download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit


Mehr aus diesem Blog


Entspannt (Christian Drastil via Runplugge...

Plauderlauf #20 in 2023: Bernhard Krumpel ...

Plauderlauf #19 in 2023: Michael Buchbauer...

Plauderlauf #18 in 2023: Verena Pölzl (Chr...

Andere Blogs


(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast S3/13: Christoph Pesche...

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast S3/12: Bernhard Hafensc...

sportgeschichte.at 18.05.: Ilsanker, Pogat...

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast S3/11: Carrie Skoupy, ä...

sportgeschichte.at 12.05.: FC Red Bull Sal...

sportgeschichte.at 08.05.: Schauss, Prudlo...

03.04.2016

Bilder in der Sauna, nach Besuch McDonalds und mit 66666km (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Nach Run Sauna
>> Öffnen auf photaq.com

Dieser Eintrag ist ein Test, ob das Runkit auch Blogs ohne sportliche Aktivität verträgt und wie das dann mit den Statistiken ist. Also hab ich 4 Bilder aus der Photo Roll genommen, die gerade verfügbar waren. Also: Nach einem Lauf (und sonst eigentlich auch immer) geh ich gerne zum McDonalds (mit Coca-Cola & Co.), Sauna war ich früher oft und jetzt sicher wieder mehr und mein altes Auto schaffte es heute zum neuen Lifetime-Zwischenstand von 66.666 Kilometern ...

Runkit rechnet: Christian ist im April bisher 29,040 km gelaufen, im Schnitt täglich 9,680 km, ein Plus von 76,51 Prozent gegenüber dem März, als Christian 5,484 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat 2016: Januar mit 6,706 km täglich.

 

 

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

30.05.2022 Nicht leer, der M (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

28.05.2022 Länger dank Sofia (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 14 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 13 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 12 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 11 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 10 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 9 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 8 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 7 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)



Nach Run BahnhofsMcDonalds


66666 Km hat mein Auto geleistet


Nach Run Bahnhofs McDonalds




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


sportgeschichte.at

SportWoche Podcast S3/13: Christoph Peschek, Rapid Wien, Blau-Weiß Linz und eine f...

SportWoche Podcast S3/12: Bernhard Hafenscher, SportPass Austria, mehr als 50 Spor...

sportgeschichte.at 18.05.: Ilsanker, Pogatetz, FC Red Bull Salzburg, SK Sturm Graz...

SportWoche Podcast S3/11: Carrie Skoupy, ästhetische Umsetzerin des Sports in die ...

sportgeschichte.at 12.05.: FC Red Bull Salzburg, Grazer AK, FK Austria Wien, FK Au...



runplugged-mashup
  • Offener Brief: Spielervertreter stärken VdF den Rücken

  • 525.453 (!) Aufrufe: Verrücktes Meister-Finale sorgt für...

  • Französischer Duathlon Grand Prix - Mont Saint Aignan 2023

  • FIS veröffentlicht Weltcup-Kalender für die Alpin-Saison...

  • Honda bestätigt Formel-1-Rückkehr mit Aston Martin

  • Genius Sports schließt Daten- und Streaming-Partnerschaf...

  • Google wird offizieller Sponsor der deutschen Frauen-Nat...

  • VAR – macht Fußball gerechter, hat aber Verbesserungspot...

  • LAOLA1 und MO:ME:NT bringen die BOSS Vienna Padel Open i...

  • Audi & FC Red Bull Salzburg: A perfect match [Partner-News]

  • Nüssli bestätigt Baubeginn der größten Sporthalle Europas

  • HSV und adidas verlängern Traditionspartnerschaft

  • Studie: NBA-Sponsoringeinnahmen erreichen Rekordwert

  • Jack Daniel’s kooperiert mit dem McLaren Racing Team und...

  • Ski Austria und das Acon: Mut zum Progressiven [Exklusiv]


Volksrunplugged

  • 01.06.2023: NÖ, 3. Stadt Amstetten Night Run
  • 01.06.2023: OÖ, 6th IT Experts Run
  • 02.06.2023: S, Herzlauf Salzburg
  • 02.06.2023: S, 8. Hochkönigman Trailrunning Festival - Kids Trail
  • 02.06.2023: S, 8. Hochkönigman Trailrunning Festival - Endurance Race

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

03.04.2016

Bilder in der Sauna, nach Besuch McDonalds und mit 66666km (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Nach Run Sauna
>> Öffnen auf photaq.com
Nach Run Sauna
>> Öffnen auf photaq.com

Dieser Eintrag ist ein Test, ob das Runkit auch Blogs ohne sportliche Aktivität verträgt und wie das dann mit den Statistiken ist. Also hab ich 4 Bilder aus der Photo Roll genommen, die gerade verfügbar waren. Also: Nach einem Lauf (und sonst eigentlich auch immer) geh ich gerne zum McDonalds (mit Coca-Cola & Co.), Sauna war ich früher oft und jetzt sicher wieder mehr und mein altes Auto schaffte es heute zum neuen Lifetime-Zwischenstand von 66.666 Kilometern ...

Runkit rechnet: Christian ist im April bisher 29,040 km gelaufen, im Schnitt täglich 9,680 km, ein Plus von 76,51 Prozent gegenüber dem März, als Christian 5,484 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat 2016: Januar mit 6,706 km täglich.

 

 

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

KTM
Unser Hauptpartner beim Business Athlete Award, http://www.runplugged.com/baa . Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

30.05.2022 Nicht leer, der M (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

28.05.2022 Länger dank Sofia (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 14 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 13 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 12 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 11 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 10 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 9 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 8 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

26.05.2022 Nachtrag 7 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)



Nach Run BahnhofsMcDonalds


66666 Km hat mein Auto geleistet


Nach Run Bahnhofs McDonalds




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit




sportgeschichte.at

SportWoche Podcast S3/13: Christoph Peschek, Rapid Wien, Blau-Weiß Linz und eine f...

SportWoche Podcast S3/12: Bernhard Hafenscher, SportPass Austria, mehr als 50 Spor...

sportgeschichte.at 18.05.: Ilsanker, Pogatetz, FC Red Bull Salzburg, SK Sturm Graz...

SportWoche Podcast S3/11: Carrie Skoupy, ästhetische Umsetzerin des Sports in die ...

sportgeschichte.at 12.05.: FC Red Bull Salzburg, Grazer AK, FK Austria Wien, FK Au...



runplugged-mashup
  • Offener Brief: Spielervertreter stärken VdF den Rücken

  • 525.453 (!) Aufrufe: Verrücktes Meister-Finale sorgt für...

  • Französischer Duathlon Grand Prix - Mont Saint Aignan 2023

  • FIS veröffentlicht Weltcup-Kalender für die Alpin-Saison...

  • Honda bestätigt Formel-1-Rückkehr mit Aston Martin

  • Genius Sports schließt Daten- und Streaming-Partnerschaf...

  • Google wird offizieller Sponsor der deutschen Frauen-Nat...

  • VAR – macht Fußball gerechter, hat aber Verbesserungspot...

  • LAOLA1 und MO:ME:NT bringen die BOSS Vienna Padel Open i...

  • Audi & FC Red Bull Salzburg: A perfect match [Partner-News]

  • Nüssli bestätigt Baubeginn der größten Sporthalle Europas

  • HSV und adidas verlängern Traditionspartnerschaft

  • Studie: NBA-Sponsoringeinnahmen erreichen Rekordwert

  • Jack Daniel’s kooperiert mit dem McLaren Racing Team und...

  • Ski Austria und das Acon: Mut zum Progressiven [Exklusiv]


Volksrunplugged

  • 01.06.2023: NÖ, 3. Stadt Amstetten Night Run
  • 01.06.2023: OÖ, 6th IT Experts Run
  • 02.06.2023: S, Herzlauf Salzburg
  • 02.06.2023: S, 8. Hochkönigman Trailrunning Festival - Kids Trail
  • 02.06.2023: S, 8. Hochkönigman Trailrunning Festival - Endurance Race

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged