runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Die große See- , Hitze- , Rundenschlacht ist geschlagen. (Mike Breit via Facebook)


Mike Breit
>> Öffnen auf photaq.com

Die große See- , Hitze- , Rundenschlacht ist geschlagen.

Gestern pünktlich um 8Uhr fiel der Startschuss zum 12h von Langenzersdorf. Auf 923m Runde mussten lauter Verrückte 12h lang sich im Kreis bewegen.
Anfang lief hervorragend und die Ersten Kilometer flogen an uns nur so vorbei.
Nach gut 4 Stunden hab ich 40Km auf der Uhr stehen und wusste, dass ich dieses Tempo nicht ewig halten kann.
Um 11Uhr wurde es Runde zu Runde immer wärmer und nahm mein Tempo raus. Durch ständiges nass machen meines Buffes und Kapperl konnte ich die Hitze im Kopf regulieren.
Am frühen Nachmittag kam Richi vorbei und begleitete mich auf meiner Mission "dreistellig".
Die Hitze wurde Minute zu Minute unerträglicher. Alle Läufer kämpften sich Runde zur Runde.
Als ich wieder versuchte etwas Tempo zu machen schnalzte ein Krampf im Beinbeuger. Im Schatten konnte ich nach gut 5 Min den Krampf wieder lösen.
Es machte trotz Hitze riesen Spaß mit unseren Freunden die 923m Runden abzusolvieren.
Viele Freunde kamen zu Besuch und da kann man nur verlängert mit ihnen Pause machen und Spaß haben. 
Nach gut 70Km auf der Uhr musste ich fest stellen, dass mir das notwendige Training fehlt. Seit Burgenland hab ich 2x 30Km Läufe eingelegt und dies ist zu Wenig für über 100Km.
Am späteren Nachmittag verlies mich Richi und Walter kam mir dem Arsch zu versolen. Er motivierte mich nochmals schwer, damit ich an die 100Km ran kommen könnte.
Die letzten 1,5 Stunden sind angebrochen und holte alles nochmals raus um über 90Km zu kommen.
Umso weiter die Zeit ablief, umso schneller wurde ich. Die letzten 3 Runden holte ich all meine Energie raus was irgendwo noch versteckt war.
Trotz riesen Trainingsrückstand konnte ich über 95Km auf meine Uhr spielen und bin sehr zufrieden mit meiner Leistung.

Ich möchte nochmals jeden einzelnen zu ihrer Leistung herzlich Gratulieren. Ebenso die Veranstalter möcht ich ganz groß hervor heben. Es hat riesen Spaß gemacht und die freiwilligen Helfer waren stets bemüht unsere Wünsche zu erfüllen.

Jetzt hab ich ein wenig Pause verdient und eines noch "MERKTSEICHDESDATUM" 26.5.2018 freu ich mich viele Freunde beim 1. Lichtblicklauf zu treffen und viele Km zugunsten unserer Schützlinge abzuspulen.


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

Meine Leistung ist weit weg von meinen Erwartungen (Mike Breit via Facebook)

Neue Lage - 3 Tage. (Mike Breit via Facebook)

Hart.....Mega Hart heut beim 100Km Wien. (Mike Breit via Facebook)

Heiß, aber geile Gschicht (Mike Breit via Facebook)

Das schreit nach einer Wiederholung (Mike Breit via Facebook)

Wahnsinns Veranstaltung der 1.Lichtblick-Lauf (Mike Breit via Facebook)

4 Läufe in 3 Wochen (Mike Breit via Facebook)

Ab km 20 lief es. (Mike Breit via Facebook)

Was für ein Trailtag.... (Mike Breit via Facebook)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • So werden Sie drinnen fit: Die besten Alternativen zum O...

  • Erfahrungsbericht vom Mega Marsch: So weit die Füße tragen

  • Reda Rewoolution Merino 140 M's: Mein blaues Lieblingsshirt

  • Dauertest: Daumen hoch für GripGrab Running Thermo

  • Baumanns Lauf der Woche: Das Trainingsmittel, das Freude...


Volksrunplugged

  • : NÖ, 22.Klosterneuburger Adventlauf
  • : B, 4.Adventlauf Neusiedl am See
  • : NÖ, 10. Adventlauf Grafenegg
  • : V, 49.Int. Crosslaufserie, 2. Lauf
  • : NÖ, 21.Waldviertler Crosslaufserie 2018/19 - 5. Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Die große See- , Hitze- , Rundenschlacht ist geschlagen. (Mike Breit via Facebook)


Mike Breit
>> Öffnen auf photaq.com
Mike Breit
>> Öffnen auf photaq.com

Die große See- , Hitze- , Rundenschlacht ist geschlagen.

Gestern pünktlich um 8Uhr fiel der Startschuss zum 12h von Langenzersdorf. Auf 923m Runde mussten lauter Verrückte 12h lang sich im Kreis bewegen.
Anfang lief hervorragend und die Ersten Kilometer flogen an uns nur so vorbei.
Nach gut 4 Stunden hab ich 40Km auf der Uhr stehen und wusste, dass ich dieses Tempo nicht ewig halten kann.
Um 11Uhr wurde es Runde zu Runde immer wärmer und nahm mein Tempo raus. Durch ständiges nass machen meines Buffes und Kapperl konnte ich die Hitze im Kopf regulieren.
Am frühen Nachmittag kam Richi vorbei und begleitete mich auf meiner Mission "dreistellig".
Die Hitze wurde Minute zu Minute unerträglicher. Alle Läufer kämpften sich Runde zur Runde.
Als ich wieder versuchte etwas Tempo zu machen schnalzte ein Krampf im Beinbeuger. Im Schatten konnte ich nach gut 5 Min den Krampf wieder lösen.
Es machte trotz Hitze riesen Spaß mit unseren Freunden die 923m Runden abzusolvieren.
Viele Freunde kamen zu Besuch und da kann man nur verlängert mit ihnen Pause machen und Spaß haben. 
Nach gut 70Km auf der Uhr musste ich fest stellen, dass mir das notwendige Training fehlt. Seit Burgenland hab ich 2x 30Km Läufe eingelegt und dies ist zu Wenig für über 100Km.
Am späteren Nachmittag verlies mich Richi und Walter kam mir dem Arsch zu versolen. Er motivierte mich nochmals schwer, damit ich an die 100Km ran kommen könnte.
Die letzten 1,5 Stunden sind angebrochen und holte alles nochmals raus um über 90Km zu kommen.
Umso weiter die Zeit ablief, umso schneller wurde ich. Die letzten 3 Runden holte ich all meine Energie raus was irgendwo noch versteckt war.
Trotz riesen Trainingsrückstand konnte ich über 95Km auf meine Uhr spielen und bin sehr zufrieden mit meiner Leistung.

Ich möchte nochmals jeden einzelnen zu ihrer Leistung herzlich Gratulieren. Ebenso die Veranstalter möcht ich ganz groß hervor heben. Es hat riesen Spaß gemacht und die freiwilligen Helfer waren stets bemüht unsere Wünsche zu erfüllen.

Jetzt hab ich ein wenig Pause verdient und eines noch "MERKTSEICHDESDATUM" 26.5.2018 freu ich mich viele Freunde beim 1. Lichtblicklauf zu treffen und viele Km zugunsten unserer Schützlinge abzuspulen.


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

Meine Leistung ist weit weg von meinen Erwartungen (Mike Breit via Facebook)

Neue Lage - 3 Tage. (Mike Breit via Facebook)

Hart.....Mega Hart heut beim 100Km Wien. (Mike Breit via Facebook)

Heiß, aber geile Gschicht (Mike Breit via Facebook)

Das schreit nach einer Wiederholung (Mike Breit via Facebook)

Wahnsinns Veranstaltung der 1.Lichtblick-Lauf (Mike Breit via Facebook)

4 Läufe in 3 Wochen (Mike Breit via Facebook)

Ab km 20 lief es. (Mike Breit via Facebook)

Was für ein Trailtag.... (Mike Breit via Facebook)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • So werden Sie drinnen fit: Die besten Alternativen zum O...

  • Erfahrungsbericht vom Mega Marsch: So weit die Füße tragen

  • Reda Rewoolution Merino 140 M's: Mein blaues Lieblingsshirt

  • Dauertest: Daumen hoch für GripGrab Running Thermo

  • Baumanns Lauf der Woche: Das Trainingsmittel, das Freude...


Volksrunplugged

  • : NÖ, 22.Klosterneuburger Adventlauf
  • : B, 4.Adventlauf Neusiedl am See
  • : NÖ, 10. Adventlauf Grafenegg
  • : V, 49.Int. Crosslaufserie, 2. Lauf
  • : NÖ, 21.Waldviertler Crosslaufserie 2018/19 - 5. Lauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner