runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Blog Thomas Kratky

Thomas Kratky ist in seinem Zivilberuf Bereichsleiter in der Raiffeisen Informatik und kümmert sich in seiner Freizeit neben seinem Hobby Marathonlaufen vor allem um die Betreuung der Patenschaften in Kenia des Laufvereins Run2gether Austria Kenia (run2gether.com)

>> http://run2gether.com


Mehr aus diesem Blog

#althangrund: Christoph Chorherr spricht b...

La Hong läutet die Opening Bell für Mittwoch

ATX-Trends: CA Immo, FACC, Kapsch, Semperi...

Deutsche Post: Wehe, wenn die Geschenke ni...

Run2gether - Armut in Kiambogo (Thomas Kratky)


Wir bekommen auch große Armut in Kiambogo zu sehen

 Ziel der Run2gether Patenschaften ist es vor allem die ärmsten der Armen in dem Dorf Kiambogo in Kenia zu unterstützen. Eine dieser besonders armen Familien haben wir besucht und uns von dem schlimmen Verhältnissen persönlich ein Bild gemacht. Die alleinstehende Mutter von 13 (!!) Kindern kämpft sich mehr schlecht als recht durchs Leben, versucht aber trotz alledem ihren Kinder eine bestmögliche Ausbildung zu sichern. Vier dieser Kinder haben wir deshalb bereits in unserem Patenprogramm aufgenommen und Pateneltern für sie gefunden.

Aufgrund der besonders schlimmen Wohnverhältnisse sind wir gerade auf der Suche nach Sponsoren für eine neue Bleibe, denn die jetzige Unterkunft ist in einem derart desolatem Zustand, dass viele dieser Kinder aufgrund der ständigen Feuchtigkeit und Kälte bereits an chronischen Krankheiten leiden. Wir rechnen damit, dass wir bereits mit 1.000,- Euro eine  neue Unterkunft für die Familie Njeri bauen können.

Was ich aber trotz dieser schwierigen Lebenssituation der Familie Njeri für mich persönlich mitnehme ist die Tatsache, dass die Kinder das Lachen nicht verlernt haben!

Bei Fragen zu unseren Run2gether Projekten bzw.  Interesse an einer Patenschaft jederzeit gerne ein E-Mail an patenschaften@run2gether.com schicken.

 Weitere Bilder gibt es hier zu sehen: http://www.photaq.com/page/index/1730/kenia#bild_31681


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Kinder (C) Thomas Kratky, (© Thomas Kratky)


Kenia, Haus, (C) Thomas Kratky, (© Thomas Kratky)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa






runplugged-mashup
  • Windjacken im Test: Die besten Windjacken für Läufer

  • Ausprobiert: Wie fühlt es sich an, einen Marathon zu ska...

  • Leserreporterin Nele Alder-Baerens: Zweitschnellste Frau...

  • Leserreporterin Nele Alder-Baerens: Die zweitschnellste ...

  • Berlin Grunewald Run 2018: Neue Streckenbestzeiten bei f...


Volksrunplugged

  • : NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • : NÖ, 21.Waldviertler Crosslaufserie 2018/19 - 3. Lauf
  • : OÖ, 14. Steyrer Sparkasse Christkindl-Lauf
  • : NÖ, 4. Schwadorfer Adventlauf
  • : NÖ, 33.Krampuslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Run2gether - Armut in Kiambogo (Thomas Kratky)


Wir bekommen auch große Armut in Kiambogo zu sehen

 Ziel der Run2gether Patenschaften ist es vor allem die ärmsten der Armen in dem Dorf Kiambogo in Kenia zu unterstützen. Eine dieser besonders armen Familien haben wir besucht und uns von dem schlimmen Verhältnissen persönlich ein Bild gemacht. Die alleinstehende Mutter von 13 (!!) Kindern kämpft sich mehr schlecht als recht durchs Leben, versucht aber trotz alledem ihren Kinder eine bestmögliche Ausbildung zu sichern. Vier dieser Kinder haben wir deshalb bereits in unserem Patenprogramm aufgenommen und Pateneltern für sie gefunden.

Aufgrund der besonders schlimmen Wohnverhältnisse sind wir gerade auf der Suche nach Sponsoren für eine neue Bleibe, denn die jetzige Unterkunft ist in einem derart desolatem Zustand, dass viele dieser Kinder aufgrund der ständigen Feuchtigkeit und Kälte bereits an chronischen Krankheiten leiden. Wir rechnen damit, dass wir bereits mit 1.000,- Euro eine  neue Unterkunft für die Familie Njeri bauen können.

Was ich aber trotz dieser schwierigen Lebenssituation der Familie Njeri für mich persönlich mitnehme ist die Tatsache, dass die Kinder das Lachen nicht verlernt haben!

Bei Fragen zu unseren Run2gether Projekten bzw.  Interesse an einer Patenschaft jederzeit gerne ein E-Mail an patenschaften@run2gether.com schicken.

 Weitere Bilder gibt es hier zu sehen: http://www.photaq.com/page/index/1730/kenia#bild_31681


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Kinder (C) Thomas Kratky, (© Thomas Kratky)


Kenia, Haus, (C) Thomas Kratky, (© Thomas Kratky)




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • Windjacken im Test: Die besten Windjacken für Läufer

  • Ausprobiert: Wie fühlt es sich an, einen Marathon zu ska...

  • Leserreporterin Nele Alder-Baerens: Zweitschnellste Frau...

  • Leserreporterin Nele Alder-Baerens: Die zweitschnellste ...

  • Berlin Grunewald Run 2018: Neue Streckenbestzeiten bei f...


Volksrunplugged

  • : NÖ, Deutsch-Wagramer Crosslauf
  • : NÖ, 21.Waldviertler Crosslaufserie 2018/19 - 3. Lauf
  • : OÖ, 14. Steyrer Sparkasse Christkindl-Lauf
  • : NÖ, 4. Schwadorfer Adventlauf
  • : NÖ, 33.Krampuslauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner