runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity


09.03.2017

Laufen ein Einzelsport? (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)


 

Immer wieder muss ich darüber schmunzeln, wenn ich von manchen so etwas höre wie: "Ich und laufen?! Niemals! Das ist doch ein Einzelsport! Ich mache lieber irgendetwas im Team, wie Fußball oder Volleyball. Beim Laufen fehlt mir einfach der Teamgeist bzw. das Teamwork."

 Ist es aber wirklich so? Ist Laufen ein Einzelsport?

Schlägt man beispielsweise im Wahrig, dem Deutschen Wörterbuch, die Begriffe Teamgeist oder Teamwork nach, findet man Schlagwörter wie: Mannschaftsgeist, Gemeinschafts- und Zusammenarbeit.  

Jetzt weiß ich nicht, wie es Euch so geht, aber ich fühle mich als Läuferin schon angesprochen. Als Außenstehender, nicht Läufer sozusagen, sieht man vielleicht nur die "Wahnsinnigen", die bei jedem Wetter ihre Laufschuhe schnüren und die Straßen unsicher machen. Einzelkämpfer sozusagen. Doch was man nicht sehen kann, ist das Lächeln das einem über die Lippen huscht, wenn man einem Gleichgesinnten begegnet oder die Hand die sich zum Gruß hebt. Schon diese kleinen Gesten zeigen, dass Laufen verbindet. 

Aber nicht nur beim Training spürt man eine tiefe Verbundenheit, sondern auch vor bzw. bei einem Wettkampf wird man von allen Seiten angefeuert. Hier findet man konkrete Beispiele der Zusammenarbeit. Sei es in den Pacemakern die Läufer begleiten damit diese Ihre Ziele erreichen oder durch die vielen Menschen am Straßenrand, die Ihre Liebsten anfeuern. Überall kann man den Teamgeist spüren.

Den ultimativen Teamspirit darf ich aber seit kurzer Zeit erleben. Als Teil des WEMOVE We enjoy running Teams ist es fast schon überwältigend zu erleben, was es bedeutet, Teil der Gemeinschaft eines Teams zu sein. Bereits Tage vor dem Wettkampf wird man immer wieder durch Nachrichten ermuntert, angefeuert oder ggf. auch aufgebaut. 

Am Tag selbst motiviert jeder jeden. Laufgruppen werden gebildet oder man wird von Kollegen die bereits im Ziel waren nochmals ins Ziel begleitet und gepusht. Mehr Teamgeist geht wirklich nicht!

Meiner Meinung nach ist Laufen definitiv kein Einzelsport aber ich bin schon sehr gespannt was Eure Meinung dazu ist :)

LG

Eure

Adina

 

 

Mehr

21.06.2017 Diana Berisha-Klusóczki läutet die Opening Bell für Mittwoch

20.06.2017 Observer mit der Opening Bell für Dienstag

19.06.2017 "I love U" mit der Opening Bell für Montag

16.06.2017 25 Jahre Flughafen Wien an der Börse: Judit Helenyi läutet die Opening Bell für die nächsten...

14.06.2017 Adina Zimmermann läutet die Opening Bell für Mittwoch

05.03.2017 Yes Angelika Altmann-Haumer, Monika Syslo, Adina Zimmermann (c) Wernbacher

09.02.2017 Learn the Longrun (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)

02.01.2017 To train or not to train? That's the question! (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)

10.12.2016 Abgeflogen (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)

Yes Angelika Altmann-Haumer, Monika Syslo, Adina Zimmermann (c) Wernbacher




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa





runplugged-mashup
  • Filmtipp: Kilian Jornet: inside the mind of the world...

  • Einzelzeitfahren ÖSTM Grünau im Almtal 2017

  • NRW-Gala Bottrop 2017 – Live-Ergebnisse / Zeitplan...

  • Alex Hutchinsons Lauflabor: Wie sehr verlangsamt ein hal...

  • Fast tropische Temperaturen: B2RUN Düsseldorf 2017 - Noc...


Volksrunplugged

  • 25.06.2017: OÖ, 5. Erlebnislauf Ansfelden/Ritzlhof
  • 25.06.2017: OÖ, 19. OÖGKK Frauenlauf
  • 25.06.2017: ST, 21. Int. HAGE Zirbitzkogel-Berglauf
  • 25.06.2017: NÖ, 17. Int. Ruppertsthaler Weintraubenlauf
  • 25.06.2017: NÖ, Badener Sparkassen Stadtlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

09.03.2017

Laufen ein Einzelsport? (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)


 

Immer wieder muss ich darüber schmunzeln, wenn ich von manchen so etwas höre wie: "Ich und laufen?! Niemals! Das ist doch ein Einzelsport! Ich mache lieber irgendetwas im Team, wie Fußball oder Volleyball. Beim Laufen fehlt mir einfach der Teamgeist bzw. das Teamwork."

 Ist es aber wirklich so? Ist Laufen ein Einzelsport?

Schlägt man beispielsweise im Wahrig, dem Deutschen Wörterbuch, die Begriffe Teamgeist oder Teamwork nach, findet man Schlagwörter wie: Mannschaftsgeist, Gemeinschafts- und Zusammenarbeit.  

Jetzt weiß ich nicht, wie es Euch so geht, aber ich fühle mich als Läuferin schon angesprochen. Als Außenstehender, nicht Läufer sozusagen, sieht man vielleicht nur die "Wahnsinnigen", die bei jedem Wetter ihre Laufschuhe schnüren und die Straßen unsicher machen. Einzelkämpfer sozusagen. Doch was man nicht sehen kann, ist das Lächeln das einem über die Lippen huscht, wenn man einem Gleichgesinnten begegnet oder die Hand die sich zum Gruß hebt. Schon diese kleinen Gesten zeigen, dass Laufen verbindet. 

Aber nicht nur beim Training spürt man eine tiefe Verbundenheit, sondern auch vor bzw. bei einem Wettkampf wird man von allen Seiten angefeuert. Hier findet man konkrete Beispiele der Zusammenarbeit. Sei es in den Pacemakern die Läufer begleiten damit diese Ihre Ziele erreichen oder durch die vielen Menschen am Straßenrand, die Ihre Liebsten anfeuern. Überall kann man den Teamgeist spüren.

Den ultimativen Teamspirit darf ich aber seit kurzer Zeit erleben. Als Teil des WEMOVE We enjoy running Teams ist es fast schon überwältigend zu erleben, was es bedeutet, Teil der Gemeinschaft eines Teams zu sein. Bereits Tage vor dem Wettkampf wird man immer wieder durch Nachrichten ermuntert, angefeuert oder ggf. auch aufgebaut. 

Am Tag selbst motiviert jeder jeden. Laufgruppen werden gebildet oder man wird von Kollegen die bereits im Ziel waren nochmals ins Ziel begleitet und gepusht. Mehr Teamgeist geht wirklich nicht!

Meiner Meinung nach ist Laufen definitiv kein Einzelsport aber ich bin schon sehr gespannt was Eure Meinung dazu ist :)

LG

Eure

Adina

 

 

Mehr

21.06.2017 Diana Berisha-Klusóczki läutet die Opening Bell für Mittwoch

20.06.2017 Observer mit der Opening Bell für Dienstag

19.06.2017 "I love U" mit der Opening Bell für Montag

16.06.2017 25 Jahre Flughafen Wien an der Börse: Judit Helenyi läutet die Opening Bell für die nächsten...

14.06.2017 Adina Zimmermann läutet die Opening Bell für Mittwoch

05.03.2017 Yes Angelika Altmann-Haumer, Monika Syslo, Adina Zimmermann (c) Wernbacher

09.02.2017 Learn the Longrun (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)

02.01.2017 To train or not to train? That's the question! (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)

10.12.2016 Abgeflogen (Adina Zimmermann via Runplugged Runkit)

Yes Angelika Altmann-Haumer, Monika Syslo, Adina Zimmermann (c) Wernbacher




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



runplugged-mashup
  • Filmtipp: Kilian Jornet: inside the mind of the world...

  • Einzelzeitfahren ÖSTM Grünau im Almtal 2017

  • NRW-Gala Bottrop 2017 – Live-Ergebnisse / Zeitplan...

  • Alex Hutchinsons Lauflabor: Wie sehr verlangsamt ein hal...

  • Fast tropische Temperaturen: B2RUN Düsseldorf 2017 - Noc...


Volksrunplugged

  • 25.06.2017: OÖ, 5. Erlebnislauf Ansfelden/Ritzlhof
  • 25.06.2017: OÖ, 19. OÖGKK Frauenlauf
  • 25.06.2017: ST, 21. Int. HAGE Zirbitzkogel-Berglauf
  • 25.06.2017: NÖ, 17. Int. Ruppertsthaler Weintraubenlauf
  • 25.06.2017: NÖ, Badener Sparkassen Stadtlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner