runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 30.01.2021
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 35,54% Plus. Dahinter adidas mit +0,1% Puma mit -0,12% , Technogym mit -1% , Nike mit -1,18% , GoPro mit -2,81% , Under Armour mit -3,17% und Apple mit -5,84% .

Weitere Highlights: adidas ist nun 3 Tage im Minus (5,31% Verlust von 276,7 auf 262).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GoPro 11,84% (Vorjahr: 93,22 Prozent) im Plus. Dahinter Apple 3,32% (Vorjahr: 83,48 Prozent) und Under Armour 1,92% (Vorjahr: -18 Prozent). Puma -12,46% (Vorjahr: 35,01 Prozent) im Minus. Dahinter adidas -12,05% (Vorjahr: 2,8 Prozent) und Technogym -8,29% (Vorjahr: -19,91 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: GoPro 8,3% vor Under Armour 3,73% , Garmin 1,45% , Apple 0,29% , Fitbit -3,88% , Technogym -4,91% , Nike -5,64% , Puma -12,12% und adidas -12,52% .

In der Wochensicht ist vorne: GoPro 4,75% vor Apple 0,16%, Technogym -0,99%, Fitbit -1,56%, Garmin -2,1%, Nike -4,13%, Puma -5,12%, Under Armour -5,46% und adidas -5,76%.

Am weitesten über dem MA200: GoPro 63,56%, Under Armour 40,06% und Apple 28,56%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%,

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Aktuelles zu den Companies (48h)
Social Trading Kommentare

Aktienkampagne
zu AAPL (29.01.)

CAN SLIM-Check: Nach der bekanntgabe der Zahlen werden an der Börse wohl Gewinne mitgenommen. Daher wird die Position reduziert, um Risiko herauszunehmen. 

Celovec
zu AAPL (29.01.)

Crushing it  Apple bait sich zum Öko System auf - der Kinde kauft erst ein device, dann ein zweites, dann Apps und plötzlich ist es nicht ein one time sale, sondern hat Apple die Möglichkeit durch services den Kunden zu weiteren Käufen zu motivieren.    wenn Tim Cook Jeff Bezos gnadenlose Customer centricity zum Vorbild nimmt, dann fliegt das Ding unendlich weit.m Menscven wollen ja shoppen. Geht das nur online - dann eben online. Apple Reports A True Blockbuster https://seekingalpha.com/article/4401881-apple-reports-...

Zinseszins
zu AAPL (28.01.)

Apple steht Microsoft in nichts nach und schlägt die Erwartungen deutlich. Hier die Quartalszahlen: Umsatz +21%, Gewinn pro Aktie +35%. Für ein so großes Unternehmen sind das einfach phänomenale Werte ! Auch mit etwas weniger Wachstum in wieder normaleren Zeiten sollte die Apple-Aktie damit noch viel Platz nach oben haben. 

finelabels
zu AAPL (28.01.)

Die DZ Bank erhöht den fairen Wert für Apple von $140 auf $160. Buy.

FlorianGoy
zu AAPL (28.01.)

Rekordquartal für Apple! Apple erreicht zum ersten Mal überhaupt einen Quartalsumsatz von mehr als 100 Mrd. $. Und diese Marke wird gleich deutlich überboten: 111,44 Mrd. $! Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 21%. Beim Gewinn sieht es sogar noch besser aus! Der Gewinn betrug 28,7 Mrd. und somit 28% mehr als im Vorjahreszeitraum! Die iPhone-Verkäufe zogen stark an. Die Modelle der 12er-Reihe sind sehr beliebt. Noch stärker wuchs Apple aber bei Tablets. Schulen müssen im Lockdown mit iPads aufrüsten und machen Apple zu einem klaren Gewinner der Pandemie. Der Kurs sank nach Veröffentlichung - das ist wohl darauf zurückzuführen, dass Apple sich für das kommende Quartal keine Prognose zutraut. Solange die Geschäfte so brummen, gibt es wohl schlimmeres.

DanielLimper
zu AAPL (28.01.)

Das Unternehmen hat für das abgelaufene Quartal (1. Geschäftsquartal 2021; OKT-DEZ 2020), übertraf dabei Analystenschätzungen, indem der Quartalsumsatz um 8,6% auf 111,44 Mrd. $ (!!!!) und der Gewinn pro Aktie um 10,5% auf 1,68 $ pro Aktie. Der Umsatz war so hoch wie nie zuvor, die 100-Milliarden-Marke wurde durchbrochen! Auf das Jahr geschätzt könnte es bei weiterem Wachstum zu einem Jahresumsatz von ca. 450 Mrd. $ Umsatz betragen und bei diesem fortbestehenden Trend könnte man in den nächsten Jahren die Billionen-Marke auf Jahressicht anstreben. Die Marktkapitalisierung ist bereits im Billionen-Dollar-Bereich. Weitere Vorzüge dieser Aktienanlage wurde zuvor bereits geschildert, so dass man hier ab sofort passiv investiert bleiben möchte. Selbst eine Korrektur, die technisch begründet sein könnte, wird hier hingenommen. Die fundamentalen Zahlen verbieten förmlich eine langfristige Trendwende zu diesem Unternehmen. Sollten die Kurse im Verlaufe des Jahres 40 bis 50% des heutigen Kurses überbieten, werden dann Gewinnmitnahme in Tranchen in Betracht gezogen.

DanielLimper
zu AAPL (28.01.)

Das Unternehmen hat für das abgelaufene Quartal (1. Geschäftsquartal 2021; OKT-DEZ 2020), übertraf dabei Analystenschätzungen, indem der Quartalsumsatz um 8,6% auf 111,44 Mrd. $ (!!!!) und der Gewinn pro Aktie um 10,5% auf 1,68 $ pro Aktie. Der Umsatz war so hoch wie nie zuvor, die 100-Milliarden-Marke wurde durchbrochen! Auf das Jahr geschätzt könnte es bei weiterem Wachstum zu einem Jahresumsatz von ca. 450 Mrd. $ Umsatz betragen und bei diesem fortbestehenden Trend könnte man in den nächsten Jahren die Billionen-Marke auf Jahressicht anstreben. Die Marktkapitalisierung ist bereits im Billionen-Dollar-Bereich. Weitere Vorzüge dieser Aktienanlage wurde zuvor bereits geschildert, so dass man hier ab sofort passiv investiert bleiben möchte. Selbst eine Korrektur, die technisch begründet sein könnte, wird hier hingenommen. Die fundamentalen Zahlen verbieten förmlich eine langfristige Trendwende zu diesem Unternehmen. Sollten die Kurse im Verlaufe des Jahres 40 bis 50% des heutigen Kurses überbieten, werden dann Gewinnmitnahme in Tranchen in Betracht gezogen.

sirmike
zu AAPL (28.01.)

Apple liefert ein Bombenquartal ab und erzielt erstmals mehr $100 Mrd. Umsatz. Ergebnis und Umsatz auf Rekordhöhe und das am Anfang der neuen Produktzyklen. Kaum überwindbarer Burggraben und massive Aktienrückkäufe machen Apple zum Basisinvestment. http://www.intelligent-investieren.net/2021/01/apple-liefert-das-best...

finelabels
zu AAPL (28.01.)

Apple übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,68 die Analystenschätzungen von $1,41. Umsatz mit $111,40 Mrd. über den Erwartungen von $103,28 Mrd. Der iPhone-Umsatz lag im Q1  bei $65,6 Mrd (Prognose 59,9 Mrd).Der operative Cashflow lag im Q1 bei $38,8 Mrd. RBC erhöht Kursziel für Apple von $145 auf $154. Outperform.

AlexGrowth
zu AAPL (27.01.)

Apple hat die Erwartungen übertroffen und ich erwarte einen Anstieg in den nächsten Tagen.



Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Hajnalka Soós, Matthias Stelzmüller (Daily Sports)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • LASK: „Verzögerungen bei neuer Arena nicht zu vermeiden“

  • Patrik Holmgren verstärkt die e|motion group

  • Qatar Airways wird Sponsor der Euro 2020

  • Großbritannien: Covid-19-Fahrplan bietet Hoffnung auf vo...

  • “Ich habe in der Start-Up-Szene gelernt: ‘If...


Volksrunplugged

  • : V, 51.Int. Crosslaufserie - „Sepp Hagen Gedenk-Läufe“ 5. Lauf
  • : NÖ, "12.Adventlauf Grafenegg"
  • : T, 11.Frühlings-Crosslauf am Schwarzsee
  • : OÖ, 12.DELTA-4-Stunden-Lauf
  • : V, 51.Int. Crosslaufserie - „Sepp Hagen Gedenk-Läufe“ FINALE

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner


(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 30.01.2021
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 35,54% Plus. Dahinter adidas mit +0,1% Puma mit -0,12% , Technogym mit -1% , Nike mit -1,18% , GoPro mit -2,81% , Under Armour mit -3,17% und Apple mit -5,84% .

Weitere Highlights: adidas ist nun 3 Tage im Minus (5,31% Verlust von 276,7 auf 262).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GoPro 11,84% (Vorjahr: 93,22 Prozent) im Plus. Dahinter Apple 3,32% (Vorjahr: 83,48 Prozent) und Under Armour 1,92% (Vorjahr: -18 Prozent). Puma -12,46% (Vorjahr: 35,01 Prozent) im Minus. Dahinter adidas -12,05% (Vorjahr: 2,8 Prozent) und Technogym -8,29% (Vorjahr: -19,91 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: GoPro 8,3% vor Under Armour 3,73% , Garmin 1,45% , Apple 0,29% , Fitbit -3,88% , Technogym -4,91% , Nike -5,64% , Puma -12,12% und adidas -12,52% .

In der Wochensicht ist vorne: GoPro 4,75% vor Apple 0,16%, Technogym -0,99%, Fitbit -1,56%, Garmin -2,1%, Nike -4,13%, Puma -5,12%, Under Armour -5,46% und adidas -5,76%.

Am weitesten über dem MA200: GoPro 63,56%, Under Armour 40,06% und Apple 28,56%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%,

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Aktuelles zu den Companies (48h)
Social Trading Kommentare

Aktienkampagne
zu AAPL (29.01.)

CAN SLIM-Check: Nach der bekanntgabe der Zahlen werden an der Börse wohl Gewinne mitgenommen. Daher wird die Position reduziert, um Risiko herauszunehmen. 

Celovec
zu AAPL (29.01.)

Crushing it  Apple bait sich zum Öko System auf - der Kinde kauft erst ein device, dann ein zweites, dann Apps und plötzlich ist es nicht ein one time sale, sondern hat Apple die Möglichkeit durch services den Kunden zu weiteren Käufen zu motivieren.    wenn Tim Cook Jeff Bezos gnadenlose Customer centricity zum Vorbild nimmt, dann fliegt das Ding unendlich weit.m Menscven wollen ja shoppen. Geht das nur online - dann eben online. Apple Reports A True Blockbuster https://seekingalpha.com/article/4401881-apple-reports-...

Zinseszins
zu AAPL (28.01.)

Apple steht Microsoft in nichts nach und schlägt die Erwartungen deutlich. Hier die Quartalszahlen: Umsatz +21%, Gewinn pro Aktie +35%. Für ein so großes Unternehmen sind das einfach phänomenale Werte ! Auch mit etwas weniger Wachstum in wieder normaleren Zeiten sollte die Apple-Aktie damit noch viel Platz nach oben haben. 

finelabels
zu AAPL (28.01.)

Die DZ Bank erhöht den fairen Wert für Apple von $140 auf $160. Buy.

FlorianGoy
zu AAPL (28.01.)

Rekordquartal für Apple! Apple erreicht zum ersten Mal überhaupt einen Quartalsumsatz von mehr als 100 Mrd. $. Und diese Marke wird gleich deutlich überboten: 111,44 Mrd. $! Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 21%. Beim Gewinn sieht es sogar noch besser aus! Der Gewinn betrug 28,7 Mrd. und somit 28% mehr als im Vorjahreszeitraum! Die iPhone-Verkäufe zogen stark an. Die Modelle der 12er-Reihe sind sehr beliebt. Noch stärker wuchs Apple aber bei Tablets. Schulen müssen im Lockdown mit iPads aufrüsten und machen Apple zu einem klaren Gewinner der Pandemie. Der Kurs sank nach Veröffentlichung - das ist wohl darauf zurückzuführen, dass Apple sich für das kommende Quartal keine Prognose zutraut. Solange die Geschäfte so brummen, gibt es wohl schlimmeres.

DanielLimper
zu AAPL (28.01.)

Das Unternehmen hat für das abgelaufene Quartal (1. Geschäftsquartal 2021; OKT-DEZ 2020), übertraf dabei Analystenschätzungen, indem der Quartalsumsatz um 8,6% auf 111,44 Mrd. $ (!!!!) und der Gewinn pro Aktie um 10,5% auf 1,68 $ pro Aktie. Der Umsatz war so hoch wie nie zuvor, die 100-Milliarden-Marke wurde durchbrochen! Auf das Jahr geschätzt könnte es bei weiterem Wachstum zu einem Jahresumsatz von ca. 450 Mrd. $ Umsatz betragen und bei diesem fortbestehenden Trend könnte man in den nächsten Jahren die Billionen-Marke auf Jahressicht anstreben. Die Marktkapitalisierung ist bereits im Billionen-Dollar-Bereich. Weitere Vorzüge dieser Aktienanlage wurde zuvor bereits geschildert, so dass man hier ab sofort passiv investiert bleiben möchte. Selbst eine Korrektur, die technisch begründet sein könnte, wird hier hingenommen. Die fundamentalen Zahlen verbieten förmlich eine langfristige Trendwende zu diesem Unternehmen. Sollten die Kurse im Verlaufe des Jahres 40 bis 50% des heutigen Kurses überbieten, werden dann Gewinnmitnahme in Tranchen in Betracht gezogen.

DanielLimper
zu AAPL (28.01.)

Das Unternehmen hat für das abgelaufene Quartal (1. Geschäftsquartal 2021; OKT-DEZ 2020), übertraf dabei Analystenschätzungen, indem der Quartalsumsatz um 8,6% auf 111,44 Mrd. $ (!!!!) und der Gewinn pro Aktie um 10,5% auf 1,68 $ pro Aktie. Der Umsatz war so hoch wie nie zuvor, die 100-Milliarden-Marke wurde durchbrochen! Auf das Jahr geschätzt könnte es bei weiterem Wachstum zu einem Jahresumsatz von ca. 450 Mrd. $ Umsatz betragen und bei diesem fortbestehenden Trend könnte man in den nächsten Jahren die Billionen-Marke auf Jahressicht anstreben. Die Marktkapitalisierung ist bereits im Billionen-Dollar-Bereich. Weitere Vorzüge dieser Aktienanlage wurde zuvor bereits geschildert, so dass man hier ab sofort passiv investiert bleiben möchte. Selbst eine Korrektur, die technisch begründet sein könnte, wird hier hingenommen. Die fundamentalen Zahlen verbieten förmlich eine langfristige Trendwende zu diesem Unternehmen. Sollten die Kurse im Verlaufe des Jahres 40 bis 50% des heutigen Kurses überbieten, werden dann Gewinnmitnahme in Tranchen in Betracht gezogen.

sirmike
zu AAPL (28.01.)

Apple liefert ein Bombenquartal ab und erzielt erstmals mehr $100 Mrd. Umsatz. Ergebnis und Umsatz auf Rekordhöhe und das am Anfang der neuen Produktzyklen. Kaum überwindbarer Burggraben und massive Aktienrückkäufe machen Apple zum Basisinvestment. http://www.intelligent-investieren.net/2021/01/apple-liefert-das-best...

finelabels
zu AAPL (28.01.)

Apple übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,68 die Analystenschätzungen von $1,41. Umsatz mit $111,40 Mrd. über den Erwartungen von $103,28 Mrd. Der iPhone-Umsatz lag im Q1  bei $65,6 Mrd (Prognose 59,9 Mrd).Der operative Cashflow lag im Q1 bei $38,8 Mrd. RBC erhöht Kursziel für Apple von $145 auf $154. Outperform.

AlexGrowth
zu AAPL (27.01.)

Apple hat die Erwartungen übertroffen und ich erwarte einen Anstieg in den nächsten Tagen.



Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Hajnalka Soós, Matthias Stelzmüller (Daily Sports)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • LASK: „Verzögerungen bei neuer Arena nicht zu vermeiden“

  • Patrik Holmgren verstärkt die e|motion group

  • Qatar Airways wird Sponsor der Euro 2020

  • Großbritannien: Covid-19-Fahrplan bietet Hoffnung auf vo...

  • “Ich habe in der Start-Up-Szene gelernt: ‘If...


Volksrunplugged

  • : V, 51.Int. Crosslaufserie - „Sepp Hagen Gedenk-Läufe“ 5. Lauf
  • : NÖ, "12.Adventlauf Grafenegg"
  • : T, 11.Frühlings-Crosslauf am Schwarzsee
  • : OÖ, 12.DELTA-4-Stunden-Lauf
  • : V, 51.Int. Crosslaufserie - „Sepp Hagen Gedenk-Läufe“ FINALE

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner