download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 28.05.2022
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:53 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 40,36% Plus. Dahinter GoPro mit +5,95% , Nike mit +1,17% , Apple mit +0,52% , adidas mit +0,48% , Puma mit +0,44% und Under Armour mit +0,04% Technogym mit -0,14% .

Weitere Highlights: adidas ist nun 3 Tage im Plus (5,12% Zuwachs von 171,2 auf 179,96), ebenso Puma 3 Tage im Plus (10,05% Zuwachs von 60,48 auf 66,56), Under Armour 3 Tage im Plus (13,5% Zuwachs von 9,11 auf 10,34), Apple 3 Tage im Plus (6,61% Zuwachs von 140,36 auf 149,64), GoPro 3 Tage im Plus (11,31% Zuwachs von 6,28 auf 6,99), Nike 3 Tage im Plus (8,11% Zuwachs von 107,29 auf 115,99).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fitbit 1,91% (Vorjahr: 5,59 Prozent) im Plus. Dahinter Garmin 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Technogym -14,82% (Vorjahr: -8,5 Prozent). Under Armour -50,86% (Vorjahr: 22,54 Prozent) im Minus. Dahinter Puma -38,08% (Vorjahr: 16,49 Prozent) und GoPro -33,3% (Vorjahr: 26,57 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Technogym 1,69% vor Garmin 1,45% , Nike -3,76% , Puma -3,79% , Fitbit -3,88% , adidas -4,5% , Apple -4,57% , GoPro -19,47% und Under Armour -30,18% .

In der Wochensicht ist vorne: Apple 8,76% vor Nike 7,4%, Under Armour 7,26%, Puma 7,22%, GoPro 5,43%, adidas 4,14%, Technogym 0,21%, Fitbit -1,56% und Garmin -2,1%.

Am weitesten über dem MA200: Fitbit 3,37%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Under Armour -46,72% und Puma -27,7%.

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Social Trading Kommentare

TRADINGEASY
zu ADS (26.05.)

Adidas Adidas ist charttechnisch an einem markanten Punkt angekommen. Es handelt sich um eine Kurs-Unterstützung bei 165 Euro, gut zu erkennen im Wochenchart. Hier hat dieses Kursniveau den Bullen bereits dreimal erheblichen Auftrieb verschafft: Im Januar 2018, im Januar 2019 und im März 2020.   Wir spekulieren auch in diesem Fall auf eine Seitwärtsphase, welche bei halbwegs guten geopolitischen Nachrichten zu einer neuen Kaufwelle von Adidas führen sollte.



Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Dieses Shirt gratis? christian@runplugged.com (Selbstabholung)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


sportgeschichte.at

sportgeschichte.at 30.6.: Indegoschn wartet auf WWE Gunther

sportgeschichte.at 30.6.: ÖFB-Erfolgscoach Helmut Senekowitsch tritt zurück

sportgeschichte.at 30.6.: Gebauer, Constantini, Daum, Kronsteiner, Constantini, Va...

sportgeschichte.at 29.6.: Brandstätter, SpG Austria-Wiener AC, SC Wacker Wien und ...

sportgeschichte.at 28.6.: Heribert Weber, der Bundesliga-Rekordspieler nach Einsät...



runplugged-mashup
  • NFL „Sunday Ticket“: Dreikampf zwischen Apple, Disney un...

  • DFB verabschiedet Regelung für trans, inter und nicht-bi...

  • Trive neuer Ärmel-Sponsor bei deutschem Bundesliga-Klub

  • Sky: Comeback von Andreas Herzog als Experte

  • Daten und Statistiken für das echte Football-Erlebnis [E...

  • Rekordmonat Mai: LAOLA1-Netzwerk erreicht 17 Prozent der...

  • Interwetten wird neuer Co-Sponsor von Borussia Mönchengl...

  • LED-Banden: sporteo und vivo schnüren Paket [Partner-News]

  • [Job] Sportsbetting Operations – tipp3

  • Zukunftsscheck: Visa unterstützt ÖPC mit 10.000 Euro

  • vivo wird Partner der Österreichischen Fußball-Bundesliga

  • Peter Rohlmann und Manfred Bruhn launchen neues Buch ...

  • [Job] Assistant Legal Sports Projects – Red Bull


Volksrunplugged

  • : ST, 4. 10 Marathon in 10 days
  • : OÖ, 15. Sparkassen Stadtlauf Vöcklabruck
  • : K, 18.St. Pauler Rabenstein - Berglauf
  • : ST, 4. 24/12 Stundenlauf Bad Blumau
  • : NÖ, 14.Hutwisch Berglauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)


BSN Group Runplugged Running Stocks Performancevergleich YTD, Stand: 28.05.2022
Wie geht es heute dem Runplugged Running Stocks-Sektor*?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:53 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 40,36% Plus. Dahinter GoPro mit +5,95% , Nike mit +1,17% , Apple mit +0,52% , adidas mit +0,48% , Puma mit +0,44% und Under Armour mit +0,04% Technogym mit -0,14% .

Weitere Highlights: adidas ist nun 3 Tage im Plus (5,12% Zuwachs von 171,2 auf 179,96), ebenso Puma 3 Tage im Plus (10,05% Zuwachs von 60,48 auf 66,56), Under Armour 3 Tage im Plus (13,5% Zuwachs von 9,11 auf 10,34), Apple 3 Tage im Plus (6,61% Zuwachs von 140,36 auf 149,64), GoPro 3 Tage im Plus (11,31% Zuwachs von 6,28 auf 6,99), Nike 3 Tage im Plus (8,11% Zuwachs von 107,29 auf 115,99).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fitbit 1,91% (Vorjahr: 5,59 Prozent) im Plus. Dahinter Garmin 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Technogym -14,82% (Vorjahr: -8,5 Prozent). Under Armour -50,86% (Vorjahr: 22,54 Prozent) im Minus. Dahinter Puma -38,08% (Vorjahr: 16,49 Prozent) und GoPro -33,3% (Vorjahr: 26,57 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Technogym 1,69% vor Garmin 1,45% , Nike -3,76% , Puma -3,79% , Fitbit -3,88% , adidas -4,5% , Apple -4,57% , GoPro -19,47% und Under Armour -30,18% .

In der Wochensicht ist vorne: Apple 8,76% vor Nike 7,4%, Under Armour 7,26%, Puma 7,22%, GoPro 5,43%, adidas 4,14%, Technogym 0,21%, Fitbit -1,56% und Garmin -2,1%.

Am weitesten über dem MA200: Fitbit 3,37%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Under Armour -46,72% und Puma -27,7%.

* ABOUT: Hier das Universum rund um das wikifolio "Runplugged Running Stocks" ,das weltweit in Unternehmen investieren soll, die - unserer Ansicht nach - langfristig vom Megatrend "Laufsport" profitieren. Die Investition kann in Form von Aktien und Anlagezertifikaten geschehen. Neben den Bereichen Ausrüstung, Tracking und Timing ist es geplant, auch den einen oder anderen Aspekt, der Unternehmen der Gesundheits- und Nahrungsmittelindustrie betrifft, zu integrieren. Es ist eine eher sehr langfristige Haltedauer der Wertpapiere vorgesehen, vereinzelt können jedoch auch (Stichwort: event-driven) kurzfristige Trades durchgeführt werden. Der Name Runplugged steht für die gleichnamige Sport/Wirtschaftsplattform von Christian Drastil Comm. mit Financial Literacy Laufapp, Website, Blog und vielen Tools. Ein wikifolio aus Unternehmen des Laufsportumfelds ist, unserer Meinung nach, eine perfekte Ergänzung des Runplugged-Sport/Wirtschafts-Spektrums.

>> Zum Runplugged Running Stocks Portfolio bei wikifolio.

Social Trading Kommentare

TRADINGEASY
zu ADS (26.05.)

Adidas Adidas ist charttechnisch an einem markanten Punkt angekommen. Es handelt sich um eine Kurs-Unterstützung bei 165 Euro, gut zu erkennen im Wochenchart. Hier hat dieses Kursniveau den Bullen bereits dreimal erheblichen Auftrieb verschafft: Im Januar 2018, im Januar 2019 und im März 2020.   Wir spekulieren auch in diesem Fall auf eine Seitwärtsphase, welche bei halbwegs guten geopolitischen Nachrichten zu einer neuen Kaufwelle von Adidas führen sollte.



Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner



Dieses Shirt gratis? christian@runplugged.com (Selbstabholung)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



Blog

>>




sportgeschichte.at

sportgeschichte.at 30.6.: Indegoschn wartet auf WWE Gunther

sportgeschichte.at 30.6.: ÖFB-Erfolgscoach Helmut Senekowitsch tritt zurück

sportgeschichte.at 30.6.: Gebauer, Constantini, Daum, Kronsteiner, Constantini, Va...

sportgeschichte.at 29.6.: Brandstätter, SpG Austria-Wiener AC, SC Wacker Wien und ...

sportgeschichte.at 28.6.: Heribert Weber, der Bundesliga-Rekordspieler nach Einsät...



runplugged-mashup
  • NFL „Sunday Ticket“: Dreikampf zwischen Apple, Disney un...

  • DFB verabschiedet Regelung für trans, inter und nicht-bi...

  • Trive neuer Ärmel-Sponsor bei deutschem Bundesliga-Klub

  • Sky: Comeback von Andreas Herzog als Experte

  • Daten und Statistiken für das echte Football-Erlebnis [E...

  • Rekordmonat Mai: LAOLA1-Netzwerk erreicht 17 Prozent der...

  • Interwetten wird neuer Co-Sponsor von Borussia Mönchengl...

  • LED-Banden: sporteo und vivo schnüren Paket [Partner-News]

  • [Job] Sportsbetting Operations – tipp3

  • Zukunftsscheck: Visa unterstützt ÖPC mit 10.000 Euro

  • vivo wird Partner der Österreichischen Fußball-Bundesliga

  • Peter Rohlmann und Manfred Bruhn launchen neues Buch ...

  • [Job] Assistant Legal Sports Projects – Red Bull


Volksrunplugged

  • : ST, 4. 10 Marathon in 10 days
  • : OÖ, 15. Sparkassen Stadtlauf Vöcklabruck
  • : K, 18.St. Pauler Rabenstein - Berglauf
  • : ST, 4. 24/12 Stundenlauf Bad Blumau
  • : NÖ, 14.Hutwisch Berglauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged