runplugged.com
download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit


Mehr aus diesem Blog


Sirenengenerve (Christian Drastil via Runp...

Nicht gut (Christian Drastil via Runplugge...

Keine Halbmarathon Meisterschaften (Christ...

Nur ein kurzer (Christian Drastil via Runp...

Andere Blogs


Inbox: Erste Bank Open - erstmals Day- und...

Sirenengenerve (Christian Drastil via Runp...

Laufe mit beim VCM Tribute to Eliud (Vienn...

Nicht gut (Christian Drastil via Runplugge...

Peter Herzog beim Clash der Stars in der "...

Keine Halbmarathon Meisterschaften (Christ...

Nur ein kurzer (Christian Drastil via Runp...

D(e)r Schuh macht Läufern Beine (Werner Sc...

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

Berlin Marathon dieses Wochenende in der C...

07.01.2020

Slowrun 90, #1: GRM Brainfuck (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Slowrun 90, #1: GRM Brainfuck
>> Öffnen auf photaq.com

Ich mag heuer eine neue Facette in meine Laufaktivitäten bringen. Und zwar die bewusst langsamen Läufe, das hab ich bisher nicht geschafft. Und weil ich meist recht ambitioniert laufe, hab ich es bisher auch nicht geschafft, vernünftige Hörbücher nebenbei zu konsumieren, weil zu sehr auf die Strecke und die Atmung fokussiert. "Dann kombinier ich das" dachte ich mir und hab mir das Ziel genommen, ein paar 90-Minuten-Läufe mit Hörbuch-Konsum einzustreuen. Die Pace soll um 1 Min. langsamer sein als die letzten Zehner. Und da ich die letzten Zehner in 4:46 bewältigt habe, war es heute Herausforderung, in 5:46 zu laufen. Gut gelungen und 90 Minuten mit dem Hörbuch weitergekommen. Ach ja, ich höre GRM - Brainfuck von Sybille Berg. Und wenn ich mich nicht verhört habe, heisst es im Buch, dass die Emanzipation der Frauen an vielem, was momentan in der Welt blöd ist, schuld ist. Ach so.

Aktivität: Lauf
Dauer: 01:30:03
Distanz: 15 600
Pace: 05:46
km/h: 10.40

Schuhe: Asics
App: Runplugged
Uhr: Apple Watch

Runkit rechnet: Christian ist im Januar bisher 45,759 km gelaufen, im Schnitt täglich 6,537 km, ein Plus von 0,00 Prozent gegenüber dem , als Christian 0,000 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich.


>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil


Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

05.01.2020 Wieder ein Basis-10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.01.2020 Der Stadtrand-10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

01.01.2020 Neujahrs-10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

31.12.2019 2019 nur knapp über 1000 km (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.12.2019 Kalt, aber okay (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

10.12.2019 Burger und Coca-Cola (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

07.12.2019 Novomatic Halbmarathon (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.12.2019 RCB Halbmarathon (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.11.2019 Zach es war (Christian Drastil via Runplugged Runkit)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • DFL und Videospiel-Publisher Electronic Arts verlängern ...

  • Bergfex wird Teil des Russmedia-Netzwerks

  • ORF-Quotencheck: Formel 1 schlägt Thiem – Bundesli...

  • Philip Newald: „Die Sichtweisen zwischen Rapid und Rolan...

  • Bericht: DFL fallen mindestens 50 Mio. Euro an internati...


Volksrunplugged

  • 03.10.2020: K, 4. Int. Kärnten Marathon Carinthia/Koroska - Nachwuchs - u. Stadtlauf
  • 03.10.2020: V, Sparkasse 3 Länder Marathon - Nachwuchsläufe
  • 03.10.2020: OÖ, 13.Oberbank Donaulauf Ottensheim
  • 03.10.2020: OÖ, 47.Int. VKB Gislauf
  • 03.10.2020: W, 72.Int. Höhenstraßenlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

07.01.2020

Slowrun 90, #1: GRM Brainfuck (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Slowrun 90, #1: GRM Brainfuck
>> Öffnen auf photaq.com
Slowrun 90, #1: GRM Brainfuck
>> Öffnen auf photaq.com

Ich mag heuer eine neue Facette in meine Laufaktivitäten bringen. Und zwar die bewusst langsamen Läufe, das hab ich bisher nicht geschafft. Und weil ich meist recht ambitioniert laufe, hab ich es bisher auch nicht geschafft, vernünftige Hörbücher nebenbei zu konsumieren, weil zu sehr auf die Strecke und die Atmung fokussiert. "Dann kombinier ich das" dachte ich mir und hab mir das Ziel genommen, ein paar 90-Minuten-Läufe mit Hörbuch-Konsum einzustreuen. Die Pace soll um 1 Min. langsamer sein als die letzten Zehner. Und da ich die letzten Zehner in 4:46 bewältigt habe, war es heute Herausforderung, in 5:46 zu laufen. Gut gelungen und 90 Minuten mit dem Hörbuch weitergekommen. Ach ja, ich höre GRM - Brainfuck von Sybille Berg. Und wenn ich mich nicht verhört habe, heisst es im Buch, dass die Emanzipation der Frauen an vielem, was momentan in der Welt blöd ist, schuld ist. Ach so.

Aktivität: Lauf
Dauer: 01:30:03
Distanz: 15 600
Pace: 05:46
km/h: 10.40

Schuhe: Asics
App: Runplugged
Uhr: Apple Watch

Runkit rechnet: Christian ist im Januar bisher 45,759 km gelaufen, im Schnitt täglich 6,537 km, ein Plus von 0,00 Prozent gegenüber dem , als Christian 0,000 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich.


>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil


Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

WeMove Runningstore
Der Laufshop in Wien - Unser Fokus liegt einzig auf dem Verkauf von premium Laufsportartikel, wie Laufschuhe, technische Bekleidung, Zubehör und Accessoires. Dabei steht für uns die individuelle Beratung und das größte Sortiment der Stadt an erster Stelle.

>> Besuchen Sie 4 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

05.01.2020 Wieder ein Basis-10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.01.2020 Der Stadtrand-10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

01.01.2020 Neujahrs-10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

31.12.2019 2019 nur knapp über 1000 km (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.12.2019 Kalt, aber okay (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

10.12.2019 Burger und Coca-Cola (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

07.12.2019 Novomatic Halbmarathon (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

03.12.2019 RCB Halbmarathon (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.11.2019 Zach es war (Christian Drastil via Runplugged Runkit)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa




runplugged-mashup
  • DFL und Videospiel-Publisher Electronic Arts verlängern ...

  • Bergfex wird Teil des Russmedia-Netzwerks

  • ORF-Quotencheck: Formel 1 schlägt Thiem – Bundesli...

  • Philip Newald: „Die Sichtweisen zwischen Rapid und Rolan...

  • Bericht: DFL fallen mindestens 50 Mio. Euro an internati...


Volksrunplugged

  • 03.10.2020: K, 4. Int. Kärnten Marathon Carinthia/Koroska - Nachwuchs - u. Stadtlauf
  • 03.10.2020: V, Sparkasse 3 Länder Marathon - Nachwuchsläufe
  • 03.10.2020: OÖ, 13.Oberbank Donaulauf Ottensheim
  • 03.10.2020: OÖ, 47.Int. VKB Gislauf
  • 03.10.2020: W, 72.Int. Höhenstraßenlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

Hauptpartner

Sportpartner