download laufapp   -   runletter anmelden   -   on twitter   -   tracklist   -   running stocks   -   runplugged baa   -   runkit   -   charity

Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit


Mehr aus diesem Blog


Entspannt (Christian Drastil via Runplugge...

Plauderlauf #20 in 2023: Bernhard Krumpel ...

Plauderlauf #19 in 2023: Michael Buchbauer...

Plauderlauf #18 in 2023: Verena Pölzl (Chr...

Andere Blogs


(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast #104: Peter Stöger hat ...

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast #103: creAgency als Par...

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast #102: Max Rummler, das ...

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast #101: Verena Liebers un...

(Peer Group Watch Runplugged Running Stocks)

SportWoche Podcast #100: Herwig Straka, Ös...

25.02.2023

10 am Technogym #12 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)



>> Öffnen auf photaq.com

Ich mache heuer wieder Laufband-Sessions und möchte dabei von Lauf zu Lauf etwas das Gefühl zurückbekommen und beim Tempo zulegen, mal stets 10 Kilometer. Lauf 12 war am 25.2. in 43:30 , die Reihe ist damit 48:10, 47:30, 47:00, 46:40, 46:20, 45:50, 45:40, 45:10, 44:30, 44:10, 43:50, 43:30.

Foto des Laufbands immer gleich nach dem Überspringen der 10er-Marke und Abdrehen, da fährt der Speed dann schon langsam runter. 

Aktivität: Lauf
Dauer: 00:43:30
Distanz: 10 000
Pace: 04:21
km/h: 13.79

Schuhe: On
App: Technogym MyRun
Uhr: Apple Watch

Runkit rechnet: Christian ist im Februar bisher 80,000 km gelaufen, im Schnitt täglich 3,200 km, ein Plus von 62,30 Prozent gegenüber dem Januar, als Christian 1,972 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich.


>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil


Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

23.02.2023 10 am Technogym #11 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

19.02.2023 10 am Technogym #10 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

19.02.2023 10 am Technogym #9 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.02.2023 10 am Technogym #8 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.02.2023 10 am Technogym #7 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.02.2023 10 am Technogym #6 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

06.02.2023 10 am Technogym #5 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.01.2023 10 am Technogym #4 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.01.2023 10 am Technogym #3 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa

25.02.2023

10 am Technogym #12 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)



>> Öffnen auf photaq.com

>> Öffnen auf photaq.com

Ich mache heuer wieder Laufband-Sessions und möchte dabei von Lauf zu Lauf etwas das Gefühl zurückbekommen und beim Tempo zulegen, mal stets 10 Kilometer. Lauf 12 war am 25.2. in 43:30 , die Reihe ist damit 48:10, 47:30, 47:00, 46:40, 46:20, 45:50, 45:40, 45:10, 44:30, 44:10, 43:50, 43:30.

Foto des Laufbands immer gleich nach dem Überspringen der 10er-Marke und Abdrehen, da fährt der Speed dann schon langsam runter. 

Aktivität: Lauf
Dauer: 00:43:30
Distanz: 10 000
Pace: 04:21
km/h: 13.79

Schuhe: On
App: Technogym MyRun
Uhr: Apple Watch

Runkit rechnet: Christian ist im Februar bisher 80,000 km gelaufen, im Schnitt täglich 3,200 km, ein Plus von 62,30 Prozent gegenüber dem Januar, als Christian 1,972 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich.


>> Zum Runkit Profil von Christian Drastil


Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!


Random Partner

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport
Die Aufgaben des Bundesministeriums für öffentlichen Dienst und Sport (BMÖDS) sind die Sicherstellung einer modernen Verwaltungssteuerung sowie die Förderung der gesellschafts-, sozial- und gesundheitspolitischen Funktion des Sports.

>> Besuchen Sie 2 weitere Partner auf runplugged.com/partner

Mehr

23.02.2023 10 am Technogym #11 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

19.02.2023 10 am Technogym #10 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

19.02.2023 10 am Technogym #9 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.02.2023 10 am Technogym #8 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.02.2023 10 am Technogym #7 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

12.02.2023 10 am Technogym #6 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

06.02.2023 10 am Technogym #5 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.01.2023 10 am Technogym #4 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

29.01.2023 10 am Technogym #3 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)





Runplugged App

runplugged.com/app


Weitere Aktivitäten

Facebook https://www.facebook.com/runplugged.social.laufapp
Runplugged Business Athlete Award: http://runplugged.com/baa



Blog Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit