runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

16.01.2020

Classic Run im Beethoven-Style (Vienna City Marathon)


VCM Winterlaufserie am 26. Jänner bringt Schwung und Motivation in deine Vorbereitung zum Vienna City Marathon

Am Sonntag, 26. Jänner steigt der zweite Event der VCM Winterlaufserie im Wiener Prater, und zwar als „Classic Run“. Der Vorbereitungslauf für den Vienna City Marathon steht diesmal im Zeichen des Komponisten Ludwig van Beethoven. Der Klassik-Visionär feiert im Jahr 2020 den 250. Geburtstag. „Freude schöner Götterfunken“ – you know it, wir spielen diese Klänge jedes Jahr beim Start des Vienna City Marathon. Es gibt Eintrittskarten zum Beethoven-Konzert am Samstag, 18. April (Tag vor dem VCM) zu gewinnen! Bei einem Walzer-Contest vor dem Start werden die Gewinner ermittelt. Startnummern, Zielband und Siegerpokale sind im Musiknoten-Design. Die Musik wird – auch – klassisch sein, und „Beethoven“ fährt als Radbegleiter für die Spitze des Feldes über die Strecke.

Alle Finisher dürfen sich wieder auf ihre Medaille freuen. Wir bieten vor Ort die Möglichkeit zur Gravur der Medaille an.

Nach dem Santa Run am 15. Dezember ist der Classic Run der zweit von vier Bewerben der aktuellen VCM Winterlaufserie.

Das Interesse an der VCM Winterlaufserie ist außergewöhnlich groß. Alle kommenden Events am 26. Jänner, 23. Februar und 29. März sind seit Kurzem ausgebucht. Es ist keine Nachmeldung möglich.

Die Zahl der Startplätze ist pro Winterlaufserien-Termin mit 2.000 limitiert. Aufgrund des großen Interesses an diesen Vorbereitungsläufen ist die Anmeldung bereits geschlossen. Das gilt auch für Teilnehmer am VCM 2020 (Marathon und Halbmarathon), die ihre Anmelde-Informationen zur kostenlosen Teilnahme persönlich per e-mail zugeschickt bekommen haben. Wir danken allen Läuferinnen und Läufern für ihre Anmeldung und freuen uns auf motivierende Läufe im Wiener Prater!

Hier findest du unsere VCM-Trainingsangebote mit konkreten Pläne, Trainings und Support für deinen Weg zum Vienna City Marathon.

Infos zur VCM Winterlaufserie


Lauftermin: Sonntag, 26. Jänner, 10:00 Uhr

Start & Ziel:
Prater Hauptallee / Bereich Meiereistraße. Ca. 750m Fußweg von der U2-Station "Stadion"

Strecke: Wahlweise 5 km, 10 km, 15 km oder Halbmarathon (1-2-3 Runden sowie verlängerte vierte Runde). Die Strecke ist offiziell AIMS-vermessen. Du brauchst nicht bekannt zu geben, welche Distanz du läufst. Hier findest du den neuen Streckenplan.

Zur Garderobeaufbewahrung stehen wieder zwei Doppeldecker von BigBus Vienna bereit. Im Start-Ziel-Bereich präsentieren sich Biestmilch und der Vienna Urban Trail Run. Bunte Stimmung gibt es wieder durch Luftballon.at.

Startnummernausgabe


Wir empfehlen die Abholung schon am Freitag durchzuführen, damit du entspannt an den Start gehen kannst. Hol deine Startnummer in jedem Fall rechtzeitig. Wir bieten diese Möglichkeiten an:

• Freitag, 24. Jänner von 12:00 bis 18:00 Uhr, beim ÖAMTC, Schubertring 1-3, 1010 Wien
• Sonntag, 26. Jänner von 08:00 bis 09:30 Uhr im Startbereich

Bitte bring zur schnelleren Abwicklung deine Registrierungsbestätigung mit der zugewiesenen Startnummer als Ausdruck oder am Handy mit.

Ohne Startnummer ist keine Zeitnehmung möglich. Der Chip ist in der Startnummer integriert.

Im Original hier erschienen: Classic Run im Beethoven-Style


Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Classic Run, Winterlaufserie 2020




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • 23.02.2020: NÖ, P3TV 4-Städte Cross-Cup - FINALE
  • 23.02.2020: W, VCM Winterlaufserie 2020 - 3.Lauf
  • 29.02.2020: W, 13.Österreichisches Laufopening - Kids Run
  • 01.03.2020: W, 13.Österreichisches Laufopening
  • 01.03.2020: OÖ, 11.DELTA-4-Stunden-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

16.01.2020

Classic Run im Beethoven-Style (Vienna City Marathon)


VCM Winterlaufserie am 26. Jänner bringt Schwung und Motivation in deine Vorbereitung zum Vienna City Marathon

Am Sonntag, 26. Jänner steigt der zweite Event der VCM Winterlaufserie im Wiener Prater, und zwar als „Classic Run“. Der Vorbereitungslauf für den Vienna City Marathon steht diesmal im Zeichen des Komponisten Ludwig van Beethoven. Der Klassik-Visionär feiert im Jahr 2020 den 250. Geburtstag. „Freude schöner Götterfunken“ – you know it, wir spielen diese Klänge jedes Jahr beim Start des Vienna City Marathon. Es gibt Eintrittskarten zum Beethoven-Konzert am Samstag, 18. April (Tag vor dem VCM) zu gewinnen! Bei einem Walzer-Contest vor dem Start werden die Gewinner ermittelt. Startnummern, Zielband und Siegerpokale sind im Musiknoten-Design. Die Musik wird – auch – klassisch sein, und „Beethoven“ fährt als Radbegleiter für die Spitze des Feldes über die Strecke.

Alle Finisher dürfen sich wieder auf ihre Medaille freuen. Wir bieten vor Ort die Möglichkeit zur Gravur der Medaille an.

Nach dem Santa Run am 15. Dezember ist der Classic Run der zweit von vier Bewerben der aktuellen VCM Winterlaufserie.

Das Interesse an der VCM Winterlaufserie ist außergewöhnlich groß. Alle kommenden Events am 26. Jänner, 23. Februar und 29. März sind seit Kurzem ausgebucht. Es ist keine Nachmeldung möglich.

Die Zahl der Startplätze ist pro Winterlaufserien-Termin mit 2.000 limitiert. Aufgrund des großen Interesses an diesen Vorbereitungsläufen ist die Anmeldung bereits geschlossen. Das gilt auch für Teilnehmer am VCM 2020 (Marathon und Halbmarathon), die ihre Anmelde-Informationen zur kostenlosen Teilnahme persönlich per e-mail zugeschickt bekommen haben. Wir danken allen Läuferinnen und Läufern für ihre Anmeldung und freuen uns auf motivierende Läufe im Wiener Prater!

Hier findest du unsere VCM-Trainingsangebote mit konkreten Pläne, Trainings und Support für deinen Weg zum Vienna City Marathon.

Infos zur VCM Winterlaufserie


Lauftermin: Sonntag, 26. Jänner, 10:00 Uhr

Start & Ziel:
Prater Hauptallee / Bereich Meiereistraße. Ca. 750m Fußweg von der U2-Station "Stadion"

Strecke: Wahlweise 5 km, 10 km, 15 km oder Halbmarathon (1-2-3 Runden sowie verlängerte vierte Runde). Die Strecke ist offiziell AIMS-vermessen. Du brauchst nicht bekannt zu geben, welche Distanz du läufst. Hier findest du den neuen Streckenplan.

Zur Garderobeaufbewahrung stehen wieder zwei Doppeldecker von BigBus Vienna bereit. Im Start-Ziel-Bereich präsentieren sich Biestmilch und der Vienna Urban Trail Run. Bunte Stimmung gibt es wieder durch Luftballon.at.

Startnummernausgabe


Wir empfehlen die Abholung schon am Freitag durchzuführen, damit du entspannt an den Start gehen kannst. Hol deine Startnummer in jedem Fall rechtzeitig. Wir bieten diese Möglichkeiten an:

• Freitag, 24. Jänner von 12:00 bis 18:00 Uhr, beim ÖAMTC, Schubertring 1-3, 1010 Wien
• Sonntag, 26. Jänner von 08:00 bis 09:30 Uhr im Startbereich

Bitte bring zur schnelleren Abwicklung deine Registrierungsbestätigung mit der zugewiesenen Startnummer als Ausdruck oder am Handy mit.

Ohne Startnummer ist keine Zeitnehmung möglich. Der Chip ist in der Startnummer integriert.

Im Original hier erschienen: Classic Run im Beethoven-Style


Random Partner

Deutsche Bank X-markets
Unser Hauptpartner mit "laufstarken" Zertifikaten, das "laufstark" in "Runplugged Laufstark". db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutsche Bank.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Classic Run, Winterlaufserie 2020




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup


Volksrunplugged

  • 23.02.2020: NÖ, P3TV 4-Städte Cross-Cup - FINALE
  • 23.02.2020: W, VCM Winterlaufserie 2020 - 3.Lauf
  • 29.02.2020: W, 13.Österreichisches Laufopening - Kids Run
  • 01.03.2020: W, 13.Österreichisches Laufopening
  • 01.03.2020: OÖ, 11.DELTA-4-Stunden-Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner