den letzten Jahren eine ganze Reihe von international hochklassigen Marathonrennen entwickelt. Inzwischen gehören schon rund 25 chinesische Straßenrennen zu den sogenannten „Label-Läufen“ des internationalen Leichtathletik-Verbandes World Athletics. Dies dürfte auch mit dem Engagement des chinesischen Unternehmens Wanda zusammenhängen, das seit kurzem einer der wichtigsten Sponsoren von World Athletics ist und sich auch bei den World Marathon Majors-Rennen stärker engagiert.

In den nächsten Monaten stehen unter anderem die internationalen Marathonläufe von Suzhou (15. März), Chongqing (22. März), Yangzhou (12. April), Wuhan (12. April) - die zurzeit unter Quarantäne stehende Stadt, wo die Coronavirus-Erkrankungen ihren Ursprung haben - sowie Shanghai (19. April) und Dongying (26. April) auf dem Programm.

Leichtathletik Hallen-WM um ein Jahr verschoben

Nachdem andere internationale Sportverbände - darunter Fußball, Boxen und alpiner Skilauf - bereits vorher Veranstaltungen in China abgesagt und in andere Länder verlegt hatten, hat sich World Athletics nun gestern Abend dazu entschlossen, die Leichtathletik-Hallen-Weltmeisterschaften in Nanjing nicht im März stattfinden zu lassen. Nanjing liegt lediglich 450 Kilometer östlich von Wuhan. World Athletics entschied sich überraschend gegen eine Verlegung der Titelkämpfe in ein anderes Land.

In der Erklärung von World Athletics heißt es im Original: „We have considered the possibility of relocating the event to another country and would like to thank the cities that have volunteered to host the championships. However, given concerns still exist regarding the spread of the virus outside China, we have decided not to go with this option, as it may lead to further postponement at a later date.“

Aus Österreich war die Siebenkämpferin Verena Preiner für die Hallen-WM bereits nominiert. Weitere Athleten hatten Ambitionen auf einen Start. Die Leichtathletik Hallen-WM soll nun in einem Jahr, im März 2021, in Nanjing stattfinden. Damit werden wohl Welt- und Europameisterschaften innerhalb sehr kurzer Zeit ausgetragen, denn im März 2021 ist bereits Torun (Polen) Schauplatz der Hallen-Europameisterschaften.

VCM News. Text: JW, AM / race-news-service.com

Im Original hier erschienen: Marathons in Hongkong und China abgesagt, Leichtathletik Hallen-WM ein Jahr verschoben


Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Virus, Krankheit, Grippe, Verkühlung, http://www.shutterstock.com/de/pic-164139374/stock-photo-virus.html, (© www.shutterstock.com)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • CORONA-Special


Volksrunplugged

  • 19.04.2020: NÖ, 33.Alfred Vogel Gedenklauf
  • 25.04.2020: OÖ, 32.Int. Linzer 3-Brückenlauf
  • 25.04.2020: OÖ, 36.Int. Attnanger Spitz Meile
  • 25.04.2020: OÖ, 35.Sparkassenstadtlauf Mattighofen
  • 25.04.2020: ST, 13. Marktlauf St. Ruprecht

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

30.01.2020

Marathons in Hongkong und China abgesagt, Leichtathletik Hallen-WM ein Jahr verschoben (Vienna City Marathon)


Coronavirus mit Auswirkungen auch auf Sportevents

Der Hongkong-Marathon, der am 9. Februar stattfinden sollte, wurde im Zuge des sich ausbreitenden Coronavirus ebenso abgesagt wie die Leichtathletik-Hallen-Weltmeisterschaften, die vom 13. bis 15. März im chinesischen Nanjing geplant waren. Aufgrund der aktuellen Situation wird in China auch der für den 22. März geplante Wuxi-Marathon ausfallen. Es ist damit zu rechnen, dass in den nächsten Tagen und Wochen weitere internationale Marathonrennen in China abgesagt werden.

70.000 Teilnehmer - Hongkong Marathon abgesagt

Der Marathon in Hongkong ist die größte und bekannteste Laufveranstaltung, die aufgrund des Coronavirus bisher abgesagt wurde. Rahmenwettbewerbe hinzugerechnet, wurden beim Hongkong-Marathon Ende nächster Woche rund 70.000 Läufer erwartet. „Die Gesundheit der Bevölkerung steht an erster Stelle. Wir unterstützen die Maßnahmen der Regierung, eine Epidemie zu verhindern und haben uns daher entschlossen, den Standard Chartered Hongkong-Marathon abzusagen“, heißt es in einer Erklärung der Veranstalter, die den Teilnehmern das Startgeld erstatten werden.

In China haben sich in den letzten Jahren eine ganze Reihe von international hochklassigen Marathonrennen entwickelt. Inzwischen gehören schon rund 25 chinesische Straßenrennen zu den sogenannten „Label-Läufen“ des internationalen Leichtathletik-Verbandes World Athletics. Dies dürfte auch mit dem Engagement des chinesischen Unternehmens Wanda zusammenhängen, das seit kurzem einer der wichtigsten Sponsoren von World Athletics ist und sich auch bei den World Marathon Majors-Rennen stärker engagiert.

In den nächsten Monaten stehen unter anderem die internationalen Marathonläufe von Suzhou (15. März), Chongqing (22. März), Yangzhou (12. April), Wuhan (12. April) - die zurzeit unter Quarantäne stehende Stadt, wo die Coronavirus-Erkrankungen ihren Ursprung haben - sowie Shanghai (19. April) und Dongying (26. April) auf dem Programm.

Leichtathletik Hallen-WM um ein Jahr verschoben

Nachdem andere internationale Sportverbände - darunter Fußball, Boxen und alpiner Skilauf - bereits vorher Veranstaltungen in China abgesagt und in andere Länder verlegt hatten, hat sich World Athletics nun gestern Abend dazu entschlossen, die Leichtathletik-Hallen-Weltmeisterschaften in Nanjing nicht im März stattfinden zu lassen. Nanjing liegt lediglich 450 Kilometer östlich von Wuhan. World Athletics entschied sich überraschend gegen eine Verlegung der Titelkämpfe in ein anderes Land.

In der Erklärung von World Athletics heißt es im Original: „We have considered the possibility of relocating the event to another country and would like to thank the cities that have volunteered to host the championships. However, given concerns still exist regarding the spread of the virus outside China, we have decided not to go with this option, as it may lead to further postponement at a later date.“

Aus Österreich war die Siebenkämpferin Verena Preiner für die Hallen-WM bereits nominiert. Weitere Athleten hatten Ambitionen auf einen Start. Die Leichtathletik Hallen-WM soll nun in einem Jahr, im März 2021, in Nanjing stattfinden. Damit werden wohl Welt- und Europameisterschaften innerhalb sehr kurzer Zeit ausgetragen, denn im März 2021 ist bereits Torun (Polen) Schauplatz der Hallen-Europameisterschaften.

VCM News. Text: JW, AM / race-news-service.com

Im Original hier erschienen: Marathons in Hongkong und China abgesagt, Leichtathletik Hallen-WM ein Jahr verschoben


Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Virus, Krankheit, Grippe, Verkühlung, http://www.shutterstock.com/de/pic-164139374/stock-photo-virus.html, (© www.shutterstock.com)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • CORONA-Special


Volksrunplugged

  • 19.04.2020: NÖ, 33.Alfred Vogel Gedenklauf
  • 25.04.2020: OÖ, 32.Int. Linzer 3-Brückenlauf
  • 25.04.2020: OÖ, 36.Int. Attnanger Spitz Meile
  • 25.04.2020: OÖ, 35.Sparkassenstadtlauf Mattighofen
  • 25.04.2020: ST, 13. Marktlauf St. Ruprecht

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner