runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Inbox: Jubiläum und Premiere: Ablinger startet bei „King of the Lake“


22.09.2020

Zugemailt von / gefunden bei: oepc (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Als ob das 10-jährige Jubiläum nicht schon besonders genug wäre, setzen die Organisatoren des „King of the Lake“ am Attersee am Samstag noch eines drauf.

Denn mit Walter Ablinger wird erstmals ein Handbiker bei Europas einzigartigstem Zeitfahrrennen an den Start gehen. Die Vorfreude beim Oberösterreicher ist riesengroß: „Ich habe in den letzten Tagen super trainiert, das Trainingslager mit dem Paracycling Team Austria hat mich zusätzlich motiviert und jetzt freue ich richtig darauf, im Salzkammergut ordentlich Gas zu geben.“

1.200 RennradfahrerInnen werden auf der für den Verkehr vollständig gesperrten Straße rund um den Attersee weniger die herbstliche Landschaft genießen, als vielmehr um Sekunden und Meter zu kämpfen. Start und Ziel befinden sich bei der Marina in Kammer, von dort geht es im Uhrzeigersinn über Weyregg, Unterach, Attersee und insgesamt 47,2 Kilometer zurück nach Kammer.

„Für mich ist es der letzte große Formtest vor der OÖ Paracycling Tour“, wartet auf den dreifachen Paralympics-Medaillengewinner von 4. bis 11. Oktober der große Saison-Höhepunkt vor der Haustür. Eine Etappe führt sogar durch seinen Heimatort Rainbach.

Ebenfalls im Salzkammergut am Start: Yvonne Marzinke, die beim „Queen of the Lake“ im Mannschaftszeitfahren an den Start gehen wird, und Andy Zirkl.

Ablinger startet bei „King of the Lake“ (Bild: oepc)



Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


Related Stories

Inbox: Tokyo 2020-Feeling in der Rossauer Kaserne


Inbox: Für alle wichtigen Aktienmärkte auf "Buy"


Inbox: Im Q4 wesentlich: Bei Aktienselektion auf Qualitätskriterien sowie richtige Sektor-Selektion achten


Inbox: Fazits zu Immofinanz, S Immo und CA Immo


Inbox: ATX charttechnisch: Fokus auf Unterstützung bei 2.200 Punkten


Inbox: Analysten: Globaler Aktienmarktindex sollte in den nächsten Tagen seitwärts tendieren





runplugged-mashup
  • Puls4: Bis zu 883.000 TV-Zuseher bei Rapid vs Arsenal

  • Laola1 fasst Höhepunkte der Erste Bank Open in täglicher...

  • Tiktok, DAZN und “Kicker” stellen Fußball-Hu...

  • Zusammenarbeit feiert Jubiläum: Red Bull Media House Pub...

  • „Die Black Wings haben das Potential, ein Topteam in Eur...


Volksrunplugged

  • : S, 11.Oichtental Halbmarathon vom 29.3. 12.00 uhr start
  • : S, 11.Oichtental Halbmarathon Änderung der Beginnzeit vom 29.3.
  • : NÖ, NÖ City Run Krems vom 17.4.
  • : NÖ, 3.Sturm auf die Warte
  • : OÖ, 34.Pesenbachtallauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner


Inbox: Jubiläum und Premiere: Ablinger startet bei „King of the Lake“


22.09.2020

Zugemailt von / gefunden bei: oepc (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Als ob das 10-jährige Jubiläum nicht schon besonders genug wäre, setzen die Organisatoren des „King of the Lake“ am Attersee am Samstag noch eines drauf.

Denn mit Walter Ablinger wird erstmals ein Handbiker bei Europas einzigartigstem Zeitfahrrennen an den Start gehen. Die Vorfreude beim Oberösterreicher ist riesengroß: „Ich habe in den letzten Tagen super trainiert, das Trainingslager mit dem Paracycling Team Austria hat mich zusätzlich motiviert und jetzt freue ich richtig darauf, im Salzkammergut ordentlich Gas zu geben.“

1.200 RennradfahrerInnen werden auf der für den Verkehr vollständig gesperrten Straße rund um den Attersee weniger die herbstliche Landschaft genießen, als vielmehr um Sekunden und Meter zu kämpfen. Start und Ziel befinden sich bei der Marina in Kammer, von dort geht es im Uhrzeigersinn über Weyregg, Unterach, Attersee und insgesamt 47,2 Kilometer zurück nach Kammer.

„Für mich ist es der letzte große Formtest vor der OÖ Paracycling Tour“, wartet auf den dreifachen Paralympics-Medaillengewinner von 4. bis 11. Oktober der große Saison-Höhepunkt vor der Haustür. Eine Etappe führt sogar durch seinen Heimatort Rainbach.

Ebenfalls im Salzkammergut am Start: Yvonne Marzinke, die beim „Queen of the Lake“ im Mannschaftszeitfahren an den Start gehen wird, und Andy Zirkl.

Ablinger startet bei „King of the Lake“ (Bild: oepc)



Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


Related Stories

Inbox: Tokyo 2020-Feeling in der Rossauer Kaserne


Inbox: Für alle wichtigen Aktienmärkte auf "Buy"


Inbox: Im Q4 wesentlich: Bei Aktienselektion auf Qualitätskriterien sowie richtige Sektor-Selektion achten


Inbox: Fazits zu Immofinanz, S Immo und CA Immo


Inbox: ATX charttechnisch: Fokus auf Unterstützung bei 2.200 Punkten


Inbox: Analysten: Globaler Aktienmarktindex sollte in den nächsten Tagen seitwärts tendieren





runplugged-mashup
  • Puls4: Bis zu 883.000 TV-Zuseher bei Rapid vs Arsenal

  • Laola1 fasst Höhepunkte der Erste Bank Open in täglicher...

  • Tiktok, DAZN und “Kicker” stellen Fußball-Hu...

  • Zusammenarbeit feiert Jubiläum: Red Bull Media House Pub...

  • „Die Black Wings haben das Potential, ein Topteam in Eur...


Volksrunplugged

  • : S, 11.Oichtental Halbmarathon vom 29.3. 12.00 uhr start
  • : S, 11.Oichtental Halbmarathon Änderung der Beginnzeit vom 29.3.
  • : NÖ, NÖ City Run Krems vom 17.4.
  • : NÖ, 3.Sturm auf die Warte
  • : OÖ, 34.Pesenbachtallauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner