download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit


Mehr aus diesem Blog


Plauderlauf mit Lars Frankemölle im Rahmen...

Plauderlauf mit Pascal Schmidt im Rahmen d...

Plauderlauf mit Bettina Binder im Rahmen d...

Plauderlauf mit Thomas Schmid im Rahmen de...

Andere Blogs


(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast S2/13: Michael Wernbach...

sportgeschichte.at 2.12.: Hauser, Neukirch...

sportsbusiness.at News: Austria Klagenfurt...

sportsbusiness.at News: Admiral-Content, J...

sportgeschichte.at 1.12.: Raffl, Hatz, Sto...

sportsbusiness.at News: Messi, Pedri und H...

sportsbusiness.at News: Sky, Dyn Media Vol...

sportgeschichte.at 30.11.: SK Rapid Wien, ...

sportgeschichte.at 29.11.: Happel, Melchio...

06.11.2022

Plauderlauf mit Stefan Kratzsch im Rahmen des Duracell-Race zum 251er der Wiener Börse (Christian Drastil via Runplugged Runkit)



 

Die Pace täuscht, wir sind immer wieder wo herumgeklettert (Baustelle Donaukanal) oder bei roten Ampeln stehengeblieben und ich hab nicht abgedreht. Aber das liebe ich auch an den Plauderläufen, da gehts ums Plaudern und nicht um die Pace. Stefan Kratzsch kenne ich schon lange, er war früher bei der Deutsche Bank, jetzt bei Raiffeisen und ist in meinem Verein LG Wien. Stefan hat im Gegensatz zu mir unglaubliche Longrun-Fähigkeiten. Und klar, waren die 12k für ihn gestern nicht das Ende der Fahnenstange.

Zusammenhang: Es war dies Plauderlauf 2 im Rahmen meiner Serie "251k im November und Dezember zuim 251er der Wiener Börse, die von Duracell mit Batterien für meine Mitläufer:innen supportet wird. Damit sind die ersten 22 von 251 geschafft.

 

Bisher:

0-10: Marianne Kögel https://runplugged.com/2022/11/05/plauderlauf_mit_mar...

10-22: Stefan Kratzsch

Aktivität: Lauf
Dauer: 01:11:16
Distanz: 12 200
Pace: 05:50
km/h: 10.29

Schuhe: On
App: keine
Uhr: Apple Watch

Runkit rechnet: Christian ist im November bisher 22,220 km gelaufen, im Schnitt täglich 3,703 km, ein Minus von 4,08 Prozent gegenüber dem Oktober, als Christian 3,861 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich.

 

 

>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil

 

 

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

05.11.2022 Plauderlauf mit Marianne Kögel im Rahmen des Duracell-Race zum 251er der Wiener Börse (Chris...

02.11.2022 Relaxter Halber (5.HM mit Dank an VIG) (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

27.10.2022 15er spontan (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

23.10.2022 Nur die Watch machte Probleme (4. HM mit Dank an Warimpex) (Christian Drastil via Runplugged...

18.10.2022 Gutes Wetter, gut gelaufen (HM3 mit Danke an wikifolio) (Christian Drastil via Runplugged Ru...

17.10.2022 Langsam, aber gut! (2. HM mit Danke an Wienerberger) (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

13.10.2022 14er für CIRA (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

06.10.2022 Zwei Nachträge (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.09.2022 Nachtrag zu Montag (Christian Drastil via Runplugged Runkit)



Plauderlauf mit Stefan Kratzsch im Rahmen des Duracell-Race zum 251er der Wiener Börse




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa


sportgeschichte.at

SportWoche Podcast S2/13: Michael Wernbacher, Trends im Laufsport und das Kreativ-...

sportgeschichte.at 2.12.: Hauser, Neukirchner, Maier, Götschl, Kronberger und Maye...

sportgeschichte.at 1.12.: Raffl, Hatz, Stojaspal, FK Austria Wien, Pleva, Rapid Wi...

sportgeschichte.at 30.11.: SK Rapid Wien, Maier, Maier, Eberharter und Wachter, da...

sportgeschichte.at 29.11.: Happel, Melchior, SK Rapid Wien, SK Rapid Wien, Meissni...



runplugged-mashup
  • FIFA-Reform: 104 Spiele bei der WM 2026

  • Lauftechniktraining – Lauf-ABC vs. Lauftechnikcheckliste

  • TV-Quoten: Gewinner und Verlierer vor den Bildschirmen

  • European Fair Play Movement zeichnet Play Fair Code für ...

  • „Man muss sich keine Sorgen um Austria Klagenfurt machen...

  • 4,9% Marktanteil – neuer Monatsbestwert für ServusTV [Pa...

  • Michael Nendwich wird 1. Vizepräsident der europäischen ...

  • Lionel Messi wird erster globaler Botschafter von J&T Ex...

  • Cupra Performance Days: Zeigen, was geht und Cupra-DNA i...

  • Bewerbspartner ADMIRAL schafft Mehrwerte durch Content [...

  • Nach 17 Jahren Oracle: Johannes Dobretsberger wechselt i...

  • Diversität am Spielfeld, Erfolg im Sport? [Partner-News]

  • Die Zukunft von Red Bull in der Formel 1

  • Misstrauen: Austria-Mitglieder lehnen neuen Verwaltungsr...

  • [Job] Mitarbeiter Marketing (100%) m/w/d – sporteo


Volksrunplugged

  • 04.12.2022: W, LCC-Adventlauf
  • 04.12.2022: OÖ, 35.Katsdorfer "Im Quadrat" Altjahrslauf
  • 30.12.2022: ST, Mürzer Bauernsilvesterlauf
  • 31.12.2022: W, Wiener Silvesterlauf
  • 31.12.2022: T, 20.Innsbrucker Silvesterlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged

06.11.2022

Plauderlauf mit Stefan Kratzsch im Rahmen des Duracell-Race zum 251er der Wiener Börse (Christian Drastil via Runplugged Runkit)




 

Die Pace täuscht, wir sind immer wieder wo herumgeklettert (Baustelle Donaukanal) oder bei roten Ampeln stehengeblieben und ich hab nicht abgedreht. Aber das liebe ich auch an den Plauderläufen, da gehts ums Plaudern und nicht um die Pace. Stefan Kratzsch kenne ich schon lange, er war früher bei der Deutsche Bank, jetzt bei Raiffeisen und ist in meinem Verein LG Wien. Stefan hat im Gegensatz zu mir unglaubliche Longrun-Fähigkeiten. Und klar, waren die 12k für ihn gestern nicht das Ende der Fahnenstange.

Zusammenhang: Es war dies Plauderlauf 2 im Rahmen meiner Serie "251k im November und Dezember zuim 251er der Wiener Börse, die von Duracell mit Batterien für meine Mitläufer:innen supportet wird. Damit sind die ersten 22 von 251 geschafft.

 

Bisher:

0-10: Marianne Kögel https://runplugged.com/2022/11/05/plauderlauf_mit_mar...

10-22: Stefan Kratzsch

Aktivität: Lauf
Dauer: 01:11:16
Distanz: 12 200
Pace: 05:50
km/h: 10.29

Schuhe: On
App: keine
Uhr: Apple Watch

Runkit rechnet: Christian ist im November bisher 22,220 km gelaufen, im Schnitt täglich 3,703 km, ein Minus von 4,08 Prozent gegenüber dem Oktober, als Christian 3,861 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich.

 

 

>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil

 

 

Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

05.11.2022 Plauderlauf mit Marianne Kögel im Rahmen des Duracell-Race zum 251er der Wiener Börse (Chris...

02.11.2022 Relaxter Halber (5.HM mit Dank an VIG) (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

27.10.2022 15er spontan (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

23.10.2022 Nur die Watch machte Probleme (4. HM mit Dank an Warimpex) (Christian Drastil via Runplugged...

18.10.2022 Gutes Wetter, gut gelaufen (HM3 mit Danke an wikifolio) (Christian Drastil via Runplugged Ru...

17.10.2022 Langsam, aber gut! (2. HM mit Danke an Wienerberger) (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

13.10.2022 14er für CIRA (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

06.10.2022 Zwei Nachträge (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.09.2022 Nachtrag zu Montag (Christian Drastil via Runplugged Runkit)



Plauderlauf mit Stefan Kratzsch im Rahmen des Duracell-Race zum 251er der Wiener Börse




Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit




sportgeschichte.at

SportWoche Podcast S2/13: Michael Wernbacher, Trends im Laufsport und das Kreativ-...

sportgeschichte.at 2.12.: Hauser, Neukirchner, Maier, Götschl, Kronberger und Maye...

sportgeschichte.at 1.12.: Raffl, Hatz, Stojaspal, FK Austria Wien, Pleva, Rapid Wi...

sportgeschichte.at 30.11.: SK Rapid Wien, Maier, Maier, Eberharter und Wachter, da...

sportgeschichte.at 29.11.: Happel, Melchior, SK Rapid Wien, SK Rapid Wien, Meissni...



runplugged-mashup
  • FIFA-Reform: 104 Spiele bei der WM 2026

  • Lauftechniktraining – Lauf-ABC vs. Lauftechnikcheckliste

  • TV-Quoten: Gewinner und Verlierer vor den Bildschirmen

  • European Fair Play Movement zeichnet Play Fair Code für ...

  • „Man muss sich keine Sorgen um Austria Klagenfurt machen...

  • 4,9% Marktanteil – neuer Monatsbestwert für ServusTV [Pa...

  • Michael Nendwich wird 1. Vizepräsident der europäischen ...

  • Lionel Messi wird erster globaler Botschafter von J&T Ex...

  • Cupra Performance Days: Zeigen, was geht und Cupra-DNA i...

  • Bewerbspartner ADMIRAL schafft Mehrwerte durch Content [...

  • Nach 17 Jahren Oracle: Johannes Dobretsberger wechselt i...

  • Diversität am Spielfeld, Erfolg im Sport? [Partner-News]

  • Die Zukunft von Red Bull in der Formel 1

  • Misstrauen: Austria-Mitglieder lehnen neuen Verwaltungsr...

  • [Job] Mitarbeiter Marketing (100%) m/w/d – sporteo


Volksrunplugged

  • 04.12.2022: W, LCC-Adventlauf
  • 04.12.2022: OÖ, 35.Katsdorfer "Im Quadrat" Altjahrslauf
  • 30.12.2022: ST, Mürzer Bauernsilvesterlauf
  • 31.12.2022: W, Wiener Silvesterlauf
  • 31.12.2022: T, 20.Innsbrucker Silvesterlauf

>> Alle Termine und Infos


Run-Gsagt



>> Laufbücher


Das Infoblatt



» PDF Download


Ich bin ein begeisterter Runplugger

Willkommen bei runplugged.com
runplugged.com startete im Mai 2014 mit App und Website. Wir wollen uns an alle LäuferInnen* wenden, ob Einsteiger oder Profi. 

Warum ich laufe? Weil ich Stress abbauen will. Weil ich was für meine Gesundheit tun will. Weil ich sehr kreative Ideen beim Laufen entwickle. Weil ich gerne mit Gesprächspartnern laufe, statt sie im Kaffeehaus zu treffen. Weil ich laufen will. Ich bin ein Lustläufer. Keine Trainingsprogramme, nix. Keine Pläne. Sonst wäre der Spass weg. Pflichten hab ich eh genug. Nur eins: Wenn ich eine Startnummer habe, wird alles gegeben.

Und wofür steht Runplugged? "run" steht hier sogar irgendwie für alle, die Wege zurückzulegen haben; Ob sportlich oder einfach in der Bahn oder im Auto zur Arbeit. "Plugged" wiederum kann ebenfalls vieles bedeuten: Gute Musik hören oder interessante Informationen inhalieren. Oder einfach nur die eigenen Akkus aufladen, "pluggen" halt.

Es geht um die Kombination von Geo und Audio. Es geht um runplugged.com.

Ich bin ein begeisteter Runplugger seit fast 30 Jahren. Seit der Zeit, als der Sony Walkman Mitte der Achtziger mein Geniesserleben (und ich führe eines) verändert hat. Lasst Euch überraschen, welche Audiofiles wir für Euch parat haben und wie lässig ihr das mit Eurer Lieblingsmusik mischen könnt. Download: http://www.runplugged.com/app

Christian Drastil, Runplugged