download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

18.04.2022

Verkehrsinfos zum VCM 2022 auf einen Blick (Vienna City Marathon)


Mobilität für alle beim Lauferlebnis 39. Vienna City Marathon

Der Vienna City Marathon (VCM) feiert am 23. und 24. April 2022 ein großes Fest des Laufens und der Gesundheit. Bestens begleitet ist diese seit Pandemiebeginn größte touristische Veranstaltung in Wien von stets gut abgestimmten Maßnahmen in den Bereichen Verkehr und Mobilität. „Es braucht Planung, Kooperation, Flexibilität, Information und Umsetzung. Die Verkehrspolizei, die Wiener Linien, der Magistrat, der ÖAMTC und die VCM-Organisation arbeiten dabei eng zusammen, um das Marathonwochenende in der international anerkannten Qualität als World Athletics Label Race für 31.000 gemeldete Läufer zu ermöglichen“, so VCM Head of Production Florian Holecek.

Verkehrsinfos VCM 2022


Grafiken, Infos & Erklärungen des ÖAMTC auf einen Blick

Laufstrecke/Straßensperren inklusive Sperrzeiten hier.
Dazu die Grafik hier.

Querungsmöglichkeiten/Zu- und Abfahrten in und aus den betroffenen Bezirken hier.
Grafik für den 6. und 15. Bezirk hier.

Flughafenzufahrten/Stadtautobahnen/Hochrangiges Straßennetz hier.
Dazu die Grafik hier.

Straßensperren am Samstag hier.
Dazu die Grafik hier.

Teilnehmerrelevant Neues

Die Marathonstrecke mit Start bei der Reichsbrücke und Ziel auf der Ringstraße beim Burgtheater bleibt unverändert. Eine geringfügige Änderung gibt es nur beim Start des The Daily Mile Run. Statt bei den Ringstraßengalerien, wird beim Parkring / Stadtpark gemeinsam mit dem VCM Kinderlauf gestartet.

Enge Zusammenarbeit für die Mobilität aller Interessensgruppen in der Stadt

„Das verkehrspolizeiliche Einsatz- und Sicherheitskonzept wurde gemeinschaftlich für dieses Jahr adaptiert. Und nach dem sich der „uniformierte Fahrraddienst“ der LVA-Wien im letzten Jahr bewährt hat, werden auch heuer wieder Kolleginnen und Kollegen am Rad dabei sein. Insgesamt sind rund 250 Polizistinnen und Polizisten am Marathonwochenende im Einsatz “, so Oberstleutnant Thomas Losko, Einsatzleiter der Landesverkehrsabteilung Wien. Die Telefon-Hotline der Landesverkehrsabteilung Wien ist unter +43 1 90600-32431 erreichbar.

Als Mobilitätspartner des Vienna City Marathons bereitet der ÖAMTC sämtliche Verkehrsinformationen umfangreich und zielgruppenspezifisch auf. „Ab den frühen Morgenstunden sind große Teile Wiens zeitweise gesperrt oder nur eingeschränkt erreichbar“, weiß Helmut Beigl, Leiter der ÖAMTC-Mobilitätsinformationen. „Ziel ist, dass einerseits der Durchzugsverkehr ungehindert fließen kann; andererseits aber auch all jene, die am Marathon-Sonntag im Stadtgebiet dringend notwendige Wege zurücklegen müssen, dies auch tun können.“

Die maßgeschneiderten Informationen für alle Verkehrsteilnehmer stehen über das gesamte Marathon-Wochenende in Echtzeit zur Verfügung. Alle Informationen erhält man unter www.oeamtc.at/routenplaner oder in der ÖAMTC-APP unter „Route planen“. Bei allen Routeninformationen für Pkw, Öffentlichen Verkehr, Fahrrad oder Kombinationen daraus werden in Echtzeit sämtliche Straßensperren sowie Staus auf Ausweichverbindungen berücksichtigt. Bei den Öffi-Auskünften sind die Sonderfahrpläne und Kurzführungen hinterlegt. Weitere Informationen zu den Funktionen der ÖAMTC-APP mit Echtzeit-Routenplaner für alle Verkehrsmittel findet man unter: https://cutt.ly/yFAUEuc.

Informationen zu Verkehrseinschränkungen beim VCM gibt es auch bei der Hotline des Clubs unter 0810 120 120 (Tarif provider-abhängig).

All jenen, die in der näheren Umgebung der Laufstrecke wohnen und am Tag des Marathons ihr Auto benötigen, rät Beigl, ihr Fahrzeug bereits am Vortag in einer Garage oder auf einem öffentlichen Parkplatz außerhalb des betroffenen Bereichs zu parken.

„Das Motto des Wien Marathons „Together we run“ spiegelt auch die gute Zusammenarbeit der Veranstalter mit den Wiener Linien wider. Gemeinsam schaffen wir es auch heuer erneut, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen unvergesslichen Lauf zu ermöglichen. Die Wiener Linien sorgen wie immer sowohl für Sportlerinnen und Sportler als auch für die Fans für eine reibungslose An- und Abreise mit Bus, Bim und U-Bahn. Modernisierungsarbeiten entlang der Strecke haben die Wiener Linien so getaktet, dass einem sportlichen Erlebnis nichts im Wege steht. Wir freuen uns mit den Veranstaltern auf einen gelungenen Marathon“, so Wiener-Linien-Marathon-Koordinatorin Ivana Vukasovic. 

Im Original hier erschienen: Verkehrsinfos zum VCM 2022 auf einen Blick


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

24.04.2022 - VCM 2022




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


sportgeschichte.at

sportgeschichte.at 27.5.: 85 Jahre Cupfinale Vienna vs. Sportclub und auch heute e...

sportgeschichte.at 27.5.: Laimer, Pinkeling, FC Kärnten, SK Sturm Graz, First Vien...

sportgeschichte.at 26.5.: FC Red Bull Salzburg, Schwarz-Rot Wien, SK Admira Wien, ...

sportgeschichte.at 25.5.: Heute vor 19 Jahren wird Werner Schlager Tischtennis-Wel...

sportgeschichte.at 25.5.: Lauda, Alaba, FK Austria Wien, Totsching, Totschnig, Sch...



runplugged-mashup
  • Französischer Fußballverband vereinbart Partnerschaft mi...

  • WM-Zuschlag für Montafon

  • Champions-League-Finale der Frauen stellt neuen Zuschaue...


Volksrunplugged

  • 29.05.2022: ST, 5. Raiffeisen Lipizzanerheimat Berglauf + ÖM BERG
  • 04.06.2022: NÖ, 10.Neudorfer Pfingstlauf
  • 04.06.2022: OÖ, "Mondseer Lauftag": 40.Int. Mondseehaus Halbmarathon
  • 09.06.2022: NÖ, 2. Stadt Amstetten Night Run
  • 09.06.2022: W, vienna summernight race

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

18.04.2022

Verkehrsinfos zum VCM 2022 auf einen Blick (Vienna City Marathon)


Mobilität für alle beim Lauferlebnis 39. Vienna City Marathon

Der Vienna City Marathon (VCM) feiert am 23. und 24. April 2022 ein großes Fest des Laufens und der Gesundheit. Bestens begleitet ist diese seit Pandemiebeginn größte touristische Veranstaltung in Wien von stets gut abgestimmten Maßnahmen in den Bereichen Verkehr und Mobilität. „Es braucht Planung, Kooperation, Flexibilität, Information und Umsetzung. Die Verkehrspolizei, die Wiener Linien, der Magistrat, der ÖAMTC und die VCM-Organisation arbeiten dabei eng zusammen, um das Marathonwochenende in der international anerkannten Qualität als World Athletics Label Race für 31.000 gemeldete Läufer zu ermöglichen“, so VCM Head of Production Florian Holecek.

Verkehrsinfos VCM 2022


Grafiken, Infos & Erklärungen des ÖAMTC auf einen Blick

Laufstrecke/Straßensperren inklusive Sperrzeiten hier.
Dazu die Grafik hier.

Querungsmöglichkeiten/Zu- und Abfahrten in und aus den betroffenen Bezirken hier.
Grafik für den 6. und 15. Bezirk hier.

Flughafenzufahrten/Stadtautobahnen/Hochrangiges Straßennetz hier.
Dazu die Grafik hier.

Straßensperren am Samstag hier.
Dazu die Grafik hier.

Teilnehmerrelevant Neues

Die Marathonstrecke mit Start bei der Reichsbrücke und Ziel auf der Ringstraße beim Burgtheater bleibt unverändert. Eine geringfügige Änderung gibt es nur beim Start des The Daily Mile Run. Statt bei den Ringstraßengalerien, wird beim Parkring / Stadtpark gemeinsam mit dem VCM Kinderlauf gestartet.

Enge Zusammenarbeit für die Mobilität aller Interessensgruppen in der Stadt

„Das verkehrspolizeiliche Einsatz- und Sicherheitskonzept wurde gemeinschaftlich für dieses Jahr adaptiert. Und nach dem sich der „uniformierte Fahrraddienst“ der LVA-Wien im letzten Jahr bewährt hat, werden auch heuer wieder Kolleginnen und Kollegen am Rad dabei sein. Insgesamt sind rund 250 Polizistinnen und Polizisten am Marathonwochenende im Einsatz “, so Oberstleutnant Thomas Losko, Einsatzleiter der Landesverkehrsabteilung Wien. Die Telefon-Hotline der Landesverkehrsabteilung Wien ist unter +43 1 90600-32431 erreichbar.

Als Mobilitätspartner des Vienna City Marathons bereitet der ÖAMTC sämtliche Verkehrsinformationen umfangreich und zielgruppenspezifisch auf. „Ab den frühen Morgenstunden sind große Teile Wiens zeitweise gesperrt oder nur eingeschränkt erreichbar“, weiß Helmut Beigl, Leiter der ÖAMTC-Mobilitätsinformationen. „Ziel ist, dass einerseits der Durchzugsverkehr ungehindert fließen kann; andererseits aber auch all jene, die am Marathon-Sonntag im Stadtgebiet dringend notwendige Wege zurücklegen müssen, dies auch tun können.“

Die maßgeschneiderten Informationen für alle Verkehrsteilnehmer stehen über das gesamte Marathon-Wochenende in Echtzeit zur Verfügung. Alle Informationen erhält man unter www.oeamtc.at/routenplaner oder in der ÖAMTC-APP unter „Route planen“. Bei allen Routeninformationen für Pkw, Öffentlichen Verkehr, Fahrrad oder Kombinationen daraus werden in Echtzeit sämtliche Straßensperren sowie Staus auf Ausweichverbindungen berücksichtigt. Bei den Öffi-Auskünften sind die Sonderfahrpläne und Kurzführungen hinterlegt. Weitere Informationen zu den Funktionen der ÖAMTC-APP mit Echtzeit-Routenplaner für alle Verkehrsmittel findet man unter: https://cutt.ly/yFAUEuc.

Informationen zu Verkehrseinschränkungen beim VCM gibt es auch bei der Hotline des Clubs unter 0810 120 120 (Tarif provider-abhängig).

All jenen, die in der näheren Umgebung der Laufstrecke wohnen und am Tag des Marathons ihr Auto benötigen, rät Beigl, ihr Fahrzeug bereits am Vortag in einer Garage oder auf einem öffentlichen Parkplatz außerhalb des betroffenen Bereichs zu parken.

„Das Motto des Wien Marathons „Together we run“ spiegelt auch die gute Zusammenarbeit der Veranstalter mit den Wiener Linien wider. Gemeinsam schaffen wir es auch heuer erneut, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen unvergesslichen Lauf zu ermöglichen. Die Wiener Linien sorgen wie immer sowohl für Sportlerinnen und Sportler als auch für die Fans für eine reibungslose An- und Abreise mit Bus, Bim und U-Bahn. Modernisierungsarbeiten entlang der Strecke haben die Wiener Linien so getaktet, dass einem sportlichen Erlebnis nichts im Wege steht. Wir freuen uns mit den Veranstaltern auf einen gelungenen Marathon“, so Wiener-Linien-Marathon-Koordinatorin Ivana Vukasovic. 

Im Original hier erschienen: Verkehrsinfos zum VCM 2022 auf einen Blick


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

24.04.2022 - VCM 2022




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



Blog Vienna City Marathon

News von/über Österreichs grössten Laufevent.

>> http://www.vienna-marathon.com




sportgeschichte.at

sportgeschichte.at 27.5.: 85 Jahre Cupfinale Vienna vs. Sportclub und auch heute e...

sportgeschichte.at 27.5.: Laimer, Pinkeling, FC Kärnten, SK Sturm Graz, First Vien...

sportgeschichte.at 26.5.: FC Red Bull Salzburg, Schwarz-Rot Wien, SK Admira Wien, ...

sportgeschichte.at 25.5.: Heute vor 19 Jahren wird Werner Schlager Tischtennis-Wel...

sportgeschichte.at 25.5.: Lauda, Alaba, FK Austria Wien, Totsching, Totschnig, Sch...



runplugged-mashup
  • Französischer Fußballverband vereinbart Partnerschaft mi...

  • WM-Zuschlag für Montafon

  • Champions-League-Finale der Frauen stellt neuen Zuschaue...


Volksrunplugged

  • 29.05.2022: ST, 5. Raiffeisen Lipizzanerheimat Berglauf + ÖM BERG
  • 04.06.2022: NÖ, 10.Neudorfer Pfingstlauf
  • 04.06.2022: OÖ, "Mondseer Lauftag": 40.Int. Mondseehaus Halbmarathon
  • 09.06.2022: NÖ, 2. Stadt Amstetten Night Run
  • 09.06.2022: W, vienna summernight race

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged